Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Hotels Ostseebad Sellin buchen

Das Ostseebad Sellin auf Rügen liegt inmitten der bewaldeten Granitzer Küstenlandschaft und hat mit seiner Steilküste eine Besonderheit zu bieten: Der Strand mit dazugehöriger Seebrücke ist nur per Treppe oder Aufzug zu erreichen. Am feinsandigen, flachen Strand gibt es gute Möglichkeiten zum Baden, Beachvolleyball spielen oder Sandburgen bauen. An der Flaniermeile Wilhelmsstraße reihen sich prunkvolle Bauten der Bäderarchitektur mit hübschen Cafés, viele Hotels in Sellin sind edel & gehoben. An den Grünflächen und Wäldern liegen familiäre Waldhotels und schöne Ausflugsziele. Familien, Aktivurlauber und Ruhesuchende können in Sellin gleichermaßen einen entspannten Ostseeurlaub verbringen.

Wo in Sellin übernachten? Wichtigste Gebiete auf einen Blick

Sellin Sellin © pure-life-pictures

Strand & Seebrücke: Baden, Strandsport & Familie

Zum Wahrzeichen Sellins – der Seebrücke – gelangt man auf besondere Art und Weise: Da der Strand direkt unterhalb der Steilküste liegt, verbindet eine Steiltreppe inklusive Aufzug den Selliner Ortskerns mit der Seebrücke. Die Brücke beherbergt ein Restaurant, das Standesamt sowie eine Tauchgondel. Am Hauptstrand gibt es viel Platz zum Baden und gemütlichen Sitzen in den Strandkörben. Über den Hochufer Wanderweg gelangt man zum feinsandigen, flachen Südstrand am bewaldeten Ufer mit Möglichkeit zum Beachvolleyball spielen und Trampolinspringen. Ideal für Familien.


Ortskern: Flanieren, Shoppen & Kunst

An der Flaniermeile Wilhelmsstraße, die direkt an der Steiltreppe zur Seebrücke endet, reihen sich prachtvolle weiße Villen mit verzierten Fassaden im Stile der Bäderarchitektur, die viele erstklassige Restaurants, Hotels und schöne Shoppingmöglichkeiten zwischen grünen Alleen beherbergen. Sehenswert sind das Bernsteinmuseum sowie die Galerie Hartwich, in der regelmäßig verschiedene Künstler ihre Werke ausstellen.


Waldgebiet & See: Ausflüge, Natur & Erholung

Der Granitzer Küstenwald rund um Sellin eignet sich perfekt für ausgedehnte Radtouren und Wanderungen, z.B. zum Granitzer Jagdschloss in Richtung Binz. Im Süden liegt der Selliner See zum Angeln und Erholen in der idyllischen Natur. Rund um die bewaldeten Gebiete findet man beschauliche Waldhotels und Ferienhäuser. Für Aktivurlauber gibt es Tennisplätze, Reiterhöfe und eine Bogenschießanlage.


Sellin - Gut zu wissen

Dampflok: Durch Sellin fährt die Dampflok „Rasender Roland“, die die Seebäder Rügens miteinander verknüpft. Ein beliebtes Transportmittel für Familien.