einzigartige Hotels Karte Filter
Karte Preisvergleich für einzigartige Hotels

Sortieren nach: Popularität Preis Bewertung

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Boutique Hotels Mykonos buchen

Mykonos ist für viele Reisende der Inbegriff griechischer Urlaubsidylle, und das zu Recht. Die goldenen Strände laden zum Sonnenbaden ein, die weiß getünchten Häuser bieten Schatten in den kleinen Gässchen von Mykonos-Stadt und die Windmühlen als Wahrzeichen der Kykladeninsel schaffen einen nachhaltigen Eindruck. Der perfekte Ort, um in einem der außergewöhnlichen Boutique Hotels von Mykonos die Seele baumeln zu lassen.

Boutique Hotels in Mykonos: Das Wichtigste auf einen Blick

Mykonos-Stadt: Reizvoller Ort mit romantischen Gassen

Boutique Hotels Mykonos© Kensho Boutique Hotel and Suites Wer nach Mykonos reist, kommt normalerweise mit der Fähre von Athen in Mykonos-Stadt, das auch "Chora" genannt wird, an. Als einer der wenigen bewohnten Orte des Eilands hat sich die Inselhauptstadt ihren eigenen Charme bewahrt. Besucher schlendern durch die engen Gassen, bewundern die vielen Blumen in der Altstadt und gönnen sich in einem der kleinen Cafés eine Verschnaufpause. Mit dem Stadtviertel Klein-Venedig, das als Aushängeschild von Mykonos gilt, hat die Insel auch eine Heimat für einzigartige Restaurants geschaffen, die dem Urlauber die kulinarischen Spezialitäten Griechenlands nahebringen. Mediterraner Charme in Form von blühenden Gärten und weißer Architektur, besonderes Design und außergewöhnliches Interieur erwarten die Gäste in den Boutique Hotels von Mykonos. Von hier sind die Attraktionen der Inselhauptstadt wie der quirlige Hafen, die Uferpromenade von Chora oder die auf einem Hügel vor der Stadt gelegenen, berühmten Windmühlen, Wahrzeichen der Insel, nur einen Steinwurf entfernt.


Das kleine, aber feine Ano Mera im Hinterland besuchen

Die Boutique Hotels von Mykonos sind nicht nur ideal, um in Mykonos-Stadt Sightseeing mit entspannten Strandtagen zu verbinden, sondern auch perfekte Ausgangspunkte für Ausflüge ins ursprüngliche Hinterland, z.B. ins Dorf Ano Mera. Klein, aber fein und mit einem viel langsameren Rhythmus als dem der Hauptstadt bezaubert es Gäste von der Küste. Ano Mera ist für sein Kloster Panagia Tourliani bekannt, das direkt am Dorfplatz liegt und im Inneren mit filigranen Holzschnitzereien beeindruckt. Ein weiteres Kloster ist Paleokastro, das von einer einzigen Nonne bewohnt wird und eine wunderbare Idylle ausstrahlt. Wer Ruhe sucht, wird diese in Ano Mera finden, und die individuellen Boutique Hotels auf Mykonos tragen mit ihrem persönlichen, zuvorkommenden Service und Zimmerthemen mit verspielten Details das Ihre dazu bei, um den Aufenthalt auf Mykonos zu einer besonderen Erfahrung zu machen.


Traumhafte Strände an der Südküste

Neben charmanten Dörfern bietet Mykonos mit seinen Boutique Hotels außerdem alles für einen unvergesslichen Strandurlaub. Auf der Kykladeninsel reihen sich einsame Buchten an touristisch erschlossene Küstenabschnitte. Als besonders schöner Strand gilt Agios Ioannis, der sich gut zum Schnorcheln eignet und ein hervorragender Ort ist, um abends den Sonnenuntergang mit Blick auf die Insel Delos zu genießen. Etwas quirliger ist der Strand von Platis Gialos, der mit gemütlichen Tavernen und Geschäften aufwartet und zum Sonnenbaden einlädt. Doch Vorsicht: Oft hat schon der großzügige Außenpool des Boutique Hotels auf Mykonos so manchen von einem Ausflug zum Strand abgehalten.

Mykonos: Beliebte Orte

Beliebte Boutique Hotels Mykonos

Beliebte Hoteltypen in der Region