Preisvergleich

Daten ändern

Das Wichtigste

  • W-LAN kostenlos, Restaurant, Parkplatz
  • Hoteltyp: Romantisch, Ruhig, Klein, Landhaus, Familie
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 16
  • Check-In: 13:00 - 19:00 Uhr | Check-Out: 08:00 - 11:00 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Italienisch, Englisch

Das Beste

  • Hotel in renoviertem historischen Bauernhaus, Terrasse mit weiter Aussicht
  • Ruhige Lage inmitten von Weinbergen, ideal für Tagesausflüge
  • Weintouren und Verkostungen der eigenen Weine
  • Candle-Light-Dinner und Frühstück auf dem Zimmer möglich
  • Kostenloser hoteleigener Parkplatz sowie WiFi

Gut zu wissen

  • Check-In bis spätestens 18 Uhr möglich
  • Auto von Vorteil, um die Gegend zu erkunden
  • Kinder herzlich willkommen, Babysitter wird auf Anfrage organisiert
  • Hunde auf Anfrage, Katzen gegen Aufpreis erlaubt
  • Eine Seite des Anwesens grenzt an eine Straße
  • Das Restaurant "Locanda del Bugiardo“ liegt 250 m vom Hotel entfernt

Ausstattung

barrierefrei
Wireless LAN
Wireless LAN in der Lobby
kostenlos
Wireless LAN im Zimmer
kostenlos
Klimaanlage
in allen Zimmern
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
Stellplatz kostenlos
Terrasse
Frühstück auf der Terrasse möglich, Sonnenliegen, Sonnenschirme, Blick in die Natur
Garten / Außenbereich
Sonnenliegen, Sonnenschirme
Restaurant
Restaurant La Locanda del Bugiardo
Rezeption
variable Öffnungszeiten
Shuttle zum Flughafen
40 € pro Tour
Shuttle zu Attraktionen
Touren und Ausflüge buchbar
Veranstaltungsservice
Hotel organisiert Hochzeiten

Lage

Via Cariano 24
37029 San Pietro In Cariano
Venetien, Italien
Karte
Autobahn
12,2 km (Verona Nord A22)
Bahnhof
5 km (Sant´Ambrogio di Valpolicella)
Flughafen
16 km (Verona Catullo)
Messe
20 km (Verona)
nächstgelegene Stadt
15 km (Verona)
Badebucht
15 km (Gardasee)
Shopping
15 km (Verona)
Freibad
1 km (Aquardens)
nächstgelegener Golfplatz
26 km (Golf Club Paradiso del Garda)
Sehenswürdigkeiten
2,8 km (Valpolicella)
Stadtzentrum
15 km (Verona)
nächstgelegener Strand
15 km (Gardasee)
nächstgelegener Tennisplatz
10 km (Tennis Club Valpolicella)

