Preisvergleich

Daten ändern
Romantisches Hotel Tenuta La Bandita - Sassetta (Livorno), Italien Umgeben von Olivenbäumen auf der Terrasse sitzen und bei einem italienischen Cappuccino das Frühstück und die herrliche Stille genießen. Außer Vogelzwitschern ist nichts zu hören. Escapio Travel Expert Escapio Redaktion

Das Wichtigste

  • Pool, W-LAN kostenlos, Restaurant
  • Hoteltyp: Romantisch, Klein, Landhaus, Natur, Historisch
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 24
  • Check-In: 14:00 - 21:00 Uhr | Check-Out: 11:00 - 12:00 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Italienisch, Französisch, Englisch, Deutsch

Das Beste

  • Ruhige Lage
  • Weitläufiger Garten mit Statuen, Springbrunnen und Pool
  • Stilvolle Einrichtung mit antiken Möbeln
  • Traditionelle toskanische Küche mit Lebensmitteln aus eigenem Anbau
  • Ideal für Paare
  • Aufgrund der naturnahen Lage eignet sich das Hotel gut für einen Urlaub mit Hund 

Gut zu wissen

  • Die Hotelzufahrt ist etwas holperig, mit einigen Schlaglöchern. Sie sollten vorsichtig fahren
  • Nicht alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage
  • Kein Spa- oder Wellnessbereich
  • Direkte Umgebung für Wanderer reizvoll, ansonsten ist ein Auto von Vorteil
  • Keine Restaurants in direkter Nachbarschaft 

Ausstattung

Wireless LAN
Wireless LAN in der Lobby
kostenlos
Wireless LAN im Zimmer
kostenlos
Klimaanlage
in einigen Zimmern
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
bewachter Parkplatz, Parkservice, Stellplatz kostenlos
Terrasse
Frühstück auf der Terrasse möglich, Blick ins Tal, Blick in die Natur
Wäscheservice
Garten / Außenbereich
Solarium
Nutzung kostenfrei
Bar
Restaurant
Restaurant Della Villa
Rezeption
variable Öffnungszeiten
Animation
Touren und Ausflüge buchbar
Veranstaltungsservice
Hotel organisiert Hochzeiten
Tresor
Nutzung kostenlos

Lage

Campagna Nord 30
57020 Sassetta (Livorno)
Toskana, Italien
Karte
Hotel liegt direkt am Wald
Autobahn
13 km (Donoratico)
Bahnhof
13 km (Marina di Castagneto)
Flughafen
75 km (Pisa)
Hafen
57 km (Livorno)
Haltestelle ÖPNV
2 km (Sassetta)
nächstgelegene Stadt
45 km (Piombino)
Ausgehviertel
13 km (Marina di Donoratico)
Shopping
57 km (Livorno)
Freibad
(in Hotel)
Stadtzentrum
57 km (Livorno )
nächstgelegener Tennisplatz
(in Hotel)

