Preisvergleich
Suche ändern

Wellnesshotel The New York EDITION - New York, USA Legendärer Style wird hier gelebt und modern interpretiert. Das Hotelkonzept wurde von Ian Schrager entwickelt. Zusammen mit Steve Rubell besaß dieser nicht nur das erste Boutique Hotel überhaupt, sondern ihnen gehörte auch der inzwischen legendäre Musikklub Studio 54. Escapio Travel Expert

Das Wichtigste

  • Wellnessbereich, Restaurant, Parkplatz
  • Hoteltyp: Wellness, 5 Sterne, Design, Luxus, Stadt
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 257
  • Check-In: 15:00 Uhr | Check-Out: 12:00 Uhr

Das Beste

  • Top Lage in einem Wahrzeichen der aufregenden Metropole am Madison Square Park, keine 200 m entfernt vom Broadway und der 5th Avenue
  • Billardzimmer im Vintage-Chic: Lilafarbene Stoffe, dunkle Holzverkleidungen und legendäre Fotografien von Berühmtheiten der vergangenen Jahrzehnte
  • „Quiet Luxury“: Minimalistisches Design mit dezenten-opulenten Accessoires wie geschwungenen Wendeltreppen und goldumrahmten Spiegeln
  • Große Zimmer bieten viel Privatsphäre und die Fenster einen atemberaubenden Blick auf die Skyscraper

Gut zu wissen

  • Autos sind im überfüllten Manhattan voller Taxen und einem gut ausgebauten Nahverkehr kaum nötig. Wer trotzdem einen Mietwagen bucht, kann diesen am Hotel parken. Das Hotel erhebt dafür eine Gebühr.

Ausstattung

barrierefrei
Concierge
Fahrstuhl
Wireless LAN

Lage

5 Madison Avenue
10010 New York
New York, USA
Karte

Hotelbeschreibung

Luxushotel
5 Sterne, Hotel im in dem 50-stöckigem Wolkenkratzer „Metropolitan Life Tower“, einem Wahrzeichen von New York City, elegant und dezent gestaltet mit einer hochwertigen Ausstattung mit HD-Flachbildfernsehern, Lautsprechern von BEATS, iPads-Dockingstation und Badezimmer aus Naturstein, Badezubehör von Le Labo, Zimmerservice, 2 mal täglich Zimmerreinigung, Gourmetrestaurant mit Sternekoch Jason Atherton
Designhotel
273 individuell gestylte Zimmer, modern gestaltet mit geradlinigem Interieur in Pastelltönen und angerundeten Decken, Wolkenkratzer mit einer großen Uhr auf der Fassade, erbaut zwischen 1908 und 1909, damals war es das höchste Gebäude der Welt, gebaut nach Plänen der Architekten Pierre LeBrun und Napoleon LeBrun, Innendesign von Yabu Pushelberg und Hotelkonzept von Ian Schrager

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

New York: Beliebte Hotels

New York: Weitere Hotelempfehlungen