Das Wichtigste

  • W-LAN kostenlos, Sauna, Stadtzentrum
  • Hoteltyp: Romantisch, Boutique, Design, Stadt, Historisch
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 34
  • Check-In: 15:00 - 00:00 Uhr | Check-Out: 07:00 - 12:00 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Englisch, Schwedisch

Das Beste

  • Einzigartiges Ambiente, besonderer Charme
  • Zentrale Lage in der Altstadt
  • Kompetentes, freundliches Personal
  • Große und bequeme Betten
  • Kleiner Saunabereich im Keller

Gut zu wissen

  • Alle öffentlichen und privaten Bereiche sind Nichtraucherzonen
  • Haustiere sind nicht gestattet
  • Begrenzte Parkmöglichkeiten in der Gamla Stan (Parkplätze gibt es in Riddarholmen, Slottskajen, Skeppsbron und dem Parkhaus in Slottsbacken)
  • Es findet kein Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück statt
  • Aufgrund der zentralen Lage kann es schon mal etwas lauter werden
  • Die Sauna muss reserviert werden
  • Plätze im Bistro Emma müssen mindestens 7 Tage vor Ankunft reserviert werden

Ausstattung

Fahrstuhl
Wireless LAN
WLAN in der Lobby
Kostenlos
WLAN im Zimmer
Kostenlos
Internetterminal in der Lobby
Kostenlos
24h Internetzugang
Klimaanlage
in einigen Zimmern
Nachtportier
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Terrasse
Wäscheservice
Bar
Rezeption
24h Empfang
Tresor
Kostenlos

Lage

Storkyrkobrinken 5
11128 Stockholm
Stockholm, Schweden
Bezirk / Stadtteil: Gamla Stan
Bahnhof
1,1 km (T-Centralen)
Flughafen
42 km (Arlanda)
Hafen
2 km (Stadsgardsterminalen)
Haltestelle ÖPNV
0,5 km (Gamla Stan Underground)
Messe
10 km (Stockholm International Fair)
Ausgehviertel
1,5 km (Stureplan)
Shopping
1 km (Nordiska Kompaniet Department Store)
historisches Viertel
0,01 km (Old Town)
Sehenswürdigkeiten
(Royal Palace)

