Preisvergleich

Daten ändern

Das Wichtigste

  • Pool, Restaurant, Parkplatz
  • Hoteltyp: Romantisch, Boutique, Ruhig, Klein, Familie
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 23
  • Check-In: 14:30 - 00:00 Uhr | Check-Out: 09:00 - 12:30 Uhr

Das Beste

  • Tolles Gesamtkonzept mit einmaliger Atmosphäre innen und außen
  • Hervorragende Küche
  • Unterkünfte auch für größere Familien und Gruppen geeignet

Gut zu wissen

  • Nächste Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind in Meda zu finden (7km)

Ausstattung

Wireless LAN
Wireless LAN in der Lobby
kostenlos
24h Internetzugang
Klimaanlage
in den meisten Zimmern
Nichtraucher-Haus
gilt für alle Zimmer
Parkplatz
Garage / Parkhaus kostenlos, Stellplatz kostenlos
Terrasse
Frühstück auf der Terrasse möglich, Sonnenliegen, Liegestühle, Sonnenschirme, Blick auf Berge, Blick ins Tal, Blick in die Natur, Blick auf Altstadt
Wäscheservice
Garten / Außenbereich
Liegewiese, Liegestühle
Bar
Restaurant
Restaurant Casas do Coro
mittags geöffnet, abends geöffnet
Rezeption
variable Öffnungszeiten
Veranstaltungsservice
Hotel organisiert Hochzeiten
Zimmerservice
späte Abreise

Lage

Largo Do Coro
6430-081 Marialva
Guarda, Portugal
Karte
Autobahn
2 km (IP2)
Bahnhof
20 km (Pocinho)
Flughafen
210 km (Porto)
Hafen
210 km (Porto)
nächstgelegene Berge
50 km (Serra da Estrela)
Shopping
100 km (Viseu)
nächstgelegener Golfplatz
100 km (Viseu)
historisches Viertel
0,1 km (Marialva)
Sehenswürdigkeiten
0,1 km (Marialva)
nächstgelegener Strand
180 km (Aveiro)

Hotelbeschreibung

Die Casas do Coro sind in dem kleinen, mittelalterlichen Örtchen Marialva zu finden, auf dessen höchstem Punkt eine mittelalterliche Festungsanlage trohnt. Der gesamte Ort, die Umgebung und nicht zuletzt das Hotel selbst sind ein Paradies für Geschichtsfreunde und Romantiker. Seine insgesamt 8 Granitstein-Häuser verschiedenster Größe sind alle ebenso attraktiv eingerichtet wie modern ausgestattet. In ihnen stehen Unterkünfte für 2 bis 11 Personen zur Auswahl – allesamt mit einer handverlesenen und großartig kombinierten Landhausmöblierung.
Naturhotel: Verschlafenes Dörfchen im portugiesischen Hinterland
Das verschlafene Dörfchen Marialva selbst hat, ohne die Gäste der Casas do Coro gerechnet, kaum 50 Einwohner. Hier geht es zu jeder Zeit ganz ruhig und beschaulich zu. Der Blick vom Hotelgelände schweift über eine große Ebene in Richtung der nahen spanischen Grenze.
Romantisches Hotel: Historisches Ambiente & moderner Komfort
Das Dorf gehört zu den Aldeias Históricas de Portugal (Historische Dörfer Portugals), einer Vereinigung von 12 mittelalterlichen Dörfern, die sich zum Ziel gesetzt haben, den kulturellen Wert ihrer Architektur zu erhalten und zu schützen. Mit seinen alten Steingebäuden, Pflasterstraßen und der Burg auf der emporragenden Burgruine scheint der Ort vollkommen aus der Zeit gefallen. Vor dieser märchenhaften Kulisse liegt man als Gast der Casas do Coro auf einem komfortablen Daybed am Pool, sitzt zu zweit im Whirlpool oder genießt ein Abendessen bei Kerzenlicht auf der Terrasse. Sehr romantisch ist außerdem das Ambiente der Gästezimmer, die von der Hausherrin liebevoll mit einem Mix aus Antik- und Landhausmöbeln ausgestattet worden sind. Unzählige Details wie frische Blumen, Duftkerzen, kunstvolle Stickereien, Kissen und Kunstgegenstände sorgen für eine heimelige Atmosphäre. Dazu haben fast alle Häuser einen Ofen.
Essen & Trinken: Heimische Produkte & Gourmetmenüs
Auch wer Wert auf gute Küche mit regionalem Bezug Wert legt, liegt mit einem Besuch in den Casas do Coro goldrichtig. Die Besitzer Paolo und Carmen sind selbst passionierte Feinschmecker und zudem ausgezeichnete Köche mit profundem Wissen über regionale und internationale Weine. Morgens steht ein himmlisches Frühstücksbüfett mit selbstgemachten und heimischen Produkten bereit. Dazu werden am Tisch Bestellungen für Heißgetränke und Eier nach Wahl aufgenommen. Abends wird in einem stilvollen Speisesaal (oder bei entsprechenden Temperaturen draußen) eine exquisite portugiesische Landküche geboten. Alternativ findet man in den Häusern jeweils eine eigene Küche oder zumindest eine Gemeinschaftsküche zur Selbstversorgung vor.
Freizeit & Sport: Mini-Spa & tolle Ausflugsziele
Zu den Einrichtungen der Casas do Coro gehört auch ein Mini-Spa mit Whirlpool und Sauna. Im Außenbereich wartet ein großer, gepflegter Pool (25 x 8m) umringt von knorrigen Olivenbäumen. Wer sich lang genug entspannt hat, sollte sich unbedingt die alte Burg aus der Nähe ansehen und eine Wanderung oder Mountainbike-Tour durch die Umgebung unternehmen. Sportlern steht ein Tennisplatz zur Verfügung. Geschichtsinteressierte finden mehrere archäologische Ausgrabungsstätten und einen archäologischen Park (Parque Arqueológico do Vale do Côa) in der Nähe.
Lage: Kleines Dorf mit langer Geschichte
Das Hotel ist in das mittelalterliche Dorf Marialva nahe der Stadt Mêda (7km) integriert. Der größte Teil wird von einigen aufwendig restaurierten historischen Häusern beherbergt. Zwei kleine Häuser im modernen Hüttenstil sind hinzugefügt worden. Von seiner Hügellage genießt das Hotel einen traumhaften Blick in die landschaftlich reizvolle Umgebung.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Hotels Portugal: Beliebte Hotels

Hotels Portugal: Weitere Hotelempfehlungen