Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Golden wirken die Sandstrände an der Adria zwischen Lido di Jesolo und dem Party-Badeort Rimini in Italien. Der Strand von Tropea ganz unten in Kalabrien zeugt umgeben von Steilküsten und Olivenhainen von Abgeschiedenheit. Strandhotels für Romantiker findet man in Ligurien unterhalb der Felsenstädte. Sizilien glänzt mit kristallklarem Wasser, rosafarbenen Korallen und Strandhotels mit direktem Zugang zum Meer. Auf der einstigen Piratenbastion Sardinien verstecken sich Traumstrände wie die Cala Corsara.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Strandhotels Italien buchen

Pinienhaine, Olivenplantagen, azurblaues Meer und schicke Strandhotels – Italien bietet neben einer jahrtausendealten römischen Geschichte, attraktive Städte wie Rom oder Venedig. Trotzdem ist Hauptanziehungspunkt das traumhafte Wetter und die zahlreichen Möglichkeiten für einen Urlaub am Strand. Kein Wunder, denn die Küsten von Sizilien, Sardinien und die Traumstrände der Adria sind ein Paradies für Wassersportler und Sonnenanbeter. Also ab nach Italien, Hotel am Meer gebucht und einfach nur relaxen. Viele verbringen ihren Urlaub in einem der einzigartigen Strandhotels. Italien hat mit beispielsweise Livorno, Marina di Massa, Rimini oder Jesolo unzählige Ferienorte, in denen man sowohl einen erholsamen als auch einen erlebnisreichen Urlaub am Meer verbringen kann. Alles spricht hier für Erholung, für Italien und ein Hotel am Strand mit dem Meer vor der Tür. Viel Freude bei der Suche Ihres perfekten Strandhotels - Italien wartet.