einzigartige Hotels Karte Filter
Karte Preisvergleich für einzigartige Hotels

Sortieren nach: Popularität Preis Bewertung

Mauritius: Beliebte Orte

Mauritius wird zurecht als absolutes Urlaubsparadies bezeichnet: Das Meer bildet ein Farbenspiel von edelstem dunkelblau bis hin zu leuchtendem türkis und birgt wertvolle Unterwasserschätze des Indischen Ozeans. Die feinen weißen Sandstrände werden von Palmen umzäunt und bilden einen Kontrast zu den Berglandschaften im Inneren der Insel. Ein Aufenthalt in einem 5 Sterne Hotel ist die perfekte Ergänzung zur Schönheit von Mauritius und ideal, um das Maximum aus einem Urlaub herauszuholen.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


5 Sterne Hotels Mauritius buchen

Mauritius zählt zu den schönsten Inseln weltweit und ist vor allem bei Luxusurlaubern sehr beliebt. Die vielen 5 Sterne Hotels auf der Insel ermöglichen eine Auszeit mit Stil und Klasse in der paradiesischen Kulisse von Mauritius. Weiße Sandstrände und türkisfarbenes Wasser umranden die gesamte Insel und bieten den perfekten Ort zum Relaxen. Doch Urlauber können sich nicht nur auf Strand und Wasser freuen: Die Natur im Black-River-Gorges-Nationalpark ist spektakulär und die Hauptstadt Port Louis blüht mit einem Einkaufsviertel und bedeutenden Sehenswürdigkeiten voller Leben.

5 Sterne Hotels auf Mauritius: Die wichtigsten Regionen & Orte auf einen Blick

Die schönsten Strände auf Mauritius: Le Morne & Flic en Flac Beach

Auf Mauritius gibt es traumhaft schöne Strände: Ob im Norden, Süden, Westen oder Osten der Insel – überall finden sich Luxusurlauber in einer paradiesischen Kulisse wieder und viele 5 Sterne Hotels direkt am Strand versüßen den Aufenthalt auf der Insel im Indischen Ozean. Zu den bekanntesten Stränden zählt der Le Morne Beach im Südwesten von Mauritius. Der Strand glänzt nicht nur mit feinsten weißem Sandstrand und kristallklarem Wasser, sondern befindet sich zudem in der Nähe des Wahrzeichens der Insel: Den Tafelberg Le Morne Brabant kann man mit seiner Höhe von 556 Metern vom Strand aus sehen und zusammen mit den grünen Palmen und den urigen Strandhütten bildet er ein schönes Bild und zugleich eine authentische Atmosphäre. Am Le Morne Beach sind außerdem die Bedingungen für Wassersport ideal und so sieht man neben typischen Badenixen auch viele Kite- und Windsurfer, die den Strand mit Leben füllen. Das komplette Kontrastprogramm dazu bildet der Flic en Flac Beach im Westen von Mauritius. Umzäunt von Palmen ist der Ort ein ruhiges Plätzchen für alle, die Erholung suchen und am wunderschönen Sandstrand relaxen wollen. An dem Strand sieht man auch viele Einheimische, die abseits des bunten Touristenlebens ihren Tag am Flic en Flac Beach verbringen.

Der Black-River-Gorges-Nationalpark auf Mauritius: Hiking Touren & Spektakuläre Landschaften

Der Black-River-Gorges-Nationalpark ist seit 1994 Teil von Mauritius und ist mit seiner Größe von 6.574 Hektar der größte Nationalpark auf der Insel. Beeindruckende Natur- und Berglandschaften, verschiedene Pflanzen- und Vogelarten sowie spektakuläre Wasserfälle präsentieren das Zusammenspiel von Flora und Fauna in dem afrikanischen Inselstaat. Als Luxusurlauber in einem 5 Sterne Hotel kann man hier zu den Ursprüngen von Mutter Natur zurückkehren und sich beim Hiking durch den Park selbst ein Bild des Naturspektakels von Mauritius machen. Dabei führen markierte Wanderwege zu unterschiedlichen Punkten des Nationalparks. Das Highlight bietet der Black River Peak, denn dieser ist mit seiner Höhe von 828 Metern der höchste Berg der Insel und bietet oben angekommen allen Wanderern eine fantastische Aussicht.

Port Louis auf Mauritius: Shoppingviertel & Top-Sehenswürdigkeiten

Port Louis ist die Hauptstadt von Mauritius und befindet sich im Nordwesten der Insel. Wer eine Abwechslung vom 5 Sterne Hotel und den Tagen am Strand braucht, ist in der Stadt genau richtig. Urlauber können die Architektur im französischen Kolonialstil bewundern oder in dem bekannten Einkaufsviertel Caudan Waterfront das ein oder andere Modestück ergattern. In dem Viertel gibt es zudem viele Restaurants mit einheimischer Küche und ein Markt ganz in der Nähe bietet neben Lebensmitteln auch verschiedene Kunsthandwerke an. In Port Louis befindet sich außerdem die berühmte Pferderennbahn Champs de Mars und das Blue Penny Museum. Es erzählt unter anderem die Geschichte von Mauritius, gibt Einblicke in die Schifffahrtshistorie und enthält wertvolle Briefmarkensammlungen.

Die Unterwasserwelt auf Mauritius: Tauchen & Schnorcheln

Am Strand oder im eigenen 5 Sterne Hotel relaxen ist ein absolutes Muss auf Mauritius und gehört zu jedem Urlaub dazu. Wer sich aber für die Insel entscheidet, sollte sich die spektakuläre Unterwasserwelt im Indischen Ozean ebenfalls nicht entgehen lassen. Diese ist mit über 1.000 Arten an Meeresbewohnern aufregend und faszinierend zugleich: Ob Schmetterlingsfiche, Delphine, Aale oder Clownsfische – Taucher und Schnorchler können sich im Gewässer rund um Mauritius auf eine riesige Artenvielfalt und bunte Korallenriffe freuen. Verschiedene Tauchschulen gibt es auf der gesamten Insel und helfen sowohl Profis als auch Neulingen bei der Unterwasserentdeckungstour im Indischen Ozean.

Weitere 5 Sterne Hotels entdecken:

5 Sterne Hotels Mexiko | 5 Sterne Hotels Malediven | 5 Sterne Hotels Russland | 5 Sterne Hotels Polen | 5 Sterne Hotels Australien | 5 Sterne Hotels Singapur | 5 Sterne Hotels Marokko | 5 Sterne Hotels Malaysia | 5 Sterne Hotels Tschechien | 5 Sterne Hotels Niederlande

Regionen Mauritius

5 Sterne Hotels Mauritius: Beliebte Orte

5 Sterne Hotels: Beliebte Orte

Beliebte 5 Sterne Hotels Mauritius

Beliebte Hoteltypen in Mauritius