Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Luxushotels München buchen

Übernachten in exklusiven Luxushotels in der Münchener Altstadt oder hinter Ornament-verzierten Fassaden der Jugendstillvillen im Nobelviertel Bogenhausen – Luxushotels in München sind elegant & modern oder nostalgisch & stilvoll. Wer sich einen Entspannungsurlaub gönnen will, besucht die ruhigen und gepflegten Viertel rund um den Nymphenburger Schlosspark, Nightlife & Shopping nonstop findet man in Schwabing oder in der hippen Isarvorstadt. Auf dem Prachtboulevard Maximilienstraße gibt es unzählige Designerläden, Gourmetrestaurant und die schönsten & edelsten Cafés und Hotels. Unverkennbar zu München gehören die Theresienwiese mit ihrem weltberühmten Oktoberfest und der Marienplatz mit seinen gotischen Bauwerken. Im Hofbräuhaus lässt man den Abend zünftig zu Maß & Brezn ausklingen.

Wo in Luxushotels in München übernachten? Wichtigste Stadtteile auf einen Blick

Altstadt: Luxusshopping & Mittelalterliche Prachtbauten

Historische Prachtbauten an kopfsteingepflasterten Straßen & mittelalterliche Kirchtürme prägen das Bild der prächtigen Altstadt Münchens. Knotenpunkt ist der Marienplatz mit der Shoppingmeile Kaufingerstraße, High Fashion, Designerläden & Luxusboutiquen säumen die Maximilianstraße. Rund um Münchens Prachtmeile liegen die exklusivsten Luxushotels und die edelsten Gourmetrestaurants. Auf dem lebhaften Viktualienmarkt steht der blau-weiß geschmückte Maibaum, im Hofbräuhaus trinkt man traditionell das Bier aus Maßkrügen.


Lehel und Bogenhausen: Promiviertel & Jugendstilvillen

Vornehm, exklusiv & extravagant sind die Viertel Lehel und Bogenhausen. Direkt an die prachtvolle Luxus-Shoppingmeile Maximilianstraße und an den Englischen Garten grenzt Lehel mit luxuriösen Hotels und Cafés in noblen Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert. Auf Museumstour geht man im Bayerischen Nationalmuseum mit Sammlungen aus Renaissance & Mittelalter oder ins Museum Fünf Kontinente. Im Nobelviertel Bogenhausen residiert die Münchener Prominenz und High Society in extravaganten Villen aus der Jugendstilzeit, prägnant das Thomas Mann Haus, das Prinzregententheater und die Villa Stuck mit wechselnden Kunstausstellungen.


Neuhausen-Nymphenburg: Erholung & Stadtparks

Ruhig & entspannt sind Münchens grüne, Alleen-gesäumte Stadtviertel, ein schönes Erholungsgebiet für gestresste Großstädter. Die ältesten herrschaftlichen Villen mit gepflegten Hotels gibt es in Gern am Nymphenburger Schlosspark, rund um den Rotkreuzplatz ein gutes Angebot an gehobenen Bars, Cafés und Stadthotels, immer auf Komfort und Genuss bedacht. Der königliche Hirschgarten ist Münchens größter Biergarten, früher Jagdrevier & Hopfenabbaugebiet für Adel und Königshaus.


Maxvorstadt und Schwabing: Künstlerzentrum & Nightlife

Die Maxvorstadt ist das künstlerische & intellektuelle Zentrum Münchens mit zahlreichen klassizistischen Prachtbauten, den musealen Pinakotheken und modernen Hotels. Schwabing ist Hochburg der Studenten & Künstler, auch der Jetset trifft sich hier, jung und hipp sind die vielen Straßencafés, Bars und Shops rund um den Shoppingboulevard Leopoldstraße. Legendär die Münchener Freiheit, ideal zum stilvollen Feiern in schicken Bars und Clubs nonstop. Direkt angrenzend der Olympiapark und der Englische Garten, einer der größten großstädtischen Parks weltweit.


Isarvorstadt und Haidhausen: Szeneviertel & Entspannte Atmosphäre

Die angesagtesten Stadtteile Münchens sind hipp, jung mit einer überraschend dörflich-ursprünglichen Atmosphäre rund um die Szeneviertel Gärtnerplatzviertel & Glockenbachstraße sowie um das Französische Viertel mit dem Pariser Platz. Trendcafés, gemütliche Lounges und angesagte Clubs finden sich hier in verwinkelten Gassen neben prachtvollen Häuserfassaden. In unmittelbarer Nähe das Kulturzentrum Gasteig und die Theresienwiese, wo als jährliches Highlight das Oktoberfest stattfindet.


München – Gut zu wissen

Veranstaltungen: München ist mit seinen rund 40 Fachmessen eine bedeutende Messestadt, auch was jährliche Feste & Veranstaltungen angeht ist die Hauptstadt Bayerns Spitzenreiter. Darunter das Filmfest München im Juni, Tollwood im Winter und natürlich das Oktoberfest. Für einen geplanten Aufenthalt in der Metropole lohnt sich ein ausführlicher Blick in den Veranstaltungskalender.