Preisvergleich
Suche ändern

Romantisches Hotel San Rocco - Brtonigla, Kroatien Das traditionelle Familienhotel hat viel Charme und eignet sich perfekt zum Schlemmen. Das Schokomousse mit selbstgemachtem Olivenöl ist ein Highlight. Escapio Travel Expert Anzwara

Das Wichtigste

  • Frühstück, Pool, W-LAN kostenlos
  • Hoteltyp: Romantisch, 4 Sterne, Boutique, Klein, Gourmet
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 14
  • Check-In: 14:00 Uhr | Check-Out: 11:00 Uhr

Das sagen unsere Kunden

100%

jederzeit gerne wieder

Sehr aufmerksamer und liebevoller Service in einer geschmackvoll gestalteten Gartenanlage lassen bei ausgezeichneter Gourmet-Küche den Urlaub zum Genuss werden!

Baerbel, June 2015
80%

sehr gut und empfehlenswert

Kleines sympathisches Hotel, das man in dieser Qualität in Istrien kaum findet. Die Zimmer sind sauber und angenehm und wurden immer gut hergerichtet. Leider konnten wir wetterbedingt den großen Freibereich mit Pool nicht nutzen. Das Frühstücksbüffet ist ausreichend. Bei den Backwaren (Brot) wäre ein breiteres Angebot (Vollkornprodukte) wünschenswert.

martin, April 2014

Das Beste

  • Kleines Hotel mit nur 14 Zimmern für max. 28 Gäste
  • Sehr leckere Regionalküche
  • Ausgezeichnetes Weinsortiment
  • Einige Zimmer verfügen über eine Massagewanne

Gut zu wissen

  • Die Autobahn ist nicht zu sehen, aber draußen im Hintergrund zu hören
  • Die Zimmer sind zum Teil nicht sehr groß
  • Einige Zimmer sind barrierefrei
  • Nach Triest kann ein Transfer gebucht werden
  • Auch ein kleiner Konferenzraum ist vorhanden
  • Zwei Doppelzimmer Komfort liegen im Nebengebäude und eignen sich perfekt für Familien
  • Hochzeitsreisenden ist die sich im zweiten Nebengebäude befindende Suite Cavallier zu empfehlen
  • Das Hotel besitzt einen Fahrstuhl

Ausstattung

barrierefrei
Concierge
Fahrstuhl
Wireless LAN

Lage

Srednja ulica 2
52474 Brtonigla
Istarska Zupanija, Kroatien
Karte
Autobahn
(4)
Flughafen
50 km (Trieste)
Haltestelle ÖPNV
(5)

Hotelbeschreibung

Das Dorf Brtonigla auf der kroatischen Halbinsel Istrien hat nur etwa 1500 Einwohner und dazu einen zauberhaften, mediterranen Charme. Nicht umsonst hat man im Ort und ganz besonders im San Rocco das Gefühl, in Italien zu sein: Die Umgebung ist bekannt für ihren Wein- und Olivenanbau. So sind auch das Konzept und vor allem die hoteleigene Gastronomie eng mit der örtlichen Landwirtschaft und Lebensart verknüpft. Das Restaurant serviert regionale Feinschmeckerküche, in einer Vinothek kann man lokale Weine zu typischen Spezialitäten probieren.
Historisch: Stilvoll genießen in bäuerlicher Architektur
Das San Rocco ist bis heute ein landwirtschaftlicher Betrieb, dessen Wurzeln weit zurück in die Geschichte der landwirtschaftlich geprägten Halbinsel zurückreicht. Die heutigen Hotelgebäude dienten einst als Wohnhaus, Stall und Scheune. Im Jahre 2004 wurde die gesamte Anlage von der Familie Fernetich restauriert und umgebaut. Auf den angrenzenden Ländereien, die bis heute zum Anwesen gehören, werden Bioprodukte wie Wein, Essig und Olivenöl produziert.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Gäste dieses Hotels haben auch folgende Hotels gebucht

Nächstgelegene Hotels