einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels
Sortieren nach

Sporthotels Mecklenburg-Vorpommern buchen

Eine gute Empfehlung für aktive Urlauber sind Sporthotels. Mecklenburg-Vorpommern bietet ein breites Spektrum an sportlichen Möglichkeiten. Die Strände der Ostsee bieten sich zum Schwimmen, Segeln und Surfen an. Die Mecklenburgische Schweiz ist ideal zum Wandern und Fahrrad fahren. Wassersportler zieht es an die Mecklenburgische Seenplatte. Kanu fahren, Segeln, Angeln und Surfen sind dort möglich. Die ideale Unterkunft für Aktivurlauber sind Sporthotels. Mecklenburg-Vorpommern verfügt über eine gute Auswahl derartiger Unterkünfte. Sie bieten ihren Gästen Einrichtungen wie Tennisplätze oder Fahrradverleih und sind insgesamt auf aktive Urlauber eingestellt. Oft werden geführte Wanderungen oder Kanutouren angeboten. Ein Wellnessbereich, der nach den sportlichen Aktivitäten zum Relaxen einlädt, sollte dabei in einem Sporthotel nicht fehlen.

Sporthotels Mecklenburg-Vorpommern: Beliebte Urlaubsregionen

Mecklenburg-Vorpommern: Beliebte Orte

Beliebte Sporthotels Mecklenburg-Vorpommern

Beliebte Hoteltypen in Mecklenburg-Vorpommern