Preisvergleich

Daten ändern
Wellnesshotel Hotel Gran Claustre - Altafulla, Spanien Jedes Zimmer hat seine ganz eigene Seele und Charakter: Jedes ist von einer ganz anderen Farbwelt und vor allem von den historischen Klostermauern geprägt. Von einigen Zimmern sieht man sogar das Meer. Escapio Travel Expert

Das Wichtigste

  • Pool, Am Strand, Wellnessbereich
  • Hoteltyp: Wellness, Romantisch, 4 Sterne, Boutique, Landhaus
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 39
  • Check-In: 15:00 Uhr | Check-Out: 12:00 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Französisch, Katalanisch, Spanisch, Englisch

Das Beste

  • Das Hotel ist nachts wunderschön beleuchtet und weithin sichtbar
  • Es besitzt den Charme eines liebevoll restaurierten, historischen Gebäudes
  • 1 kostenlose Stunde von thermischen Schluss pro Person im Spa
  • Jacuzzi auf dem Dach mit spektakulärem Blick auf das mittelalterliche Zentrum Altafullas. (Auf Anfrage, 25 € / Stunde)

Gut zu wissen

  • Haustiere sind im Hotel nicht erlaubt
  • Im Winter steht der Außenpool nicht zur Nutzung zur Verfügung
  • Das hauseigene Restaurant ist am Sonntagabend und am Montag geschlossen
  • Im Spa-Bereich ist eine Badekappe zu tragen

Ausstattung

barrierefrei
Concierge
Fahrstuhl
Wireless LAN
Wireless LAN in der Lobby
kostenlos
Internet (Kabel) im Zimmer
kostenlos
24h Internetzugang
Klimaanlage
in allen Zimmern
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
Stellplatz kostenlos
Terrasse
Blick auf Altstadt
Wäscheservice
Solarium
Nutzung gebührenpflichtig
Bar
Restaurant
Restaurant Les Bruixes de Burriac
Rezeption
24h Empfang
Shuttle zum Flughafen
Touren und Ausflüge buchbar
Veranstaltungsservice
Zimmerservice

Lage

Calle del Cup, 2
43893 Altafulla
Katalonien, Spanien
Karte
Hotel ebenerdig zum Strand
Hotel nicht direkt am Strand: Strand in 60 m Entfernung
Sandstrand
Feinsandiger Strand
Strandnutzung kostenfrei
Öffentlicher Strand
Autobahn
2 km (AP-7)
Bahnhof
1 km (Altafulla)
Flughafen
10 km (Reus)
Hafen
7 km (Tarragona)
Haltestelle ÖPNV
0,5 km (Altafulla)
Messe
7 km (Tarragona)
nächstgelegene Stadt
7 km (Tarragona)
Ausgehviertel
2 km (Torredembarra)
Badebucht
1 km (Altafulla)
nächstgelegene Berge
31 km (Massís de Bonastre)
Bootsanlegestelle
2 km (Torredembarra)
Shopping
1 km (Altafulla)
nächstgelegener Golfplatz
3 km (El Catllar (Costa Dorada))
historisches Viertel
1 km (Centro Altafulla)
nächstgelegene Seilbahn
7 km (Tarragona)
Stadtzentrum
1 km (Centro Altafulla)
nächstgelegener Strand
1 km (Altafulla)
nächstgelegener Tennisplatz
3,6 km (Club de Tenis Torredembarra)
nächstgelegener Wald
9 km (Tamarit Punta de la Móra)