Hotelbeschreibung

Die 34 Zimmer und Apartments des Lady Hamilton Hotels sind komfortabel und individuell eingerichtet und verfügen allesamt über ein eigenes Bad, hochwertige Bettwaren und Fußbodenheizung. Sowohl in den öffentlichen Bereichen als auch in den Zimmern finden sich Stücke aus der fantastischen hoteleigenen Antikensammlung im schwedischen Folklore-Stil. Das familiäre Ambiente und der dezente, aufmerksame Service sorgen für einen erholsamen Aufenthalt. Zu dem Hotel zählen auch ein Spa-Bereich, ein Kiosk sowie das hausinterne Bistro Emma.
Boutiquehotel: 34 Zimmer mit persönlicher Note
Das denkmalgeschützte Gebäude datiert aus dem Jahre 1470. Ursprünglich in 3 separate Häuser unterteilt, wurde das Anwesen schließlich von dem Kaufmann Lorens Erdtmann erworben und in ein einzelnes weitläufiges Haus umgewandelt. Seit 1975 ist die Immobilie im Besitz von Majlis und Gunnar Bengtsson, den Gründern des Lady Hamilton Hotels. Das Ehepaar legte bei der Gestaltung der 34 Zimmer und Apartments viel Wert auf liebevolle Details. Antike Möbelstücke in Kombination mit alten Gemälden, warmen Erdtönen und dezenten frischen Farben sorgen für romantisches Flair und ein Gefühl der Geborgenheit. Der Einrichtungsstil setzt sich auch im hoteleigenen Bistro Emma und dem Wellnessbereich fort. Ein besonderes Detail ist dort der historische Brunnen aus dem 15. Jahrhundert, der heute als Tauchbecken zur Abkühlung nach dem Saunagang genutzt wird.
Romantisches Hotel: Gemütlich-verspielte Einrichtung, reservierbare Sauna mit offenem Kamin
Das Stockholmer Hotel, benannt nach Lady Emma Hamilton, der Geliebten Lord Nelsons, verfügt über einen besonderen Charme. Urige Schränke, verspielte Details wie kristallene Kronleuchter und die von den Besitzern zusammengetragenen wertvollen Antiquitäten im skandinavischen Landhausstil verbreiten eine intime Atmosphäre. Einige der Apartments besitzen ein Bad mit Jacuzzi und einem Ausblick über die Dächer der schwedischen Hauptstadt. Im Kellergeschoss befindet sich eine Sauna mit offenem Kamin, die für jeweils 2 Stunden reserviert werden kann. Auf Single-Damen warten spezielle Zimmer mit einem großen Präsentkorb. Darin enthalten sind unter anderem frisches Obst, Schokolade, ein Maniküreset, Magazine und edle Björn-Borg-Pflegeprodukte.
Bed & Breakfast: Kostenloses Frühstück, komfortable Betten
Alle Zimmer besitzen ein großes Bett mit hochwertigen Matratzen und Daunenbettdecken. Auf Wunsch werden die Gäste per Anruf durch das Personal geweckt. Im hausinternen Bistro Emma wird täglich ein kostenloses Frühstück serviert. Das Buffet umfasst verschiedene Brotsorten, frisch gepresste Säfte, Obstsalat, Cerealien sowie Käse- und Wurstvariationen. Nationale Frühstücksgerichte werden ebenfalls angeboten.
Essen & Trinken: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, deftige Fleischgerichte vom Grill
Das Bistro Emma stellt jeden Morgen ein kostenloses Frühstücksbuffet bereit, bestehend aus frischem Obst, Brot, Cerealien, Joghurt, Käse und weiteren Leckereien. Auf der Speisekarte stehen griechische Salate, Nudelgerichte, Omelettes und regionale Spezialitäten wie die schwedische Heringsplatte. Zusätzlich gibt es ein Fingerfood-Menü. Im Sommer können die Gäste jeden Samstag Kaffee, Tee und Kuchen im gemütlichen Innenhof genießen. Neben selbst hergestelltem Gebäck gibt es auch diverse Marmeladensorten und Sandwiches. In den warmen Monaten findet hier zudem das bekannte Barbecue des Sommerrestaurants Svinet statt. Unter dem Motto "The Whole Beast“ wird allabendlich nur das Fleisch eines einzigen Tieres zubereitet. Auf dem Programm stehen daher Gerichte aus den verschiedenen Fleischstücken, die auf rustikale Art serviert werden. In der Nähe des Lady Hamilton Hotels befinden sich weitere Restaurantalternativen, darunter das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete "Leijontornet“.
Sport & Freizeit: Kleiner Spa, spannende Stadtführung
Das Hotel verfügt im Keller über einen Entspannungsbereich mit Sauna, offenem Kamin, Whirlpool und einer Musikanlage. Besonderes Highlight ist ein mittelalterlicher Steinbrunnen, der als Abkühlungsbecken nach dem Saunagang dient. In der wohnlichen, mit historischen Kunstwerken versehenen Lobby laden Zeitungen und Magazine zum Verweilen ein. Unweit des Stockholmer Hotels gibt es auch zahlreiche Möglichkeiten, an der frischen Luft aktiv zu werden. Neben einem Skilift, einer Reitanlage, Golf- und Tennisplätzen besteht die Gelegenheit, ein Boot zu mieten und die Stadt vom Wasser aus zu erkunden. Das Lady-Hamilton-Team bietet seinen Gästen abendliche Führungen durch die urige Altstadt Gamla Stan an. Die etwa 90-minütige Tour beinhaltet allerlei unheimliche Geschichten rund um die Mythen und Mysterien der schwedischen Hauptstadt und zeigt Stockholm von einer ganz speziellen Seite.
Lage: Im Zentrum der Altstadt, zwischen Königlichem Schloss und Oper
Das Hotel befindet sich im Herzen der Stockholmer Gamla Stan, nur wenige Meter vom Palast der Königsfamilie entfernt. Von allen Zimmern hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Altstadt oder den idyllischen, mit Statuen dekorierten Innenhof des Hauses. Die nächstgelegene U-Bahn-Station ist nur 400 m entfernt, zum Flughafen Arlanda sind es etwa 42 km. Eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, darunter die Oper, das Mittelalter-Museum, die Nikolaikirche und der Reichstag, können bequem zu Fuß erreicht werden. In der Umgebung sind auch zahlreiche Geschäfte, gemütliche Pubs, Restaurants und angesagte Nachtclubs zu finden.

Weitere Hotels

Gäste dieses Hotels haben auch folgende Hotels gebucht

Schweden: Weitere Hotelempfehlungen

Lady Hamilton Hotel: Ähnliche Hoteltypen in Stockholm