Preisvergleich

Daten ändern
4 Sterne Hotel Château Les Merles - Mouleydier, Frankreich Nicht nur das Brot für das Frühstück, sondern auch das Pain au Chocolat und die Croissants stammen aus dem eigenen Ofen. Gefrühstückt wird je nach Wetter auf der schönen Terrasse oder im gemütlichen Bistro am flackernden Kaminfeuer. Escapio Travel Expert

Das Wichtigste

  • Pool, W-LAN kostenlos, Restaurant
  • Hoteltyp: 4 Sterne, Ruhig, Familie, Gourmet, Golf
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 15
  • Check-In: 15:00 - 00:00 Uhr | Check-Out: 08:00 - 11:00 Uhr

Das Beste

  • Ausgezeichnete Küche mit frischen Ideen
  • Perfekt für Weinkenner, die Bergerac kennenlernen wollen
  • Top-Service in jeder Hinsicht
  • Schöne Golfanlage

Gut zu wissen

  • In der separaten Villa kein Frühstück inbegriffen

Ausstattung

barrierefrei
Wireless LAN
Wireless LAN in der Lobby
kostenlos
Wireless LAN im Zimmer
kostenlos
Internetterminal in der Lobby
kostenlos
24h Internetzugang
Klimaanlage
in den meisten Zimmern
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
Parkservice, Stellplatz, Stellplatz kostenlos
Terrasse
Frühstück auf der Terrasse möglich, Sonnenliegen, Liegestühle, Sonnenschirme, Blick ins Tal, Blick auf Fluss, Blick in die Natur
Wäscheservice
Garten / Außenbereich
Liegewiese, Sonnenliegen, Liegestühle, Sonnenschirme
Bar
Café
Restaurant
Restaurant Les Merles restaurant gastronomique
Rezeption
variable Öffnungszeiten
Shuttle zum Flughafen
40 € pro Tour, Hotel ruft Taxi
Touren und Ausflüge buchbar
Veranstaltungsservice
Hotel organisiert Hochzeiten
Zimmerservice
Näh- und Bügelservice
Pakete
Tresor
Nutzung kostenlos
späte Abreise

Lage

Tuilières
24520 Mouleydier
Aquitanien, Frankreich
Karte
Fluss Dordogne
nicht direkt am Gewässer: 800 m Entfernung
Entfernung zum Wald in 500 m
Autobahn
40 km (A89)
Bahnhof
13 km (Bergerac)
Flughafen
130 km (Bordeaux)
nächstgelegene Stadt
13 km (Bergerac)
historisches Viertel
60 km (Sarlat )
Sehenswürdigkeiten
15 km (Monbazillac)
nächstgelegener Strand
180 km (Arcachon)

Hotelbeschreibung

Dieses kleine, spätmittelalterliche Chateau liegt umgeben von seinem eigenen Schlosspark vor den Toren der Weinstadt Bergerac. Hinter seiner romantischen Fassade aus gelbem Tuffstein verbergen sich 15 Zimmer, darunter 2 Suiten und ein Apartment. Das moderne Interieur vermischt sich darin mit der Originalarchitektur aus dem 17. Jahrhundert. Alternativ können Familien oder Freunde von 6 bis 8 Personen wenige Schritte vom Hauptgebäude entfernt eine eigene Villa mieten. Die luxuriös ausgestatteten Villen haben drei bis vier Schlafzimmer, jedes Schlafzimmer mit eigenem Badezimmer, darüber hinaus hat jede Villa eine voll ausgestattete Küche, Wohnzimmer, eine Terrasse mit Garten und einen privaten Swimmingpool. Ein Besuch im Château Les Merles beginnt mit einem Glas Champagner und französischen Appetizern. Zu alledem führt das 4-Sterne-Hotel ein hervorragendes Bistro und Restaurant mit junger französischer Gourmetküche und einem guten Angebot regionaler Weine aus dem Périgord. Neben dem Restaurant und einem 9-Loch-Golfplatz zählen Salons mit Kamin, Bibliothek und einem Grand Piano zum Hotel. Im Sommer lockt ein perfekt gepflegter Swimmingpool mit Sonnenschirmen und Liegen in den Garten hinter dem Schloss. Es gibt auch einen Tennisplatz.
Golfhotel: Für Anfänger & Fortgeschrittene
Das Château Les Merles ist ideal um einen Erholungsurlaub im landschaftlich einmaligen Périgord mit einer entspannten Runde Golf zu verbinden. Direkt an das Anwesen grenzt der hoteleigene Golfplatz mit 9 Löchern. Der Platz (Par 35) zeichnet sich durch seine naturbelassene Architektur aus und ist sehr gepflegt. Zum Üben stehen außerdem eine Driving Range, eine Pitching Area und ein Putting Green zur Verfügung.
Gourmethotel: Hervorragende Menüs & frische Ideen à la carte
Unter der Leitung von Küchenchef Bas Holten verwöhnt das Restaurant Les Merles seine Gäste mit einer leichten, ideenreichen französischen Gourmetküche. Sowohl mittags als auch abends kann man aus einer Reihe von 3- bis 6-Gänge-Menüs oder auch à la carte wählen. Mit seinem Feinschmeckerrestaurant legt das Hotel besonderes Gewicht auf die Küche. Auch das Frühstück mit frisch gebackenen Köstlichkeiten fügt sich qualitativ nahtlos ins Konzept. Einen weiteren Fokus legt die Küche von Bas Holten auf Trüffel. Viele weitere Zutaten, die in der Küche zum Einsatz kommen, stammen direkt aus dem hoteleigenen Biogarten oder von den Landwirten der Umgebung.
Weinhotel: Die besten Weine aus Bergerac
Das Château Les Merles hat eine besondere Schwäche für lokale Weine. Das merkt man nicht nur der breit aufgestellten Weinkarte an, sondern auch dem Zusammenspiel der Weine mit den Menüs. Das Hotel Château les Merles baut seinen eigenen Hauswein an und bietet Weinproben und Weinkurse an.
Freizeit & Sport: Golf, Tennis & Schwimmen
Das Golfspiel steht bei den Aktivitäten im Château Les Merles im Mittelpunkt. Zusätzlich gibt es einen Tennisplatz und einen einladenden Swimmingpool im Garten. Die Rezeption hilft außerdem bei der Planung von Ausflügen in die Region – von Fahrradtouren, über Trips zu historischen Sehenswürdigkeiten, Weingütern oder Kanufahrten auf dem Fluss Dordogne.
Lage: Nahe Bergerac am Ufer der Dordogne
Das Château Les Merles liegt auf einem großzügigen Anwesen direkt am eigenen Golfplatz in Mouleydier, einem kleinen Dorf am Ufer der Dordogne. Die Fahrt mit dem Auto nach Bergerac dauert etwa 15 Minuten. Es liegt zwischen den historischen Städten Bordeaux, Saint-Émilion und Sarlat-la-Canéda.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Hotels Aquitanien: Beliebte Hotels

Hotels Aquitanien: Weitere Hotelempfehlungen

Château Les Merles: Ähnliche Hoteltypen in Aquitanien