Preisvergleich

Daten ändern

Das Wichtigste

  • W-LAN kostenlos, Am Strand, Wellnessbereich
  • Hoteltyp: Strand, Romantisch, 4 Sterne, Design, Natur
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 48
  • Check-In: 14:00 Uhr | Check-Out: 11:00 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Indonesisch, Hindi, Filipino, Thai, Russisch, Italienisch, Französisch, Chinesisch, Arabisch

Das Beste

  • Sehr freundliches Personal
  • Ausgezeichnetes Spa, hervorragende Massagen
  • Üppige tropische Vegetation
  • Tägliche Rochenfütterung am Strand
  • Es gibt auf der Insel ein Zentrum für Meeresbiologie zur Überwachung und Sicherung der Artenvielfalt
  • Der Transfer zur Nachbarinsel ist kostenlos

Gut zu wissen

  • Bei Reisen auf die Malediven muss vorab ein Transfer zwischen Resort & Flughafen gebucht werden.
  • Haustiere sind nicht gestattet
  • Die Öffnungszeiten des Open-Air-Restaurants „Sangu“ sind wetterabhängig
  • Die Insel ist sehr klein
  • Manche der Villen sind sehr hellhörig
  • Es handelt sich um ein Nichtraucherhotel, es gibt aber einen Raucherbereich
  • Bei der Ankunft fällt eine Gebühr für den Empfangsservice an

Ausstattung

Wireless LAN
Wireless LAN in der Lobby
kostenlos
Wireless LAN im Zimmer
kostenlos
Internetterminal in der Lobby
kostenlos
24h Internetzugang
Klimaanlage
in allen Zimmern
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Terrasse
Wäscheservice
Bootsanlegeplatz
Garten / Außenbereich
Liegewiese, Sonnenschirme
Grillplatz
Bar
Café
Restaurant
Restaurant Naiboli Bar
mittags geöffnet, abends geöffnet
Restaurant Ilaafathi
morgens geöffnet, mittags geöffnet, abends geöffnet
Restaurant Sangu
Rezeption
24h Empfang
Animation
Shuttle zum Flughafen
138 $ pro Tour
Touren und Ausflüge buchbar
Veranstaltungsservice
Hotel organisiert Hochzeiten
Zimmerservice
Näh- und Bügelservice
Tresor
Nutzung kostenlos

Lage

Kaafu Atoll
08110 Malé
Kaafu Atholhu, Malediven
Karte
Hotel direkt am Strand
Sandstrand
Feinsandiger Strand
Strandnutzung kostenfrei
Hoteleigener Strand
Sonnenliegen
Flughafen
18 km (Male Airport)
nächstgelegene Stadt
18 km (Male)

