Start» Badeparadies & Kultur: Top 10 Hotels an der Algarve

Badeparadies & Kultur: Top 10 Hotels an der Algarve

9. August 2017

Von weiten Sandstränden bis zu felsigen Grotten – Für Badehungrige ist die Algarve der perfekte Ort. Während man im Osten an langen, feinsandigen Stränden perfekt entspannen kann, zieht der Westen mit seinen bizarren, teils untertunnelten Felsformationen und den rauen Winden vor allem Wassersportler und Wanderer an. Zwischen den zerklüfteten Felsen liegen kleine, naturgeschützte Buchten, an denen man beim Baden viel Privatsphäre genießen kann. Für Freunde des Nachtlebens empfiehlt sich Albufeira. Der kleine Ort mit seinen verwinkelten Gässchen gilt als Party Hotspot mit haufenweise Bars, Clubs und Lounges an der Partymeile „The Strip.“ Oder doch lieber etwas Kultur? Die Hauptstadt Faro besitzt als einstige römische Siedlung viele historische Sehenswürdigkeiten wie das Liceaum, von dem man einen Panoramablick über Stadt und Meer hat. Besonders sehenswert ist auch die hübsche Altstadt innerhalb der Stadtmauern.

Egal für welchen Urlaub Sie sich entscheiden, wir haben für Sie die 10 besten Hotels an der traumhaften Algarve herausgesucht:


Hippes Strandhotel mit atemberaubenden Aussichten: Memmo Baleeira Hotel


Familienhotel mit luxuriösem Thalassopool: Grande Real Santa Eulália Hotel Spa


Wellnesshotel im Kolonialstil auf einer Landzunge: Cascade Wellness & Lifestyle Resort


Villen in ruhiger, ländlicher Umgebung: Vale d’El Rei Suite & Villas Hotel


200 Jahre altes Landgut mit nur 5 Zimmern: Farmhouse Of The Palms


Schickes Luxushotel mit traumhaftem Meerblick am Rand von Albufeira: Vila Joya


Mix aus Art-Deco und maritimem Flair: Bela Vista Hotel & Spa | Adults Only


Designhotel mit eigenem Weinkeller in der Hafenstadt Lagos: Vila Valverde Design Hotel


Boutique Hotel direkt an der Steilküste: Boutique Hotel Vivenda Miranda


Historisches kleines Schlosshotel in dörflicher Umgebung: Pousada Palacio de Estoi


Titelbild: Vila Joya, Albufeira, Portugal

Inspiriert? Hier geht es zu allen Hotels an der Algarve

Autor: Antonia Scheel


Neuen Kommentar hinzufügen