Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Mild und sonnenverwöhnt gibt sich Portugal. Wer sich an der Atlantikküste so richtig entspannen möchte, entscheidet sich für ein Wellnesshotel in Portugal. Im Süden zieht sich die Algarve entlang: feine Sandstrände neben Felsformationen, im Hinterland fruchtbare Landschaften mit Aprikosenbäumen. In den Altstädten von Faro oder Lagos trifft man auf weiße, blau gekachelte Häuser und blumengeschmückte Fassaden zwischen engen Gassen. Wohltuende Massagen bekommt man auch in Lissabon am Tejo, etwa nachdem man eine Tour mit der historischen Tram durch die Altstadt unternommen hat.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Wellnesshotels Portugal buchen

Wer in Portugal Urlaub macht, will nicht nur die Sehenswürdigkeiten besichtigen oder shoppen, sondern auch noch dem Alltag entfliehen und nach allen Regeln der Kunst entspannen. Dafür eignen sich am besten die Wellnesshotels Portugal. Sie verfügen über einen besonders großen Wellnessbereich mit Sauna, Swimmingpool, Fitnessraum, Massage- und Beauty-Salon - eben alles, was zu einem guten Entspannungsprogramm dazu gehört. Diese Hotels gehören der gehobenen Klasse an und nach einem Wellnessprogramm in einem der Wellnesshotels Portugal lässt es sich viel besser durch die Städte bummeln und sich Sehenswürdigkeiten wie den Glockenturm von Porto, den Stadtpalast von Sintra oder die Kathedrale von Faro ansehen.