Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Trekkingschuhe schnüren, Outdoor-Rucksack schultern und los geht’s: Österreich und seine Alpen sind unschlagbar, wenn es ums Wandern, Klettern oder Bergsteigen geht. Zum Beispiel in Vorarlberg rund um den Pfänder am Bodensee, im imposanten Dachsteingebirge der Steiermark oder am Pyramidenkogel in Kärnten. Zum Kräfte sammeln sind Berghotels ideal, die für eine zünftige Brotzeit sorgen. Dazu das beeindruckenden Panorama der Bergwelt, das sowohl im Sommer als auch im Winter seine ganz eigenen Reize ausstrahlt.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Berghotels Österreich buchen

Was tun bei der Qual der Wahl des richtigen Berghotels? Österreich hat viel zu bieten - von luxuriösen Wellnesstempeln auf Fünf-Stern-Niveau über Skihotels direkt an der Piste oder direkt auf der Bergspitze bis hin zu Seminar-, Single- und Kinderhotels. Bei der Wahl des richtigen Hotels sollte man folgende Faktoren berücksichtigen: Ist das Hotel für Kinder geeignet? Sind Tiere erlaubt? In welchem Bundesland liegt das Hotel? Vorarlberg und Tirol sind besonders beliebt für das atemberaubende Bergpanorama und die Schneesicherheit in den Wintermonaten, Kärnten ist vor allem wegen der Gastfreundlichkeit der Hoteliers und Angestellten beliebt. Die Steiermark kann hingegen vor allem kulinarisch punkten und lädt zu Tagesausflügen nach Norditalien ein.