Hotelbeschreibung

Dieses Agritourismus-Hotel empfängt seine Gäste herzlich mit einem Glas des eigenen Weins und besticht durch seine rustikale Gemütlichkeit in einem renovierten Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert. Die 15 großzügigen Zimmer kombinieren mit originalen Steinwänden und Holzdecken historischen Charme mit moderner Ausstattung. Eine weite Aussicht von der Terrasse in die umgebenden Weinberge, das reichhaltige Frühstücksbuffet sowie Weintouren und -verkostungen runden den Aufenthalt ab.
Weingut: Terrasse mit weiter Aussicht, Besichtigungen des Weinguts und Verkostungen der eigenen Buglioni-Weine
Das Hotel liegt inmitten von Weinbergen und Olivenhainen. Die Inhaber bewirtschaften das Weingut und den Bauernhof seit 1993. Von der Terrasse aus hat man einen schönen Blick in die urtümliche Landschaft. Die Gäste werden mit einem Glas des eigenen Buglioni-Weins nach Wahl begrüßt. Es ist auch möglich, an Weintouren und Verkostungen teilzunehmen, die von Wein-Experten und Sommeliers durchgeführt werden.
Romantisch: Privates Candle-Light-Dinner für Paare, einige Zimmer mit eigenem Kamin, gemütliche Einrichtung
Mit seinen nur 15 Zimmern zeichnet sich das Hotel durch eine familiäre und intime Atmosphäre aus. In der Küche gibt es einen Kühlschrank mit Selbstbedienung auf Vertrauensbasis. Für Paare können romantische Candle-Light-Dinner auf dem Zimmer organisiert werden. Die Räumlichkeiten mit Fliesenboden sind gemütlich und schlicht eingerichtet mit eisernen Bettgestellen, Holzgarderoben und -schränken. Außerdem wird den Gästen eine moderne Ausstattung mit kostenfreiem WiFi, Klimaanlage, Flachbild-TV und separatem Bad, in dem ein Haartrockner sowie kostenlose Pflegeprodukte bereitgestellt werden, geboten. Einige der Zimmer verfügen über einen privaten Kamin, vor dem man verträumte Stunden zu zweit verbringen kann.
Historisches Hotel: Bauernhof aus dem 18. Jahrhundert, antike Möbel im Esszimmer, nahe gelegenes Restaurant in restaurierter Scheune
Das agrotouristische Hotel versprüht rustikalen Charme durch seine Lage in einem antiken Bauernhaus, das im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Im Jahre 2005 ließ die Inhaberfamilie das Gebäude aufwendig renovieren, wobei Elemente der historischen Architektur, etwa die ursprünglichen Steinwände oder die alten Kamine, erhalten wurden und für ein warmes, gemütliches Ambiente sorgen. Das Esszimmer, das im Winter durch den alten Kamin in der Küche erwärmt wird, ist mit antiken Möbeln eingerichtet. 500 m vom Winery Relais Dimora del Bugiardo entfernt betreibt die Familie Buglioni zudem ein regionaltypisches Restaurant in einer restaurierten Scheune mit historischen Steinwänden.
Essen & Trinken: Frühstücksbuffet mit Produkten aus eigener Herstellung, regionaltypisches Restaurant 250 m entfernt, begehbarer Weinkeller
Bei schönem Wetter können die Gäste das Frühstücksbuffet, das hausgemachte Kuchen und Kekse sowie frisches saisonales Obst beinhaltet, auf der Terrasse genießen. In der kalten Jahreszeit wird das Buffet im antik eingerichteten Esszimmer angerichtet. Der Roomservice bringt das Frühstück auch auf das Zimmer. Tagsüber steht ein Kühlschrank mit Selbstbedienung zur Verfügung. Auf Wunsch wird der italienische Aperitivo gereicht, ein alkoholisches Getränk mit reichhaltigen Häppchen. Die Inhaber des Hotels führen auch das Restaurant "Locanda del Bugiardo“, das ca. 5 Gehminuten entfernt ist. Es bietet regionale Küche auf hohem Niveau, die mit frischen lokalen Produkten der jeweiligen Saison zubereitet wird. Begleitet werden die Speisen von selbstproduzierten Buglioni-Weinen aus dem hauseigenen begehbaren Weinkeller. Zum Agrotourismus-Betrieb Bugiardo gehören ebenfalls 4 "Osteria del Bugiardo“: Diese typischen Weinlokale liegen in Santa Maria di Negrar, in der Nähe des Hotels, sowie in Verona, Villafranca und Bolzano.
Sport & Freizeit: Fahrradverleih, Kochkurse für Gruppen, Weintouren und -verkostungen, ideale Lage für Tagesausflüge
Auf Anfrage kann man Fahrräder leihen, um die malerische Landschaft der Weinberge zu erkunden. Zudem können für Gruppen Kochkurse organisiert werden, die Einblicke in die traditionelle regionale Küche geben. Regelmäßig veranstaltet die Inhaberfamilie auch Besichtigungstouren des eigenen Weinguts sowie Verkostungen ihrer verschiedenen Buglioni-Weine. Die Lage des Hotels ist ideal für Tagesausflüge: So erreicht man in nur 20 Minuten das historische Zentrum von Verona und kann Sehenswürdigkeiten wie die berühmte Arena besichtigen. Auch der Gardasee liegt nur 15 km entfernt.
Lage: In der Valpolicella-Region, 20 Autominuten nach Verona, Gardasee 15 km entfernt
Das Winery Relais Dimora del Bugiardo liegt in der Valpolicella-Region inmitten von Weinbergen und Olivenhainen. Es befindet sich in einem historischen Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert und gehört zum Weingut Buglioni, das ebenso wie der Bauernhof noch bewirtschaftet wird. Der nächstgelegene Ort ist San Pietro in Cariano mit ein paar Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten. Die Städte Verona und Negrar sind 10 km entfernt. Außerdem ist auch der Gardasee nur 15 km weit weg. So eignet sich das Hotel sehr gut als Ausgangspunkt für Ausflüge mit dem Auto in die Region. Den Flughafen von Verona erreicht man in ca. 20 Minuten Fahrtzeit mit dem Taxi.
Und sonst?: 2 moderne Konferenzräume
Für Tagungen, Seminare und andere Veranstaltungen stehen 2 Konferenzräume zur Verfügung. Der kleinere Raum ist ausgelegt für bis zu 25 Personen, während im größeren Saal maximal 50 Teilnehmer Platz finden. Das Hotel verfügt über moderne Ausstattung wie kostenloses WiFi und liegt nur 20 Autominuten vom Flughafen in Verona entfernt.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Hotels Venetien: Beliebte Hotels

Hotels Venetien: Weitere Hotelempfehlungen

Dimora Del Bugiardo: Ähnliche Hoteltypen in Venetien