einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels
Ruhe, Entspannung, Wohlfühlen – Kleine Hotels schaffen das perfekte Ambiente, um mal so richtig abzuschalten. Eine geringe Zimmerzahl, niedrige Bebauung und ein familiäres Ambiente sorgen für die gewünschte Gemütlichkeit. Die Speisen der hoteleigenen Restaurants sind sorgsam ausgewählt und liebevoll zubereitet. Ein Kleines Hotel passt überall hinein – etwa in die engen, verwinkelten Gassen der Altstädte, inmitten mediterraner Landschaften abseits der großen Metropolen sowie direkt ans Meer oder am See mit eigenem kleinen Privatstrand.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Kleine Hotels buchen

Kleine Hotels sind nicht nur fein, sondern haben auch Charme. Das macht sie genau zur richtigen Wahl für alle, die sich eine einzigartige Unterkunft wünschen. In Kleinen Hotels werden Persönlichkeit und Liebenswürdigkeit geboten, die ein unpersönlicher Hotelkomplex nie erreichen kann. Gastfreundlichkeit wird in Kleinen Hotels ganz groß geschrieben und die hübsch eingerichteten Zimmer werden persönlich, individuell und einzigartig gestaltet. Die wenigen Zimmer erlauben nur Platz für eine begrenzte Anzahl an Gästen. So kann jeder Einzelne sich wie ein König fühlen und überlaufene Hotels sucht man vergebens. Das engagierte Personal und die Hotelbesitzer tun alles dafür, um den Bedürfnissen jedes einzelnen Gastes gerecht zu werden. Individuelle Wünsche genießen höchste Aufmerksamkeit. Kleine Hotels besitzen einen unverwechselbaren Stil, den man oft in gemütlichen Landhäusern oder eleganten Villen wiederfindet. Die charmanten Kleinen Hotels schaffen eine ganz besonders authentische Atmosphäre. Und gar nicht selten sitzt man abends in vertrauter Runde und lernt andere Gäste kennen. Oder man plaudert mit den sympathischen Hotelbesitzern auf der Terrasse oder in einer kleinen Wohnzimmer-Lounge am flackernden Kaminfeuer. Einige Hotels beeindrucken dabei mit Originalität und einer klassischen Einrichtung, während andere mit modernem Charme glänzen.

Die schönsten Kleinen Hotels

Kleine Hotels & ein Urlaub am Meer

© Asteras Villas Wo lässt es sich die entspannte und ruhige Atmosphäre eines Kleinen Hotels besser genießen, als bei einem Urlaub am Meer? Die frische Meeresluft einatmen, unter den warmen Sonnenstrahlen relaxen und ganz weit weg vom Alltag neue Energien tanken. Urlauber finden die charmanten Kleinen Hotels an den schönsten Orten in ganz Europa verteilt: Ob ein traumhafter Strandurlaub an der schönen Algarve, die beeindruckenden Vulkanlandschaften von Gran Canaria oder ein heimischer Urlaub an der Nord- und Ostsee – die Kleinen Hotels und die Nähe zum Meer harmonisieren perfekt und locken jedes Jahr viele Urlauber, die auf der Suche nach etwas ganz besonderem sind. Beliebte Urlaubsziele mit schönen Kleinen Hotels findet man darüber hinaus auch auf Ibiza, Sardinien oder auf Griechischen Inseln wie Kreta. Zu den Top-Favoriten gehört auch Teneriffa, denn die Insel ist aufgrund ihrer relativ milden Temperaturen nicht nur im Sommer ein beliebtes Urlaubsziel, sondern auch in den Wintermonaten sehr attraktiv.

Kleine Hotels & Sightseeing-Touren

Viele Kleine Hotels befinden sich auch in größeren Metropolen und Städten. So kann man bei einem längeren Urlaub oder einem kurzen Wochenendtrip den Großstadt-Flair genießen, sich bedeutende Sehenswürdigkeiten anschauen und dabei trotzdem am Abend das familiäre Ambiente im eigenen Kleinen Hotel genießen. Die Ruhe und Abgeschiedenheit der Hotels bieten den perfekten Kontrast zum aufregenden Sightseeing-Programm einer Großstadt. Schöne Kleine Hotels befinden sich beispielsweise in Rom, eine historische Stadt, die schon allein durch ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten jede Reise wert ist: Ob ein Besuch im Kolosseum als ganzer Stolz der römischen Antike oder ein Tag in der weltberühmten Vatikanstadt – in Rom reiht sich ein historisches Schmuckstück an das andere und die Einflüsse der verschiedenen Epochen über viele Jahrhunderte sind in der Stadt allgegenwärtig.

Kleine Hotels & ein Urlaub in ländlichen Regionen

© Boutique Hotel Villa Sostaga Ländliche Regionen mit Berglandschaften und Hotels direkt am See sind heute gefragter als je zuvor. Das Leben wird immer schneller und hektischer und ein Urlaub an einem abgelegenen, stillen Ort ist da genau das richtige. Viele Kleine Hotels haben sich daher in ländlichen Gebieten niedergelassen und empfangen ihre Gäste mit einer herzlichen und familiären Atmosphäre. Die Zimmer sind mit einer schönen Einrichtung der ländlichen Umgebung angepasst und Erholungsurlauber finden den idealen Rückzugsort, um zur Ruhe zu kommen. Ob mitten in den Alpen in Südtirol, die schönen Orte am Gardasee oder eine Auszeit im Allgäu – durch die Lage mitten in der Natur bietet sich für Urlauber die Möglichkeit, zahlreiche Aktivitäten draußen wahrzunehmen und so die Schönheit der Regionen zu entdecken. Alternativ zum Gardasee ist ein Aufenthalt in einem Kleinen Hotel am Comer See. Dieser lockt vor allem mit zahlreichen charmanten Dörfern der Lombardei. Etwas heimischer dagegen ist der Bodensee. Durch die Angrenzung an Österreich und der Schweiz kann man dazu locker einen Ausflug einplanen, um neben den schönen Gebieten in Deutschland auch ein wenig der Nachbarländer zu erkunden.

Alternative Hoteltypen

Kleine Hotels: Beliebte Länder

Kleine Hotels: Beliebte Regionen

Kleine Hotels: Beliebte Urlaubsregionen

Kleine Hotels: Beliebte Orte

Beliebte Kleine Hotels