Hotelbeschreibung

Umgeben von Weinbergen und Olivenhainen verteilen sich die 31 Zimmer des Hotels auf 3 Villen, von denen die Hauptvilla aus dem 18. Jahrhundert stammt. Der edle Charakter des Interieurs mit antiken Möbeln und Gemälden setzt sich fort in den Qualitätsprodukten des hauseigenen Restaurants, die auf dem weitläufigen Anwesen angebaut und zu traditionell toskanischen Gerichten verarbeitet werden. Ein romantischer Garten mit Pool, Springbrunnen und Blick auf die Küste lädt zum ungestörten Verweilen ein.
Historisch: Stilvolle Familienvilla aus dem 18. Jahrhundert und antikes Interieur
Die 3 traditionellen Villen des Hotels liegen im Herzen der toskanischen Provinz Livorno. Aus dem 18. Jahrhundert stammt die Hauptvilla, erbaut von einer Adelsfamilie aus Genua. Noch heute zeugen die antiken Möbel, Gemälde und Skulpturen, die im ganzen Haus zu finden sind, von seiner noblen Geschichte. Inmitten der Hügel von Val di Cornia liegend, ist das Hotel idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zu den historischen Sehenswürdigkeiten der Toskana, wie dem etruskischen Stadttor in Volterra oder der mittelalterlichen Kathedrale Santa Maria Assunta in Pienza. Die Etruskische Küste bietet einen unglaublichen Schatz an archäologischen und architektonischen Relikten aus der Etrusker-Zeit.
Romantisches Hotel: Intime Atmosphäre und idyllischer Park mit alten Bäumen
Die 3 Villen in traditioneller toskanischer Bauweise besitzen nur 31 Zimmer, wodurch eine intime und familiäre Atmosphäre entsteht. Besonders Paare, die ungestörte Zweisamkeit suchen, werden sich im Hotel Tenuta la Bandita wohlfühlen. Umgeben ist die Anlage von einem idyllischen Park mit alten Bäumen und Steinstatuen, in dem ein Pool mit Sonnenliegen und lauschige Sitzgelegenheiten dazu einladen, die herrliche Stille zu genießen. Die Weinberge, Olivenmühlen und historischen Bauernhäuser der Umgebung können auf Spaziergängen entdeckt werden.
Landhotel: Auf einem Hügel gelegene Villen mit Blick auf Weinberge und die Küste
Nahe dem mittelalterlichen Dorf Sassetta liegt das Hotel umgeben von Weinbergen, Olivenhainen und den toskanischen Wäldern, die sich für ausgedehnte Wanderungen anbieten. Das 55 ha große Grundstück erstreckt sich entlang der Hügel oberhalb des Tales Val di Cornia und wird auch für Gemüseanbau und eine kleine Viehzucht genutzt. So bewirtet das hauseigene Restaurant seine Gäste vorwiegend mit Lebensmitteln aus eigener Herstellung wie frischem Obst und Gemüse oder Bio-Olivenöl.
Essen & Trinken: Großes Frühstücksbuffet, traditionelle Küche und Lebensmittel aus eigenem Anbau
Das Frühstück kann man sich im Hotel entweder auf das Zimmer bringen lassen oder im Speisesaal im Erdgeschoss des Haupthauses genießen. Während der Sommersaison kann auf der weitläufigen Terrasse mit Blick über die Landschaft gespeist werden. Das üppige Frühstücksbuffet besticht durch eine reiche Auswahl an internationalen Speisen, der Schwerpunkt liegt aber auf der toskanischen Küche. Das Restaurant befindet sich ebenfalls im Haupthaus des Hotels. Hier werden traditionelle Gerichte auf anspruchsvolle Weise zubereitet. Viele der verwendeten Zutaten stammen aus eigener Herstellung. Zum Hotel gehört ein etwa 55 ha großer Hof, auf dem nicht nur heimisches Gemüse angepflanzt wird, sondern auch Olivenöl gepresst und Ziegen und Schweine artgerecht gehalten und gezüchtet werden. Wer außerhalb des Hotels speisen möchte, dem bieten sich Alternativen in den umliegenden Dörfern. Freunde der gehobenen Küche werden sich im Ristorante Il Castagno in Sassetta wohlfühlen.
Sport & Freizeit: Entspannung am Pool, Tennis, Wandern und Wassersport
Sportlichen Gästen steht der hoteleigene Tennisplatz zur Verfügung. Für Entspannung nach dem Spiel sorgt der Pool in der idyllischen Parkanlage. In 35 km Entfernung liegt ein 18-Loch-Golfplatz, für den Reservierungen im Hotel vorgenommen werden können. Direkt an das Hotel schließt sich ein großes Waldgebiet an, das zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt. Mit ihren lieblichen Hügellandschaften, den sonnigen Weinbergen, Olivenhainen und Zypressenwäldern ist die Toskana eine abwechslungsreiche Region für Wanderer und Radfahrer. Auch Wassersportler kommen hier auf ihre Kosten: Der Küstenort Follonica ist nur etwa 40 km vom Hotel entfernt und mit dem Auto bequem zu erreichen. Dieser Badeort wurde in der Vergangenheit mehrmals mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, einem Gütesiegel für besonders saubere Strände mit sehr guter Wasserqualität. Die Bucht von Follonica ist ca. 35 km entfernt und ein Paradies für Segler, Taucher und Surfer.
Lage: Ruhige Lage in der Hügelregion Val di Cornia mit Blick auf die Küste
Das Hotel Tenuta la Bandita liegt auf 300 m Höhe in der Hügelregion von Val di Cornia nur wenige Kilometer von den Stränden der Etruskischen Küste entfernt. Den Hafen von Piombino erreicht man nach ca. 45 Minuten mit dem Auto; von hier kann man zur Insel Elba übersetzen. Die nahe Umgebung der Villa Tenuta la Bandita ist geprägt von üppigen Wäldern, Weinbergen und Olivenplantagen und bietet absolute Ruhe. Das Hotel ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Volterra, San Gimignano, Siena, Massa, Marittima und Campiglia Marittima. Etwa 80 km nördlich befinden sich die Großstädte Livorno und Pisa. Fährt man die Küste in südlicher Richtung entlang, erreicht man nach ca. 3 Stunden Rom.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Hotels Toskana: Beliebte Hotels

Hotels Toskana: Weitere Hotelempfehlungen

Tenuta La Bandita: Ähnliche Hoteltypen in Toskana