Preisvergleich

Daten ändern
Reisezeitraum oder Gäste ändern
Romantisches Hotel Locanda le Boscarecce - Castelfiorentino, Italien Susanna ist eine herzliche Besitzerin und Gastgeberin, die tolle Insider-Tipps zur Toskana gibt. Auch das Essen ist sehr lecker und die liebevolle Gestaltung ist überall auf dem Grundstück zu sehen. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Escapio Travel Expert Veronika

Das Wichtigste

  • Pool, Restaurant, Parkplatz
  • Hoteltyp: Romantisch, Klein, Landhaus, Natur
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 13
  • Check-In: 13:00 Uhr | Check-Out: 08:00 - 11:00 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch

Das Beste

  • Liebevoll restauriertes Bauernhaus mit traditionellen Zimmern
  • Geringe Zimmerzahl schafft eine persönliche und ruhige Atmosphäre
  • Familiäre und diskrete Gästebetreuung
  • Restaurantterrasse mit Panoramablick über Täler und Hügel
  • Professionelle und individuelle Kochkurse
  • Vielfalt beim Essen durch täglich wechselndes Menü und Pizzaabend einmal die Woche
  • Wunderschöner Garten mit vielen Rosen

Gut zu wissen

  • Ein Mietwagen ist empfehlenswert, da das Hotel etwas abseits liegt
  • Ausgeh- und Restaurantalternativen sind nur in den umliegenden Städten zu finden
  • Anlage hauptsächlich zum Ruhefinden und Entspannen geeignet, weniger für Aktivurlaub
  • Zimmer mit Schlafcouch für 2 Kinder und Küche auf Anfrage

Ausstattung

Concierge
Wireless LAN
Klimaanlage
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
bewachter Parkplatz, Stellplatz kostenlos
Terrasse
Garten / Außenbereich
Bar
Restaurant
Tresor

Lage

Via Renai 19
50051 Castelfiorentino
Toskana, Italien
Bahnhof
3 km (Castelfiorentino)
nächstgelegene Stadt
3 km (Castelfiorentino)
Freibad
(at le Boscarecce)
Sehenswürdigkeiten
15 km (San Gimignano)
nächstgelegener Tennisplatz
(at Le Boscarecce)