Hotelbeschreibung

In 39 individuell eingerichteten Zimmern und Suiten können die Gäste des Hotels Gran Claustre die Nähe zum Strand genießen. Das historische Ambiente des Klosters ist geschickt mit modernen Annehmlichkeiten kombiniert. Ein Highlight des Hotels ist der Jacuzzi auf dem Dach, aus dem man auf das Mittelmeer blicken kann. Ein kleiner, aber feiner Wellnessbereich mit Außenpool, Aromasauna und Dampfbad spendet luxuriöse Entspannung. Auf einer gemütlichen Terrasse können die Gäste den Blick über die katalanische Küste schweifen lassen.
Historisches Hotel: Moderne Einrichtung im ehemaligen Kloster
Das Hotel Gran Claustre befindet sich in einem Kloster aus dem Jahr 1746, das 2004 zum Hotel umgebaut wurde. Umgeben ist das Haus von der historischen Altstadt des Dorfes Altafulla. Vom Hotel aus hat man einen faszinierenden Blick auf die mittelalterlichen Gebäude des Dorfes. Im Herzen des Küstenstreifens Costa Dorada ("Goldene Küste") begegnen sich Tradition und die Vorzüge eines modernen Hotels.
4 Sterne Hotel: Ruhige Umgebung mit weiter Aussicht
Nur 60 Meter vom feinsandigen Strand entfernt befindet sich das mit 4 Sternen prämierte Hotel Gran Claustre. Inmitten einer ruhigen Umgebung gelegen, bietet sich den Gästen des Hauses ein beeindruckender Ausblick sowohl auf das Meer und die Natur als auch auf die mittelalterlichen Gebäude. Die Terrasse eignet sich sehr gut zum Ausspannen am Abend. Stilvoll und charmant eingerichtet erfüllt das Haus alle Anforderungen an ein modernes Hotel im historischen Ambiente.
Boutique Hotel: Individuelle Zimmer und geräumige Suiten
Die Besitzer des Hotels wurden für ihre Mühe, die Balance zwischen historischem Gebäude und modernem Interieur zu wahren, mit einem einzigartigen Ergebnis belohnt. Im Hotel Gran Claustre stehen 39 Zimmer und Suiten zur Verfügung, die allesamt individuell eingerichtet sind. Einige der Zimmer sind mit Balkon ausgestattet, die Suiten bestehen aus zwei gegenüberliegenden Zimmern mit offenem Durchgang. Ein besonderes Extra ist der Jacuzzi auf dem Dach, von dem aus man an warmen Abenden einen einmaligen Blick über die katalonische Landschaft genießen kann.
Essen & Trinken: Edler Wein und frischer Fisch
Im hauseigenen Restaurant Les Bruixes de Burriac ("Die Hexen von Burriac") wird man von morgens bis abends mit lokalen Köstlichkeiten versorgt. Angeboten werden sowohl Nächtigungen mit Frühstücksbuffet wie auch Aufenthalte mit Halbpension. Der Küchenchef Jaume Drudis ist bekannt dafür, leichte und moderne Gerichte zu kreieren. Dabei setzt er ganz besonders auf regionale Produkte. So werden etwa die Fische und Meeresfrüchte direkt von kleinen Fischern am Hafen erworben. Am Abend empfiehlt es sich ebenfalls, die mediterranen Gerichte mit französischem Einschlag im Les Bruixes de Burriac zu genießen, zählt das Restaurant doch zu den besten im Ort. Für interessierte Gäste, die die lokalen Weine aus Katalonien kennenlernen möchten, bietet die Küche auch Weinverkostungen an.
Sport & Freizeit: Entspannen im mittelalterlichen Gemäuer
Im historischen Ambiente des Hotel Gran Claustre bieten sich zahlreiche Gelegenheiten, den Urlaub zum seelenreinigenden Entspannen zu nutzen. Der charmante, kleine Wellnessbereich des Hauses erstreckt sich auf einer Fläche von 60 m². Darin stehen den Gästen eine finnische Sauna, ein Hamam und eine Aromasauna zur Nutzung frei. Aber auch darüber hinaus hat sich das Haus für seine Besucher einiges einfallen lassen. So kann man in der Aromasauna dank ätherischer Öle entspannen oder im Salzwasserbecken die Seele baumeln lassen. Dem geschulten Personal ist es zu verdanken, dass auch verschiedene Massagen und Treatments angeboten werden, die Körper und Seele wieder in Einklang bringen.
Lage: Das historische Dorf an der katalanischen Küste
Der Küstenort Altafulla liegt in Katalonien und ist von Barcelona aus gut in einer Autostunde erreichbar. Ebenso gibt es mit der Bahn eine einstündige Direktverbindung von Barcelona nach Altafulla. Die historische und unter Denkmalschutz stehende Altstadt begeistert jährlich Tausende Touristen, insbesondere die Kirche und die Burg sind ein beliebtes Fotomotiv. Trotzdem ist Altafulla vom Massentourismus bisher verschont geblieben, weshalb das authentische spanische Dorf auch über einen der saubersten Strände des Landes verfügt.
Das Hotel Gran Claustre liegt nur wenige Meter von diesem Sandstrand entfernt. Ebenfalls in Gehnähe ist etwa der Playa de Altafulla, an dem viele Sportmöglichkeiten im goldfarbenen Sand oder im angenehm warmen Meer angeboten werden. Entschließt man sich zu einer Ausfahrt im Auto oder auf dem Rad, kann man in der Umgebung zahlreiche versteckte Buchten entdecken, an denen man das Meer fast für sich selbst hat. Auch das Nachtleben kommt in Altafulla nicht zu kurz, mehrere Bars und gastronomische Einrichtungen empfangen hier Besucher des Ortes. 10 Kilometer vom Ort entfernt liegt die Stadt Tarragona, in der historisch Interessierte Relikte aus der Zeit der römischen Besiedelung besichtigen können.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Hotels Katalonien: Beliebte Hotels

Hotels Katalonien: Weitere Hotelempfehlungen

Hotel Gran Claustre: Ähnliche Hoteltypen in Katalonien