Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Urige Gemütlichkeit, zünftige Mahlzeiten und saftig grüne Almen – Tradition und Natur gehört einfach zu Bayern. Am authentischsten lernt man den süddeutschen Charme in ruhiger Umgebung kennen. Kleine Hotels in Bayern liegen oft mitten in der Natur, im ländlichen Allgäu etwa oder im Wanderparadies Bayerischer Wald. Einen Spritzer Coolness zur Tradition gibt es in Ski-Hotspots wie Oberstdorf dazu. Wer Eleganz schätzt, besucht ein Kleines Hotel in München. Shoppen auf der Maximilianstraße und Flanieren entlang prächtiger Rokoko-Schlösser steht hier auf dem Programm.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Kleine Hotels Bayern buchen

Bayern zählt mit zu den schönsten Bundesländern Deutschlands, was an der Vielfalt an Seen und Flüssen, aber vor allem auch an dem riesigen Alpenmassiv liegt. Kleine Hotels Bayern sind überall für die optimale Betreuung der zahlreichen Gäste da. Wie in Österreich verstehen es auch Kleine Hotels Bayern, in ihrer Architektonik und in ihrem Innendesign traditionell zu wirken, in den Zimmern aber jeden modernen technischen Komfort anzubieten. Was man von Bayern erwartet, bleibt immer an persönliche Vorlieben geknöpft. Auf jeden Fall gibt es hier nichts, was der Gast nicht erleben könnte. München bietet historische Sehenswürdigkeiten, das berühmteste Wirtshaus der Welt und einmal im Jahr das größte Volksfest der Welt. Zahlreiche Seen im Alpenvorland, aber auch mitten in den Alpen, sehen traumhaft gut aus und bieten dem Auge des Betrachters einen Anblick, der sich für immer einprägt. Da charmante Hotels ihre Tore öffnen und ihre Gäste hereinbitten, dürfen Besucher auch nur das Beste vom Besten erwarten. Kleine Hotels Bayern stehen zu jeder Saison zur Verfügung. Im Sommer den Wanderern und Bergsteigern, im Winter den Wintersportlern. In Bayern gehen traditionellerweise die Uhren anders und die Zeit scheint eher stehenzubleiben als weiterzugehen. Hier pflegt man noch Ruhe und Entspannung. Das macht es für Gäste aus aller Welt so anziehend.