0 einzigartige Hotels Karte Filter
Karte Preisvergleich für 0 einzigartige Hotels

Sortieren nach: Popularität Preis Bewertung
Futuristische Glaspaläste und jahrhundertealte Schlösser – der Stilmix könnte kaum größer sein im Herzen von London. Wer ein Boutique Hotel am Themseufer sucht, kann sich auf eine einzigartige Kombination aus Alt und Neu gefasst machen. In der turbulenten City of London trifft man zwischen Wolkenkratzern und viktorianischen Bauten auf Bankiers in maßgeschneiderten Anzügen. Während man im Regierungsviertel Westminster all die Sehenswürdigkeiten entdeckt, für die London berühmt ist.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Boutique Hotels London - Themse-Ufer buchen

London beeindruckt Reisende mit seiner faszinierenden Geschichte und gleichzeitig als hippe Metropole. Durchzogen von der Themse, haben sich einzigartige Boutique Hotels in London entwickelt. Sie kombinieren viktorianische Paläste mit modernem Lifestyle oder erschaffen ihre ganz eigene Interior-Welt. Die Boutique Hotels am Themseufer sind außerdem ganz dicht an den Highlights der Stadt, ob an den Wolkenkratzern in der City of London, am Palace of Westminster oder am Riesenrad London Eye.

Wo in Boutique Hotels am Londoner Themseufer übernachten? Die wichtigsten Stadtteile auf einen Blick

City of London: Wolkenkratzer & historischer Prunk

Es ist ein eigentümlicher Kontrast, der die City of London ausmacht. Historisch ist sie das Herz der Stadt. Noch immer wird sie von dem weiß-roten Ritterwappen gekennzeichnet, das mit zwei Drachen und einem Ritterhelm geschmückt ist. Über die Themse führt die berühmte London Bridge direkt in die City, wo die Saint Paul’s Cathedral zu den Besucherhighlights zählt. Gleichzeitig ist die City – oder die Square Mile, wie sie wegen ihrer bescheidenen Größe auch genannt wird – das Herz der britischen Wirtschaft. Es ist kein Zufall, dass sowohl Londoner Börse als auch die Bank of England ihren Sitz in dem prestigeträchtigen Stadtviertel haben. Die Finanzunternehmen haben sich in der City of London futuristische Wolkenkratzer aus Glas und Aluminium erschaffen, wie sie jedem Science-Fiction-Film als Kulisse dienen könnten. Besonders charaktervoll ist der berühmte Swiss Re Tower, der wegen seiner halbrunden Form auch „The Gherkin – Gewürzgürkchen“ genannt wird. Viele Boutique Hotels am Londoner Themseufer greifen dieses Thema auf und erschufen ein Design, das den Stil des viktorianischen Stadtkerns mit angesagtem Style verbindet.

Westminster: Sightseeing im Regierungsviertel

Diesen Blick kennt jeder: Direkt am betonierten Ufer der Themse ragt majestätisch und eindrucksvoll die gezackte Fassade des Westminster Palace zum Glockenturm Big Ben. Wer sich ein Boutique Hotel an der Themse sucht und zum Sightseeing nach London kommt, ist hier richtig. Ob Buckingham Palace, Downing Street No. 10 oder Westminster Abbey – zahlreiche Sehenswürdigkeiten sind von den Boutique Hotels in Westminster ganz einfach zu Fuß oder –typisch London – in schwarzen Taxen zu erreichen. Wer stattdessen Lust auf einen Shoppingbummel hat, ist an der Oxford Street richtig. Zum Feiern und Ausgehen hat das nahe gelegenen Trendviertel Soho eine breite Auswahl an angesagten Clubs, Restaurants und Bars. Sightseeing der besonderen Art erlebt man am gegenüberliegenden Themseufer: Dort steht das London Eye, das größte Riesenrad Europas. Aus bis zu 135 Meter Höhe hat man hier aus Glasgondeln einen einzigartigen Blick.

Boutique Hotels: Beliebte Stadtteile

London - Themse-Ufer: Alternative Hoteltypen

Stadtteile in der Nähe

Beliebte Boutique Hotels London - Themse-Ufer