einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels
Sortieren nach

Fincahotels Ibiza buchen

Erholung finden und Ruhe tanken kann man in den großzügigen Fincahotels auf Ibiza inmitten einer malerischen Naturlandschaft. Abseits von Massentourismus und wildem Partyleben findet man an idyllischen Buchten mit kristallklarem Wasser oder inmitten den hügeligen Naturparks mit Mandel- und Olivenhainen ländliche Fincas mit rustikalen und weißgetünchten Steinfassaden. Wer das pulsierende Nightlife in den angesagtesten Clubs zwischen VIPs und Partygängern nicht verpassen will, verbringt seinen Urlaub an der Südküste und erholt sich tagsüber in der ruhigen Privatsphäre eines schönen Fincahotels. Stille und Entspannung komplett findet man im Norden der Insel inmitten traditioneller Dörfer mit Hippieflair. Zwischen Naturparks und Steilküsten gibt es schöne Wander- und Radfahrmöglichkeiten durch die mediterrane Natur der balearischen Insel.

Wo in Fincahotels auf Ibiza übernachten? Wichtigste Regionen & Orte auf einen Blick

Ibizas Nordküste: Ruhe & Erholungsurlaub

Ursprünglich ruhig & traditionell ist der touristisch wenig geprägte Norden. Hier findet man felsige Steinküsten und viel ländliches Flair. Verstreute Fincas mit altertümlichen Steinfassaden befinden sich rund um die beschaulichen Dörfer und die Ortschaften: In San Miguel kann man Musik & Folklore Ibizas kennenlernen, in Portinatx gibt es gute Restaurants und einige schöne Bars, Sant Joan ist ein altes Hippiedorf. Ruhe & Erholung findet man auch im angrenzenden Naturschutzgebiet mit vielen Höhlen, dichten Kiefernwäldern und immer wieder kleinen Höfen, Brunnen und Kapellen.


Santa Eulalia & Ostküste: Komfort & Familienurlaub

An der Ostküste gibt es lebhafte Familienstrände und schöne geräumige Fincahotels in Strandnähe. In Es Canar findet jede Woche der älteste Hippiemarkt der Insel statt, viele Freizeit- und Wassersportmöglichkeiten, für Kinder und Familien. Santa Eulalia besitzt einen einzigartigen Palmenstrand mit einer schönen Strandpromenade und viele Boutiquen, Restaurants und Hotels, dazu den einzigen Golfplatz der Insel. Insgesamt geht es hier ruhiger zu als im Süden, hier wird viel Wert auf Wohlfühlen und Komfort gelegt.


Cala Valdella & Westküste: Partynächte & Naturtage

Nachts wird in Clubs der Touristen-Hochburg Sant Antoni gefeiert, tagsüber entspannt man sich in den schönen Badebuchten an den pinienbewachsenen Hängen von Cala Valdella. Wer nicht auf Nightlife & Party verzichten will, aber tagsüber Ruhe, Kultur & Entspannung braucht, übernachtet in einer komfortablen Finca an der Westküste. Bei einem Ausflug in das grüne Hinterland findet man in Sant Josep ein alte phönizische Ausgrabungsstätte und mit Sa Talaia den höchsten Berg Ibizas inmitten des wildromantischen Naturparks.


Ibizas Südküste: Kulturelles Sightseeing & Party Nonstop

Ibizas Südküste mit Stränden wie dem berühmten Playa den Bossa ist bekannt für sein ausgiebiges Partyleben in den hipsten Bars und coolsten Szeneclubs mit Promis & Jetset. Zum Abschalten nach wilden Partynächten findet man in den luxuriösen Fincahotels kleine Ruheoasen in grüner hügeliger Natur. Zwischen Ibiza Stadt und Santa Eularia gibt es kleinere, ruhigere Badebuchten und viel Platz zum Biken oder Wandern im Naturpark Ses Salines. Ein Ausflug nach Ibiza Stadt lohnt sich wegen seiner UNESCO-zertifizierten Altstadt mit kleinen verwinkelten Gassen, der mittelalterlichen Festung und Kathedrale sowie guten Möglichkeiten zum Shoppen und Cocktails trinken. Wer nur zur kurzweiligen Entspannung eine ruhige Finca sucht, ist hier richtig.


Ibiza – Gut zu wissen

Fincas: Viele Fincahotels auf Ibiza befinden sich in den typischen ibizenkischen Bauernhäusern, die zum Teil mehrere hundert Jahre alt sind. Unverkennbar sind die weißgetünchten Steinfassaden und die kastenförmige, ineinander verschachtelte Architektur. Die Fincahotels sind restauriert und modernisiert, weitläufig und mit Pool inmitten der grünen Landschaft Ibizas.

Hippiemärkte: Hippiemärkte findet man überall auf Ibiza, hier wird vor allem handgemachter Schmuck und Kleidung angeboten, eine Tradition die den 60er Jahren entsprungen ist. Der größte Hippiemarkt findet in Es Canar statt.

Ibiza: Beliebte Orte

Beliebte Fincahotels Ibiza

Beliebte Hoteltypen in der Region