Preisvergleich
Suche ändern

Das Wichtigste

  • W-LAN kostenlos, Parkplatz
  • Hoteltyp: Klein, Stadt
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 18
  • Check-In: 15:00 Uhr | Check-Out: 10:30 Uhr

Das Beste

  • Stimmiges Raumkonzept im Stile eines Kreuzfahrtschiffes
  • Intime Atmosphäre durch geringe Zimmerzahl
  • Familiär geführtes Hotel, sehr zuvorkommender, unaufdringlicher Service
  • Sehenswürdigkeiten wie Ozeaneum und Gorch Fock in direkter Umgebung, Altstadt fußläufig erreichbar

Gut zu wissen

  • Neben dem Frühstücksangebot gibt es im Hotel selbst keine weiteren Speisemöglichkeiten, zahlreiche Restaurants finden sich jedoch in unmittelbarer Nachbarschaft
  • Keine Privatparkplätze direkt am Hotel vorhanden, es muss auf öffentliche, gebührenpflichtige Parkmöglichkeiten zurückgegriffen werden
  • Die Zimmer zur Hotelrückseite bieten keinen Hafenblick, dafür einen Balkon

Ausstattung

Fahrstuhl
Wireless LAN
Wireless LAN in der Lobby
kostenlos
Wireless LAN im Zimmer
kostenlos

Lage

Am Querkanal 1
18439 Stralsund
Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte
Hafen: Stralsund, 10 m entfernt
Meer
direkt am Gewässer
Schallschutzfenster
Geräusche nur bei offenem Fenster
Geräusche nur tagsüber
Autobahn
1 km (A 20)
Bahnhof
1,7 km (Hauptbahnhof Stralsund)
Flughafen
116 km (Flughafen Rostock-Laage )

Hotelbeschreibung

Das Blau des Meeres, edles Weiß und ein sattes Braun bestimmen das Interieur der stilvoll gestalteten Zimmer und Suiten. Zur Ausstattung gehören neben komfortablen Doppelbetten und großen Schreibtischen auch kostenfreies WLAN, Flatscreen-TV und kostenfreie Telefonate innerhalb des deutschen Festnetzes. Abgerundet wird der stimmige Hotelcharakter durch ein üppiges Frühstücksbuffet und den liebevollen, familiären Gästeservice. Die Lage an der Hafenpromenade führt Gäste binnen 10 Minuten in die Stralsunder Altstadt und zum vis-à-vis gelegenen Ozeaneum.
Stadthotel: Idyllische Hafenlage, kurze Wege in die historische Altstadt
Das Hotel Kontorhaus liegt direkt am Hafen von Stralsund vor einer maritimen Kulisse von Segelbooten, Motorschiffen und kreischenden Möwen. Im Hintergrund entfaltet sich die ehrwürdige Altstadt der Hansestadt, die noch heute von Lager-, Kontor- und Speicherhäusern geprägt wird. Die Hotelfassade im typisch norddeutschen Klinkerstil fügt sich harmonisch in das Stadtbild ein, wobei eine Glaswand dem Gebäude einen modernen Touch verleiht. An der belebten Hafenpromenade, die zur Innenstadt führt, finden Gäste gemütliche Cafés und zahlreiche Restaurants. In direkter Nachbarschaft zum Hotel befinden sich das Meeresmuseum Ozeaneum und das Segelschulschiff „Gorch Fock I“.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Nächstgelegene Hotels