Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Liebevolle Einrichtung, verspielte Ornamentik und ein einzigartiges Konzept – Italiens Boutique Hotels stehen für individuelles Wohnen. In Rom, Neapel oder Mailand haben sich bekannte Architekten und Designer dem gemütlichen Ambiente verschrieben. Vermischt mit einer Prise Moderne oder Historie versprühen Italiens Boutique Hotels einen ganz besonderen Charme. Natürliche Materialien kommen in Südtirol rund um Bozen und Meran zum Einsatz, auf klassische Eleganz setzt man in Venedig, auf Opulenz etwa in Florenz.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Italien Boutique Hotels buchen

Urlauber, die in Italien Boutique Hotels reservieren wollen, finden diese in erster Linie in den Metropolen Rom, Mailand und Neapel. Diese Unterkünfte zeichnen sich dadurch aus, dass sie nach bestimmten Themen gestaltet sind. Dabei stehen Komfort und Luxus im Vordergrund. Die Hotels sind nicht besonders groß und werden persönlich geführt. Sie sind mit einem Restaurant, einer Bar und häufig auch einem Wellnessbereich ausgestattet. Viele Menschen reisen auch gerne für einen Badeurlaub nach Italien. Boutique Hotels können dazu auf den Inseln Capri und Elba gebucht werden. Auch in Siziliens Ferienort Taormina gibt es diese zauberhaften Unterkünfte. Dort laden die schönen Strände in Giardini-Naxos und Letojanni zum Baden ein.