einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels
Sortieren nach
Sortieren nach
Rom – einst die mächtigste Stadt der Welt, ist ein Sehnsuchtsort für Reisende aus der ganzen Welt. Das Stadtbild prägen Kirchtürme und Kuppeldächer der Basiliken und Adelspaläste. In Rom gehört Luxus zum Stadtbild. Natürlich sind auch die Luxushotels in Roms Altstadt „molto bene“. Wie selbstverständlich verschmilzt der Prunk von Antike, Renaissance und Barock mit dem Dolce Vita der Gegenwart. Auf der noblen Via Condotti begegnet man gut gekleideten Fußgängern und genießt Tiramisu in der charmanten Altstadt.

Luxushotels Rom - Altstadt buchen

Die Ewige Stadt ist berühmt für ihre kolossale Schönheit. Ob Petersdom oder Kolosseum – die Highlights von Rom erkennt jedes Kind. Pompöse Bauten, Adelspaläste und Basiliken – traumhafte Sehenswürdigkeiten warten in Roms Altstadt an jeder Ecke. Um die elegante Stadt stilvoll zu erkunden, sind die Luxushotels der Altstadt ein perfekter Ausgangspunkt. Voller Eleganz verbinden sie die Grazie der Stadt mit grandiosem Service.

Wo in Luxushotels in der Altstadt von Rom übernachten? Die schönsten Orte auf einen Blick:

Parione & Sant’Eustachio: Sightseeing und historische Pracht

Wer durch die Straßen der Stadtteile Parione oder Sant’Eustachio flaniert, spürt noch immer die Ära der Päpste und Kaiser. Große Kirchen, Paläste und Piazzas bringen den Prunk der Vergangenheit in die Gegenwart. Zu bestaunen gibt es die pulsierende Piazza Navona mit ihren Straßenkünstlern jeglicher Façon. Der Campo de’ Fiori wird nachts romantisch angestrahlt und der zur Kirche umgewandelte antike Tempel Pantheon beeindruckt mit einem einzigartigen Stilmix. Die Luxushotels der römischen Altstadt greifen das natürlich auf. Wer hier übernachtet, ist umgeben von historischem Ambiente und gleichzeitig von modernen Trends, luxuriöse Ausstattung gehören in Roms 5 Sterne Hotels ebenfalls zum Standard.

Via Condotti & Piazza di Spaga: Luxusshopping mit Tradition

Gelebten Luxus findet man auf der Via Condotti, der exklusivsten Einkaufsmeile in ganz Rom. Wären da nicht die weltberühmten Modeboutiquen, die schmale Gasse würde sich kaum von vielen anderen Straßen Roms unterscheiden. Große Palazzi auf beiden Seiten führt die Straße von den Spanischen Treppen zur großen Einkaufsmeile Via del Corso. Sobald man aber hier ist, leuchten die weltberühmten Namen auf: Gucci, Dior, Armani, Louis Vuitton. Die Logos über den Schaufenstern kennt jeder. In den Auslagen liegen Juwelen, Designermode und Schuhe. Die Luxushotels in der Nähe der Spanischen Treppen sind darum bei Shoppingbegeisterten heiß begehrt. Hier begegnet man elegant gekleideten Fußgängern, während Security Guards an den Eingängen zu den Läden stehen. Wer sich die exorbitanten Preise nicht leisten kann oder will, bestaunt die Auslagen beim Schaufensterbummel oder genießt einen Cappuccino in den traditionsbewussten Cafés der Straße. Im ältesten Kaffeehaus der Straße, dem Caffè Greco, war schon Goethe zu Gast.

Rom - Altstadt: Beliebte Stadtteile

Rom - Altstadt: Alternative Hoteltypen

Beliebte Luxushotels Rom - Altstadt