Start» Escapio empfiehlt: Tipps für tolle Brückentage

Escapio empfiehlt: Tipps für tolle Brückentage

25. April 2017

Mit all den schönen Blüten und grünen Knospen kommt auch die Zeit der Brückentage auf uns zu. Mai und Juni bescheren uns einige freie Tage und mit etwas Geschick und genügend Urlaubstagen kann man ein verlängertes Wochenende schnell in eine längere Reise verwandeln. Ob Städtetrip oder ein exotisches Fernreiseziel, Brückentage sind ideal um der Hektik des Alltags zu entfliehen und den Kopf freizubekommen.

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir heute einige tolle Reiseziele für Sie herausgesucht…


Langes 1.Mai-Wochenende

Der 01.05. fällt auf einen Montag. Sie brauchen nicht mal einen Urlaubstag für ein verlängertes Wochenende. Die idealen Vorraussetzungen für einen dreitägigen Städtetrip:

Berlin | Hamburg | Barcelona | Paris | Rom | London | Mailand | Wien | Zürich

Bild: grätzlhotel Karmelitermarkt, Wien, Österreich


Christi Himmelfahrt am 25. Mai

Am Donnerstag, 25.05., ist Christi Himmelfahrt. Nehmen Sie den Freitag frei und nutzen Sie ganze 4 Tage für einen entspannten Kurztrip ans Meer, in die Berge oder einfach raus aufs Land:

Harz | Bayern | Rheinland-Pfalz | Mecklenburgische Seenplatte | Ostsee | Nordsee

Bild: Hotel Schloss Burgellern, Oberfranken, Deutschland


Pfingstwochenende am 05. Juni

Der Pfingstmontag beschert uns auch ohne Urlaubstag ein langes Wochenende, jedoch mit nur 4 freien Tagen obendrauf, können Sie ganze 9 Tage verreisen. Da ist schon ein kleiner Urlaub drin:

Mallorca | Algarve | Südtirol | Gardasee | Sardinien | Korsika | Kreta | Côte d’Azur

Bild: St. Nicolas Bay Resort Hotel & Villas, Kreta, Griechenland


Fronleichnam am 15. Juni

Die glücklichen Bundesländer, die mit Fronleichnam einen weiteren Feiertag haben, können mit Pfingsten und 8 Urlaubstagen ganze 16 Tage frei genießen. So kann man auch mal weiter weg:

Santorini | Kanarische Inseln | Kroatien | New York | Marokko | Südafrika | Mexiko

Bild: Riad Karmela Princesse, Marrakesch, Marokko


Titelbild: Grand Hotel Fasano, Gardasee, Italien

Noch nicht fündig geworden? Auf Escapio Lieblingsort & Reisezeitraum eingeben und Traumhotels finden.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Autor: Giulia Canzoneri


Neuen Kommentar hinzufügen