Hotelbeschreibung

Vabbinfaru bedeutet „runde Insel“, umschlossen wird das tropische Paradies von einem Korallenriff. Das Resort befindet sich in ruhiger Alleinlage neben der größeren Insel Angsana Ihuru, nicht weit vom internationalen Flughafen in Malé entfernt. Die geräumigen und luxuriös ausgestatteten Villen bieten Schlafzimmer mit offener Terrasse und Meerblick sowie einen privaten Garten. Ein Hausriff lädt zum Tauchen und Schnorcheln ein, und das mehrfach preisgekrönte Spa bietet ein umfangreiches Angebot an Massagen, Körper- und Schönheitsbehandlungen.
Strandhotel: Blick auf den Indischen Ozean
Alle Villen liegen direkt am feinsandigen, weißen Strand des Atolls und bieten einen freien Blick auf das glasklare und türkisfarben schimmernde Wasser der Lagune. Die Gäste können nach Herzenslust am Privatstrand baden und sonnen, am Meer entlang schlendern oder eine der Wassersportmöglichkeiten in Anspruch nehmen. Neben Segeln, Surfen, Tauchen und Schnorcheln sind Boots- und Kanufahrten möglich. Das Resort ist ideal für Menschen, die vom Alltag abschalten und für Paare, die traute Zweisamkeit genießen möchten. Die paradiesische Ruhe und der weite Blick öffnen den inneren Horizont. Auf Wunsch sind Seafood-Dinner am Meer möglich, bei gutem Wetter wird sogar das Frühstücksbuffet im Freien aufgestellt. Den Gästen stehen Liegen und Sonnenschirme am Strand zur Verfügung.
Romantisches Hotel: Hochzeiten, Honeymoon und Candle-Light-Dinner mit Meerblick
Dieses paradiesische Atoll ist ein Refugium für Paare, Flitterwöchner oder Verliebte, die sich unter tropischer Sonne trauen lassen möchten. Das Banyan Tree Vabbinfaru bietet den romantischen Rahmen dafür und organisiert gerne die gesamte Hochzeit. Die abgeschlossenen Villen bieten zudem eine intime Atmosphäre und luxuriösen Komfort. Alle Villen verfügen über großzügig dimensionierte Himmelbetten und bestechen durch dekorative Elemente lokaler Künstler. Atemberaubend sind die Sonnenauf- und -untergänge über dem Meer und besondere Angebote, wie Barbecues auf einer einsamen Sandbank oder Delfinbeobachtungen auf dem Meer schenken unvergessliche Erlebnisse. Stimmungsvoll sind auch Candle-Light-Dinner mit Blick auf den Indischen Ozean, und ein Muss sind Tauchexkursionen zur bunt schillernden Welt unter Wasser.
4 Sterne Hotel: Geräumige Villen mit Privatpool und modernem Komfort
Das Banyan Tree Vabbinfaru wurde 2014 teilweise renoviert, und alle Villen bieten ein modernes Design mit Kingsize-Betten, offenen Bädern, einem privaten Pool und Whirlpool. Einige der Oceanview Poolvillen verfügen zudem über einen direkten Zugang zum feinsandigen Strand, Regenschauerduschen, Rattan-Lounges und thailändische Pavillons, den sogenannten Salas. Ausgestattet sind die geräumigen Villen mit einer Minibar, TV, DVD- und CD-Player, kostenlosem WLAN, Klimaanlage, Deckenventilator, Safe sowie Tee- und Kaffeezubereiter. Im Bad stehen hochwertige Pflegeprodukte, Föhn, Bademäntel sowie Flipflops und Hausschuhe zur Verfügung.
Essen & Trinken: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, asiatische Küche, Strandbar und Open-Air-Restaurant
Ein reichhaltiges Buffet am Morgen beinhaltet ein kontinentales, englisches, französisches, amerikanisches und regionales Frühstück mit frisch zubereiteten Speisen. Auf Wunsch kann das Frühstück im Zimmer oder auf der eigenen Terrasse eingenommen werden. Das asiatisch angehauchte und im inseltypischen Stil gehaltene Restaurant „Ilaafathi“ befindet sich direkt am Strand und bietet mittags ein Buffet und abends À-la-carte-Gerichte. Der Schwerpunkt liegt auf asiatischen Speisen, frischen Meeresfrüchten und internationaler Küche. Gerne wird auf spezielle Ernährungsbedürfnisse Rücksicht genommen, und es werden auch vegetarische Speisen angeboten. Das Open-Air-Restaurant „Sangu“ öffnet abhängig vom Wetter und serviert im tropischen Garten überwiegend Barbecuebuffets und thematisch gestaltete Essen. Die Open-Air-Strandbar „Naiboli“ serviert aromatische Appetizer, leichte Mahlzeiten und kühle Cocktails mit dezenter Hintergrundmusik. Jeden Freitagabend gibt es eine Trommelperformance von lokalen Musikern.
Sport & Freizeit: Prämiertes Banyan Tree Spa, moderner Fitnessraum, Schnorcheln und Bootsausflüge
Ein Glanzpunkt der Anlage ist das mehrfach ausgezeichnete Spa, wo erfahrene Hände im Freien in stilvollen und dekorativen Pavillons sinnliche Erlebnisse schenken. Neben Aromatherapien, Ganzkörper-, Kräuter- und fernöstlichen Massagen werden Schönheits- und ayurvedische Behandlungen angeboten. Es stehen den Gästen ferner eine Sauna, ein Dampfbad und ein kostenlos nutzbarer Fitnessraum zur Verfügung. Ein Badmintonplatz zur sportlichen Betätigung ist ebenfalls kostenfrei nutzbar. Das Hotel organisiert außerdem gerne Touren und Ausflüge zur Nachbarinsel oder zum Hausriff und verleiht kostenlos Schnorchelausrüstungen.
Lage: Abgeschiedenes Korallenatoll im Indischen Ozean, nur einen Katzensprung entfernt von Malé
Die Insel Vabbinfaru befindet sich im paradiesischen Nord Malé Atoll im Inselstaat der Malediven, nur ca. 18 km von der Hauptstadt Malé entfernt. Mit dem Speedboot sind die Gäste in 25 Minuten vom internationalen Flughafen Malé an der Bootsanlegestelle des Atolls.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Hotels Malediven: Beliebte Hotels

Hotels Malediven: Weitere Hotelempfehlungen

Banyan Tree Vabbinfaru: Ähnliche Hoteltypen in Malé