Preisvergleich

Daten ändern
Reisezeitraum oder Gäste ändern
Strandhotel Farol Hotel - Cascais, Portugal Bestens umsorgt und gut ausgeschlafen geht es gleich am Morgen direkt in Richtung Wasser. Bis zum Abend kann man hier entspannen, die salzig-frische Luft schmecken und einfach mal durchatmen. Tipp: Sonnenuntergänge lassen sich am besten von der "Bar on the rocks" beobachten. Escapio Travel Expert

Das Wichtigste

  • Pool, W-LAN kostenlos, Am Strand
  • Hoteltyp: Strand, Romantisch, 5 Sterne, Boutique, Design
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 33
  • Check-In: 15:00 Uhr | Check-Out: 12:00 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch

Das Beste

  • Grandioser Blick auf den Atlantik
  • Ideal für einen Tagesausflug: Lissabon ist nur 25km entfernt
  • Portugal trifft Japan: Im Hotel gibt es ein Sushi Restaurant

Gut zu wissen

  • Absolutes Nichtraucherhotel.
  • Die stylischen Garden View Rooms überschauen Cascais und die teilweise wild bewachsene Umgebung.
  • Haustiere sind kostenlos erlaubt (außer am Pool).
  • Das Hotel liegt in erster Reihe am Meer, ist aber umgeben von den hier typischen Klippenformationen           

Ausstattung

barrierefrei
Concierge
Fahrstuhl
Wireless LAN
Wireless LAN in der Lobby
kostenlos
Wireless LAN im Zimmer
kostenlos
24h Internetzugang
Klimaanlage
in allen Zimmern
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
Stellplatz, Stellplatz kostenlos
Terrasse
Sonnenliegen, Liegestühle, Sonnenschirme, Blick auf Meer
Wäscheservice
Garten / Außenbereich
Liegewiese, Sonnenliegen, Liegestühle, Sonnenschirme
Solarium
Nutzung kostenfrei
Bar
Restaurant
Restaurant Restaurant Mix
morgens geöffnet, mittags geöffnet, abends geöffnet
Restaurant Sushi Design
mittags geöffnet, abends geöffnet
Restaurant Bar Farol
mittags geöffnet, abends geöffnet
Restaurant Bar on the Rocks
mittags geöffnet, abends geöffnet
Rezeption
24h Empfang
Shuttle zum Flughafen
60 € pro Tour
Zimmerservice
Näh- und Bügelservice
Tresor
Nutzung kostenlos
Checkin im Zimmer

Lage

Avenida Rei Humberto II de Itália, 7
2750-461 Cascais
Lissabon, Portugal
Hotel ebenerdig zum Strand
Hotel an Steilküste: Strand in 1600 m Entfernung
Sandstrand
Feinsandiger Strand
Strandnutzung kostenfrei
Öffentlicher Strand
Autobahn
9 km (A16)
Bahnhof
1,6 km (Cascais)
Flughafen
35 km (Airport Lissabon-Portela)
Hafen
0,300 km (Marina de Cascais)
Haltestelle ÖPNV
1,5 km (Cascais ( Funiculaire) )
nächstgelegene Stadt
30 km (Lisbon)
Ausgehviertel
1,6 km (Cascais city center)
Badebucht
1,6 km (Praia Nossa Senhora da Conceicao)
Shopping
1,7 km (Cascaisvilla Shopping Center)
nächstgelegener Golfplatz
7,3 km (Estoril Palácio Golf Course)
historisches Viertel
1,7 km (Cascais city center)
Sehenswürdigkeiten
35 km (Lisbon)
Stadtzentrum
1,7 km (Cascais)
nächstgelegener Strand
1,6 km (Praia Nossa Senhora da Conceicao)
nächstgelegener Tennisplatz
12 km (Beloura Tennis Academy)
nächstgelegener Wald
15 km (Parc natural de Sintra Cascais)

