0 einzigartige Hotels Karte Filter
Karte Preisvergleich für 0 einzigartige Hotels

Sortieren nach: Popularität Preis Bewertung
Die Kleinen Hotels in Marrakesch überzeugen mit einer Atmosphäre wie aus 1001 Nacht. Im orientalischen Stil und gemütlich-geschmackvollen Zimmern werden Gäste in den Hotels in Marrakesch willkommen geheißen. Die herzliche marokkanische Gastfreundschaft spürt man dabei in jedem Detail. Doch nicht nur die Hotels, die ganze Stadt strahlt mit einem besonderen Flair: Eine historische Altstadt, die geheimnisvolle Wüste und traditionelle Märkte machen den Charme von Marrakesch aus.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Kleine Hotels Marrakesch buchen

Marrakesch wird auch "Perle des Südens" genannt. Den Namen hat sich die Stadt mit ihrer Schönheit und Einzigartigkeit zurecht verdient. In der Hauptstadt von Marokko gibt es viele Kleine Hotels. Diese sind meist ein Familienbetrieb und strahlen dadurch eine idyllische Ruhe aus. Man kann in den Kleinen Hotels wunderbare Urlaube erleben, denn die Menschen in Marrakesch sind sehr freundlich und hilfsbereit. Diese Herzlichkeit erlebt man auch auf den zahlreichen Märkten, die man überall in der Stadt findet. Aber auch architektonisch wertvolle Gebäude und historische Städte gehören zu Marrakesch und bereichern jeden Urlauber. Die Faszination des Orients und die gelungene Verbindung von Tradition und Moderne ziehen jeden Besucher der Stadt in ihren Bann.

Kleine Hotels in Marrakesch: Die wichtigsten Regionen & Orte auf einen Blick

Sehenswertes in Marrakesch: Die Altstadt Medina, Traditionelle Souks & Historische Bauten

Marrakesch© Dar Darma Marrakesch hält unendlich viele Schätze an Historischem, Traditionellem und Orientalischem bereit. Es ist das, was die Stadt ausmacht und der kulturelle Reichtum zieht viele Urlauber nach Marrakesch. Man taucht in eine andere Welt ein und kann gar nicht anders, als begeistert zu sein. Vor allem die Altstadt von Marrakesch, die sogenannte Medina, beherbergt ein Stück Geschichte von Marokko und lässt die Ursprünge des Landes erkennen. Die Traditionellen Souks in der Altstadt sind besonders beliebt: Gewürze, Obst, Gemüse, Schmuck und Textilien aber auch Haushaltwaren und die typisch orientalischen Lampen findet man auf dem Markt. Authentisch und schön begeistern die Souks nicht nur Urlauber, auch bei echten Marokkanern sind die Bazars nach wie vor sehr beliebt und gehören zum täglichen Leben in Marrakesch einfach dazu. In der Stadt findet man darüber hinaus jede Menge Bauten, die historisch bedeutend sind. Diese repräsentieren das Land und seine Kultur. Absolut sehenswert ist beispielsweise die Koutoubia-Moschee. Sie ist die größte Moschee in Marrakesch und eine der ältesten in ganz Marokko. Sie stammt aus dem 12. Jahrhundert und zählt zu den absoluten Must-Sees bei einem Urlaub in Marrakesch. Dazu gehört auch der berühmte Bahia Palace. Der Palast stammt aus dem 19. Jahrhundert und erstreckt sich auf einer Grundfläche von insgesamt 8.000 Quadratmetern. Ein idyllischer Garten, ein türkisches Hamam, eine Moschee sowie über 160 Riads und Räume gehören zum Palast. Der andalusische und maurische Baustil sind perfekt aufeinander abgestimmt und ergeben eine besonders schöne Optik. Bei einer Sightseeing-Tour sollten aber auch die berühmten Saadier Gräber, der Botanische Garten Jardin Majorelle, der Park Menara-Garten sowie das Marrakesch Museum nicht fehlen. Nach einem solch kulturell reichen Tag, kann man es sich im ausgewählten Kleinen Hotel gemütlich machen und ein wenig Entspannen. Abseits des Großstadt-Trubels lässt sich die Ruhe und Abgeschiedenheit, den erstklassigen Service und die besondere Atmosphäre genießen.

Ein Hauch von Hollywood in der Nähe von Marrakesch: Die Städte Quarzazate & Ait-Ben-Haddou

Marrakesch© Riad Chi-Chi Nicht nur die Kleinen Hotels und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Marrakesch begeistern mit ihrer Schönheit und Einzigartigkeit, auch außerhalb der Stadt gibt es Vieles zu entdecken. Dabei werden die unterschiedlichsten Touren und Ausflüge angeboten – je nach Wunsch und Interesse. Auf dem Programm sollte aber auf jeden Fall ein Ausflug zu den berühmten Hollywood-Städten von Marokko stehen: Die Städte Quarzazate und Air-Ben-Haddou befinden sich im Südosten der ehemaligen Hauptstadt und sind oftmals Drehort für Verfilmungen und Dokumentationen. Monumentalfilme wie Gladiator oder die weltberühmte Erfolgsserie Game of Thrones nutzen die Städte beispielsweise als Drehort. Außerdem befinden sich mehrere Filmstudios in Quarzazate und Ait-Ben-Haddoul, darunter die Atlas Corporation Studios. Ait-Ben-Haddou zählt sogar seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auf einem Tagesausflug kann man sich die berühmten Städte und ihre Drehorte anschauen und sich selbst ein Bild von Hollywoods beliebtem Schauplatz machen.

Alternative Hoteltypen in Marrakesch

Hotels in benachbarten Stadtteilen

Marrakesch: Beliebte Stadtteile

Beliebte Kleine Hotels Marrakesch