Hotelbeschreibung

Traditionell bemalte Bauernmöbel und stilvoll designte Sessel verleihen den 14 geräumigen Zimmern ein chices, elegantes Ambiente. Original erhaltene Deckenbalken unterstreichen den authentischen Landhauscharakter des 200-jährigen Anwesens. Der herzliche, aufmerksame Service des familiär geführten Hotels verwöhnt Gäste mit toskanischer Traditionsküche, in deren Geheimnisse man in den angebotenen Kochkursen eintauchen kann. Von dem auf einem Hügel gelegenen Hotel bieten sich Panoramablicke über das verträumte Elsa-Tal und Zypressen, Olivenhaine und Weinberge.
Romantisches Hotel: Italienisches Landleben mit persönlicher Note
Das urige Ambiente und die ruhige Lage machen das kleine Landhotel ideal für die Hochzeitsreise oder entspannte Tage zu zweit. Die 14 hell und freundlich eingerichteten Zimmer versprühen mit ihrer stilvollen Möblierung aus dunklem Holz und dezenten Farben ein warmes, gemütliches Flair. Jeder Raum ist nach berühmten italienischen Persönlichkeiten benannt. Bereits in der vierten Generation kümmert sich die Familie Ravalli aufmerksam und liebevoll um ihre Gäste, stets mit der nötigen Diskretion, um ein hohes Maß an Privatsphäre zu gewährleisten. Abends lädt die überdachte Terrasse des Hotels dazu ein bei einem Glas toskanischen Wein den Sonnenuntergang über dem Elsa-Tal zu genießen. Dabei erstrahlen die terrakottafarbenen Terrassenfließen des Landhauses in intensiven Rottönen und hüllen das Le Boscarecce in ein anmutiges Gewand.
Landhotel: Liebevoll renoviertes Bauernhaus in idyllischer Lage
Das Locanda le Boscarecce lässt schon von Weitem durch seine grünen Fensterläden und die kontrastreichen Creme- und Terrakottafarben der Hausfassade auf ein typisch toskanisches Landhaus schließen. Die alten Gemäuer des Bauernhauses wurden samt Scheune im Jahre 1996 aufwändig renoviert, wobei viele originale Elemente wie frei liegende Deckenbalken und kleine Zimmeröfen erhalten wurden. Das Ensemble aus modernen Designerstücken und rustikalen Bauernmöbeln schafft eine gemütliche Atmosphäre, die zum Träumen einlädt. Klimaanlage, TV und freies WiFi sorgen für Komfort, und bunte Keramiken und kunstvolle Gemälde runden das authentische Zimmerkonzept ab. Auch der im Außenbereich aufgestellte rote, mit alten Weinballons bestückte Karren und der kleine Hofbrunnen samt Wasserpumpe zeugen von der landwirtschaftlichen Vergangenheit des Anwesens. Eine Landschaftskulisse aus knorrigen Zypressen und Olivenhainen säumt das Gelände des Landhauses, während gepflegte Rosengärten, Kräuterbeete und Obstbäume ein kleines Gartenidyll schaffen.
Hotel mit Kochkursen: Eintauchen in die Geheimnisse der toskanischen Küche
Als exklusives Highlight bietet das Locanda le Boscarecce Kochkurse unter professioneller Anleitung des hoteleigenen Chefkochs Bartolo an. Mit viel Hingabe werden Kochnovizen in die Geheimnisse der toskanischen Küche eingeführt und lernen die kreative Zubereitung von regionalen Zutaten. Dabei stehen vor allem Oliven, Basilikum und Thymian im Mittelpunkt, die den mediterranen Gerichten ihren typischen Geschmack verleihen. In einem Nebengebäude des ehemaligen Bauernhofes wurde eine moderne Küche installiert, die den hohen Ansprüchen des Chefkochs entspricht und so ein echtes kulinarisches Erlebnis garantiert. Auf dem Plan steht auch die gemeinsame Zubereitung von Brot und Pizza im traditionellen Steinofen unter freiem Himmel. Die separate Lounge lädt nach einer erfolgreichen Kochstunde zum Verweilen und Relaxen ein, stilecht mit Sekt und Wein.
Essen & Trinken: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, toskanische Traditionsküche, hausgemachte Steinofenpizza
Einen perfekten Start in den Tag liefert das ausgiebige Frühstücksbuffet auf der überdachten Terrasse, deren Ausblick über die Nebelfelder des Val D’Elsa den Morgenkaffee versüßt. Alternativ kann das Frühstück auch stilecht in der urigen Scheune eingenommen werden. Tagsüber bietet das Restaurant kleine, frisch zubereitete Speisen an. Beim abendlichen Dinner erleben Gäste einen Exkurs in die toskanische Esskultur, die vor allem rauchige Salami, saftige Schinken und Meeresspezialitäten auf den Tisch zaubert. Chefkoch Bartolo legt großen Wert auf die Verwendung saisonaler und regionaler Produkte und verwöhnt die Gäste mit einem täglich wechselnden Menü. Rustikal geht es an lauen Abenden zu, wenn die beiden Steinöfen gefeuert werden und knusprige Pizzen die Gaumen erfreuen.
Sport & Freizeit: Hoteleigener Pool, Tennisplatz, Wandern und Mountainbiken in toskanischer Hügellandschaft
Das toskanische Hügelland der Apenninen führt Aktive auf Wanderwegen und Mountainbike-Trails durch entlegene Gegenden abseits der befahrenen Straßen. Die nötige Abkühlung finden Gäste anschließend im hoteleigenen Pool, dessen Liegewiesen und Sonnenstühle zum Entspannen einladen. An weniger sonnigen Tagen sorgt ein Solarium für die gewünschte Bräune. Ein lauschiger Pavillon inmitten der Gartenanlage bietet eine schattige Gelegenheit, die Bücher der Bibliothek in gemütlicher Atmosphäre zu lesen. Zu etwas mehr Bewegung kommen Sportler beim Tennis auf dem hoteleigenen Kunstrasenplatz. Mit Zug oder Mietauto können Tagesausflüge in die bekannten Städte Pisa (80 km) oder Florenz (40 km) unternommen werden. Im 3 km entfernten Dorf Castelfiorentino stellt das Museum BEGO einige Werke des berühmten italienischen Renaissance-Malers Benozzo Gozzoli aus.
Lage: Ruhig und abgeschieden inmitten der toskanischen Hügellandschaft mit Blick bis zu den Apenninen
Im Herzen der Toskana liegt das Locanda le Boscarecce umgeben von Zypressen, Olivenhainen und Weinbergen auf einem Hügel. Die erhöhte Lage eröffnet ein malerisches Panorama über das tiefe Elsa-Tal bis zu den schneebedeckten Gipfeln der Apenninen. Das nächste Dorf Castelfiorentino ist 3 km entfernt. Über die Landstraße nach Siena erreicht man die Kulturstadt Florenz nach 40 km.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Gäste dieses Hotels haben auch folgende Hotels gebucht

Hotels Toskana: Weitere Hotelempfehlungen

Locanda le Boscarecce: Ähnliche Hoteltypen in Toskana