Hotelbeschreibung

Auf den Klippen von Cascais thront die ehemalige Villa des Fürsten von Cabral und bietet einen weiten Blick über den malerischen Ort und den tiefblauen Atlantik. Das Farol Hotel verbindet in harmonischer Weise das historische Gebäude mit einem modernen Glasbau. 2 exklusive Restaurants, 2 Bars, ein großer Salzwasserpool, die Sonnenterrasse und eine kostenfreie Nutzung des feinsandigen öffentlichen Strandes erfüllen höchste Ansprüche. Stilvolle Räumlichkeiten für Tagungen, Veranstaltungen und Hochzeiten sind vorhanden.
5 Sterne Hotel: Exquisite Lage und stilvolles Interieur
In einer ruhigen Umgebung mit atemberaubendem Panoramablick verzaubert das Farol Hotel seine Gäste. Die große Sonnenterrasse vor dem Hotel mit 90 qm großem Außenpool, Gartenbereich, Liegestühlen und Sonnenschirmen lädt zum Entspannen bei gesunder Meeresbrise ein. Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, Heizung, Fernseher, Telefon, kostenfreies WLAN, Minibar, Bademäntel, Hausschuhe und teils Hydromassage-Badewanne. Es stehen 3 Suiten, 10 Standardzimmer mit Meerblick, 11 Standardzimmer mit Gartenblick und 9 Designer-Zimmer zur Auswahl. Die Penthouse-Wohnung mit 4 Schlafzimmern, Panoramablick und 24-Stunden-Butlerservice liegt abseits und ungestört. Das Hotel bietet außerdem einen Whirlpool, Hamam und Massageangebote.
Designhotel: Preisgekrönte Verbindung von Alt und Neu
Das Farol Hotel zählt zu den Red-Dot-Award-Gewinnern von 2013 und erhielt 2014 den „Vencedor Certificado de Excelencia“. Das zeitgenössische Design, harmonisch kombiniert mit dem historischen Stil des Hauses überzeugte die Jury. Als Architekt für die Gestaltung der Gebäude zeichnet Carlos Miguel Dias verantwortlich, das Interieur stammt vom Innenarchitekten Dr. Mark Leivikov. Die 9 Designerzimmer wurden in individuellem Stil sowohl von einigen der renommiertesten portugiesischen als auch internationalen Star-Designern wie Ana Salazar und Arkadius gestaltet. Es dominiert strahlendes Weiß in Kontrast mit Schwarz und Rot. Alle Zimmer verfügen über Kingsize-Betten, und einige Zimmer bieten einen Balkon mit Meerblick.
Historisches Hotel: Fürstliche Villa und futuristischer Bau
1890 entstand das Luxushotel als herrschaftliche Strandvilla des Fürsten von Cabral und beherbergte erlesene Gäste aus aller Welt. Der Hauch der Belle Époque lebt fort im alten Gebäude, das in genialer Weise mit dem futuristisch anmutenden Neubau aus Glas verbunden wurde. Der Blick schweift vom Hotel aus auf den nahe gelegenen Jachthafen und das ehemalige Fischerdorf Cascais mit malerischen alten Häuern und kopfsteingepflasterten Gassen. Auf den Klippen von Cascais gelegen, erhebt sich das Hotel über die spektakuläre Küste von Estoril, die berühmt ist für ihre stillen Buchten und feinsandigen Strände. Gerne werden in dem historischen Ambiente Hochzeiten und Feiern organisiert.
Essen & Trinken: Mediterrane Fusionsküche und feinste Sushi-Kreationen
Das Frühstück wird im „The Mix Restaurant“ als Buffet serviert und kann optional auch auf das eigene Zimmer bestellt werden. Für einen guten Start in den Tag sorgen kalte und warme Speisen der regionalen und kontinentalen Küche. Auf Anfrage gibt es Speisen für spezielle Ernährungsbedürfnisse. Das „The Mix Restaurant“ bietet frische regionale Mittelmeer-Fusionsküche mit Produkten und natürlichen Aromen der Region. Im „Sushi Design“ verwöhnen ausgefallene Sushi- und Sashimi-Kreationen Auge und Gaumen. Beide Restaurants bestechen durch ihr Design und öffnen sich mit großer Terrasse hin zum Atlantik. In der „Tea Lounge“ oder auf der Terrasse kann jeden Tag zwischen 16 und 18.30 Uhr der Nachmittagstee genossen werden. Dazu werden nach typisch britischer Tradition herzhafte Scones, hausgemachte Kekse oder Fingerfood gereicht. Die „Farol Bar“ bietet gepflegte Getränke zu sanfter Loungemusik an einer langen Theke mit Blick auf die Klippen und die in den Sommermonaten geöffnete Poolbar „Bar on the Rocks“ Cocktails, Drinks und Snacks in entspanntem Ambiente.
Sport & Freizeit: Massagen, Sonnenbaden, Wassersport und Wanderungen
Ein vielfältiges Angebot an Ganzkörper-, Rücken-Nacken-, Gesichts-, Fußreflexzonen-, Entspannungs- und Kräutermassagen sorgen für Wohlfühlerlebnisse und Erholung. Wer sich sportlich betätigen möchte, dem eröffnet sich vom Hotel aus ein Radweg entlang der Klippen. Wanderungen durch die zerklüfteten Felsen sind ebenfalls möglich. Fahrräder und Mietwagen können gegen Gebühr im Hotel ausgeliehen werden. Nur 20 Minuten Fußweg sind es bis zum öffentlichen Strand Guino Beach mit Strandbar und Rettungsschwimmer. Dort sind auch Wassersportarten wie Wind- und Kitesurfen, Wellenreiten, Wasserski, Kanutouren und Hochseeangelfahrten möglich. Ein Golfplatz befindet sich wenige Kilometer entfernt. Ausflüge mit dem Boot führen aufs Meer und mit dem Mietwagen bis nach Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt des europäischen Festlandes, oder in den östlichen Teil Portugals zum idyllischen Ort Évora.
Lage: Spektakuläre Klippenlage zwischen Lissabon und Sintra
Auf den Klippen von Cascais mit spektakulärem Blick auf den Atlantik liegt das Farol Hotel direkt an der Küste. Cascais mit seinem mondänen Jachthafen, Einkaufsmöglichkeiten und Ausgehviertel ist etwa 1,6 km vom Hotel entfernt. Weitere schöne Strände wie Praia da Azarujinha sind in 10 bis 20 Autominuten vom Hotel aus zu erreichen. Der internationale Flughafen in Lissabon befindet sich in rund 35 km Entfernung.
Und sonst?: Tagungsräume und Organisation von Hochzeiten
Das Hotel übernimmt die Planung und Durchführung von Hochzeitsfeierlichkeiten und stellt für Veranstaltungen oder Tagungen geeignete Räume zur Verfügung. Die stilvolle „Private Lounge“ fasst bis zu 30 Personen, während der „Sala Farol“ mit Atlantikblick und Terrassenzugang Raum für bis zu 80 Gäste bietet. Ein Businesscenter mit Fax- und Fotokopiereinrichtungen ist vorhanden.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Gäste dieses Hotels haben auch folgende Hotels gebucht

Hotels Lissabon: Weitere Hotelempfehlungen

Farol Hotel: Ähnliche Hoteltypen in Cascais