Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Wer in Spanien ein Historisches Hotel sucht, wird in Sevilla fündig: Die Hauptstadt Andalusiens strotzt nur so vor historischen Sehenswürdigkeiten, denn Römer, Phönizier und Mauren hinterließen hier ihre Spuren. Zahlreiche Türme und der Guadalquivir prägen das Stadtbild. Die Kathedrale von Sevilla ist die größte gotische Kirche der Welt und definitiv ein Must-See. Ein weiteres Highlight ist der Alcázar, ein Palast in maurischem Stil mit prunkvollen Gärten, die schon als Drehkulisse für Game of Thrones genutzt wurden.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Sevilla Historische Hotels buchen

Sevilla Historische Hotels geben einem Gast alleine durch ihr Interieur leicht das Gefühl, ein Mitglied der spanischen Königsfamilie zu sein. Es sind wahre Paläste mit Marmorsäulen und Stuckdecken, die den Gast hier erwarten. Sevilla Historische Hotels sehen traumhaft aus. Freunde von altem Flair kommen hier voll auf ihre Kosten. Die historischen Hotels passen wunderbar in das Stadtbild von Sevilla. Historisch ist hier vieles: die Plaza de España, der Alcazar oder die Maestranza, in der die Stierkämpfe abgehalten werden. Historisch ist auch die Tatsache, dass der kulturelle Inbegriff Spaniens, der Flamenco, aus Sevilla stammt. Viele Eindrücke werden sich dem Besucher hier eröffnen, obgleich er in einer kurzen Zeit nicht alles mitnehmen kann. Aber man kann ja wiederkommen. Die historischen Hotels laden jedenfalls dazu ein.