Preisvergleich

Daten ändern
Romantisches Hotel Alavera de los Baños - Ronda, Spanien Christian, der Besitzer, ist immer für seine Gäste da und kennt die andalusische Stadt genau. Sein Hotel liegt romantisch im Grünen und wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet und eingerichtet. Escapio Travel Expert

Das Wichtigste

  • Pool, W-LAN kostenlos, Parkplatz
  • Hoteltyp: Romantisch, Klein, Landhaus, Stadt, Historisch
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 11
  • Check-In: 13:00 - 20:30 Uhr | Check-Out: 12:00 - 12:00 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Französisch, Japanisch, Spanisch, Englisch, Deutsch

Das Beste

  • Liebevoll restauriertes Haus mit den typischen Stilelementen der maurischen Architektur
  • Großartige Lage in Nachbarschaft zu den Arabischen Bädern von Ronda

Gut zu wissen

  • Das Hotel hat kein eigenes Spa, aber nur 2 Gehminuten entfernt können Gäste das SPA Aguas de Ronda besuchen.
  • Nicht direkt im Stadtkern gelegen, dafür romantisch im Grünen gelegen. Treppen führen in die Altstadt.
  • Es gibt kein hoteleigenes Restaurant, aber ein reichhaltiges Frühstück wird angeboten.

Ausstattung

Wireless LAN
Wireless LAN in der Lobby
kostenlos
Wireless LAN im Zimmer
kostenlos
Klimaanlage
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
Stellplatz kostenlos
Terrasse
Frühstück auf der Terrasse möglich, Blick auf Berge, Blick auf Altstadt
Wäscheservice
Garten / Außenbereich
Liegewiese, Sonnenliegen, Liegestühle
Solarium
Nutzung kostenfrei
Bar
Café
Rezeption
variable Öffnungszeiten

Lage

Molino de Alarcon s/n
29400 Ronda
Andalusien, Spanien
Karte
Bezirk / Stadtteil: Ronda - St Miguel
Autobahn
50 km (Marbella-Málaga)
Bahnhof
1 km (Ronda)
Flughafen
120 km (Málaga, Sevilla, Jeréz de la Frontera)
Hafen
150 km (Málaga)
nächstgelegene Stadt
120 km (Sevilla, Málaga)
Ausgehviertel
(0,5)
nächstgelegene Berge
10 km (Serranía de Ronda)
Shopping
(0,2)
historisches Viertel
(Ronda)
Sehenswürdigkeiten
(Naturparks (Grazalema, Sierra de las Nieves))
Stadtzentrum
0,3 km (Ronda)
nächstgelegener Strand
50 km (San Pedro)

Hotelbeschreibung

Inmitten einer bizarren und fast unwirklichen Berglandschaft in Andalusien liegt, am Rande eines 120 Meter tiefen Abgrundes, die unglaubliche Stadt Ronda. Niemand hat je die Anreise durch ein Labyrinth enger Bergstraßen bereut, wenn plötzlich vor ihm Ronda auftaucht. Laut dem Autor Rainer Maria Rilke gibt es in ganz Spanien nichts Überraschenderes als diese Stadt. In ihr ist das charmante Hotel Alavera de los Baños zu Hause.
Ein kleines Ronda Hotel
Das Hotel Alavera de los Baños befindet sich in „San Miguel“, dem ehemaligen jüdischen Viertel von Ronda. Abseits des Stadtzentrums gleich neben den Arabischen Bädern bietet es einen schönen Blick auf die alte Stadtmauer und die umliegende Bergwelt. Es wird von einem deutsch-spanischen Ehepaar geführt und bietet Ihnen 9 komfortable, ruhige Zimmer. Schmiedeeiserne Gitter, traditionelle Keramikarbeiten und originalgetreue Ziegelböden verleihen dem andalusischen Landhaus einen rustikalen Charakter. Den Gästen steht eine kleine Bibliothek zur Verfügung. Ein bezaubernder maurischer Garten mit einem kleinen Pool lädt zum verweilen und träumen ein.
Die Gästezimmer
Die Zimmer im Hotel Alavera de los Baños sind mit viel Geschmack eingerichtet und in sehr stimmungsvollen Farben gestaltet. Marokkanische Teppiche und Lampen geben den Räumen ein maurisches Ambiente. Wer ein kleines Romantisches Hotel in Ronda sucht, der wird von keinem einzigen der Zimmer im Hotel Alavera de los Baños enttäuscht sein. Jedes von ihnen ist ein charmantes kleines Liebesnest.
Ein bisschen Kulturgeschichte
Ronda ist eine wahre Fundgrube für Menschen, die ihren Andalusien Urlaub mit etwas Kulturgeschichte würzen wollen. Es sind beeindruckende Sehenswürdigkeiten aller Epochen erhalten. Zeugnisse der Frühgeschichte, Bauten der Römer, der Mauren und aus der Zeit der Rückeroberung sind genauso zu besichtigen wie fantastische Gebäude aus den letzten Jahrhunderten. Das Hotel Alavera de los Baños liegt am Rande des historischen Stadtzentrums von Ronda. Ursprünglich siedelten hier die städtischen Färber. Bis heute findet man noch zahlreiche Keramikscherben, was auf ehemalige Töpfereien in dieser Gegend schließen lässt. In der direkten Nachbarschaft befinden sich mehrere historische Gebäude, wie die Arabischen Bäder aus dem 13. Jahrhundert, die arabische Brücke, die “alte Brücke“ aus dem 16. Jahrhundert, der Bogen Phillips V. (17. Jhdt) und der Palast des Rey Moro mit seinen Gärten aus dem frühen 20. Jhdt.
Aktiv in Andalusien
Besuchen Sie auch die Naturparks in der Umgebung: La Sierra de las Nieves, Los Alcornocales und El Parque Natural de Grazalema. Jede Menge Abenteuer und Natur erwartet Sie beim Bergwandern, Mountainbiking oder Höhlenforschen in der Region Ronda. Geführte Wanderungen durch atemberaubende Schluchten, Kajak- und Kanutouren sowie Ballonfahrten bieten Abwechslung und schaffen unvergessliche Erlebnisse. Das Team im Hotel Alavera de los Baños in Ronda kennt sich aus und hilft gern beim Planen und Reservieren.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Hotels Andalusien: Beliebte Hotels

Hotels Andalusien: Weitere Hotelempfehlungen

Alavera de los Baños: Ähnliche Hoteltypen in Ronda