Start» Hotel Excelsior Pesaro: 5-Sterne & Meerblick

Hotel Excelsior Pesaro: 5-Sterne & Meerblick

4. August 2017

Schon seit den 50er-Jahren gehören Italien und insbesondere die Adriaküste zu den absoluten Reisefavoriten. Kein Wunder bei schier endlosen, flachen Sandstränden und warmen Sommertagen. Auch das Hotel Excelsior Pesaro gehört am „Mare Adriatico“ zu den fest etablierten Größen. Das 5-Sterne-Boutique Hotel überzeugt uns mit 50 stilvollen Zimmern & Suiten, Meerblick und Top-Service. Vom Frühstück bis zum Sonnenuntergang auf dem Balkon der luxuriösen Suite – Mittelmaß sucht man hier vergeblich.

Den Urlaubsklassiker Adria kann man im Hotel Excelsior Pesario ganz neu entdecken…


Retro-Chic & Strandblick

Retro-Chic neu aufgelegt: Das Interieur der Zimmer & Suiten ist eine Ode an die 50er-Jahre. Die lichtdurchfluteten Räumlichkeiten wurden mit Cocktailsesseln und Regiestühlen, aber auch charmanten Details wie Lederkoffern als Nachttisch und Schwarz-Weiß-Fotografien ausgestattet. Der modern aufgelegte Wink in Richtung Vergangenheit wurde von dem mondän-coolen Stil der amerikanischen Ostküste inspiriert, ganz besonders aber vom Lieblingsurlaubsort der Reichen und Schönen, den Hamptons. Den Standard zeitgemäßer Luxushotels muss hier aber niemand vermissen: Marmorbäder, LCD-TV, Musikanlage und die angenehme Temperierung lassen keine Wünsche offen.


Erholung & Genuss

Klein aber fein: Wer denkt, man bräuchte im Strandhotel nicht doch einen kleinen Wellnessbereich, der wird im Hotel Excelsior Pesaro eines Besseren belehrt. Aus dem Innenpool kann man nur noch einmal mehr die herrliche Aussicht auf sich wirken lassen. Es empfiehlt sich auch, eine der zahlreichen Behandlungen in Anspruch zu nehmen. In einem extra für die Anwendung reservierten Bereich kann man verschiedene Körper- und Gesichtsbehandlungen, Wellnessbäder, sowie ein Hammam Ritual genießen. Kleiner Tipp: Unbedingt frühzeitig im Spa buchen. Doch der Genuss hört noch nicht auf: Das stylische Hotelrestaurant ’59 verwöhnt den Gaumen mit ausgewählten Menüs & besten Zutaten wie frischen Meeresfrüchten, im Sommer sogar direkt am hoteleigenen Strand.


Sandstrand & sanfte Wellen

Am hoteleigenen Privatstrand fühlt man den herrlich feinen Sand zwischen den Zehen und eine sanfte Brise auf der Haut. Unter strahlend weißen Schirmen kann man ausspannen und das „Dolce Vita“ in vollen Zügen auskosten. Die fruchtigen Kreationen der Strandbar werden (für einen kleinen Aufpreis) sogar bis an die eigene Sonnenliege gebracht. Meerblick, kühlende Getränke und italienische Köstlichkeiten runden den perfekten Strandurlaub ab.

Wir mögen das Hotel Excelsior Pesaro, weil es so locker & stylisch die Mischung aus Adria-Strandhotel und luxuriösem Refugium stemmt, ohne sich in die Massen der seelenlosen Bettenburgen einzureihen.

Interessant? Mehr zum Hotel Excelsior Pesaro

Merken

Merken

Autor: Giulia Canzoneri


Neuen Kommentar hinzufügen