Start» Infografik: Sonnenziele für das ganze Jahr

Infografik: Sonnenziele für das ganze Jahr

5. November 2013

Der Sonne entgegen: Die besten Sonnenziele für das ganze Jahr.

Escapio ist der Spezialist für einzigartige Hotels. Aus über 75.000 vermittelten Reisen haben wir die beliebtesten Sonnenziele für die 12 Monate des Jahres ermittelt.


Grafik lizenzfrei nutzbar unter Verlinkung und Nennung von Escapio.com (https://de.escapio.com). Hier Grafik downloaden.

ESC_Grafik_Warme Destinationen_JPG_130422

Mexiko Florida Andalusien Gardasee Madeira Hawaii Mauritius Zypern Malediven Kanaren Sydney Thailand Ibiza Südtirol Ostsee Côte d'Azur Toskana Kreta Südafrika Mallorca Marokko Karibik Dubai Singapur

Grafik lizenzfrei nutzbar unter Verlinkung und Nennung von Escapio.com (https://de.escapio.com). Hier Grafik downloaden.


Wenig überraschend: Wer im Winter noch mal Sonne satt tanken möchte, muss sich schon für eine Fernreise entscheiden. Um den Jahreswechsel stehen Mexiko und Florida mit ihren karibischen Palmenstränden hoch im Kurs. Wenn in Deutschland die ersten Krokusse durch die schmelzende Schneedecke spicken, scheint auf den Malediven und auf Mauritius die Sonne. Und das mit fast 30 Grad sogar ziemlich stark – das Wasser ist dort übrigens fast genauso warm.

Im Hochsommer kann man die schönsten Sonnendestinationen sogar mit dem Auto erreichen: Der Kalterer See in Südtirol gilt als der wärmste See der Alpen und erreicht schon mal Whirlpool-mäßige 28 Grad Celsius.

Und wenn es im Herbst an der Ostsee langsam kühler wird, lockt der Mittelmeerraum: Toskana, Kreta oder Mallorca werden auch im September und Oktober noch von der Sonne verwöhnt. Wen es in die Ferne zieht, findet auch in Südafrika oder in der Karibik jede Menge Sonne.

 

Autor: Justyna Schwan


3 Kommentare zu “Infografik: Sonnenziele für das ganze Jahr

Julien sagt:

Welches Gewässer im Südtirol hat 28°? Da möchte Ich gerne hin …

per van felden sagt:

hübsche grafik. informativ.

Karin Schostock sagt:

Das macht wirklich Laune auf Urlaub. Ist abgespeichert!


Neuen Kommentar hinzufügen