Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Luxushotels Oberitalienische Seen buchen

Norditaliens Berglandschaft rund um Südtirol verspricht pittoreske Orte und pulsierende Städte mit Luxushotels Oberitalienische Seen vor dem Hintergrund einer eindrucksvollen Kulisse, wo sie den Charakter einer einzigartigen Symbiose von Natur und mondäner Architektur mit Stil und Glamour verbinden. Von Varese, Como, Bergamo oder Brescia ist es jeweils nicht weit bis zum Lago Maggiore, Luganer See, Comer See oder Gardasee. Sowohl in den Städten als auch an den Seen selbst, etwa in Stresa am Lago Maggiore, Tremezzo am Comer See oder Sirmione am Gardasee, gibt es Luxushotels. Oberitalienische Seen sind auch der kleinere Lago d’Orta und der Iseosee. Luxushotels bieten zum Beispiel schwimmende Pools im See, eigene Strände und Bootsanleger, geräumige Suiten und sogar private Parks nur für Gäste.