Das Flair des historischen Palastes ist nicht zu toppen. Stuckdecken, Fresken und handgebrannte Ziegeln wurden sorgfältig restauriert und sorgen für eine einzigartige Atmosphäre in dem romantischen Hotel, dessen Geschichte viele Jahrhunderte zurück geht. Escapio Travel Expert

Das Wichtigste

  • Wellnessbereich, Restaurant, Parkplatz
  • Hoteltyp: Romantisch, Boutique, 4 Sterne, Design, Hochzeitsreise
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 24
  • Check-In: 14:00 - 00:00 Uhr | Check-Out: 07:00 - 11:00 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch

Das Beste

  • fantastisch renoviertes historische Gebäude
  • noble Atmosphäre
  • hervorragende Küche

Gut zu wissen

  • WLAN vorhanden, gegen Gebühren

Ausstattung

barrierefrei
Concierge
Fahrstuhl
Wireless LAN
WLAN in der Lobby
Kostenlos
WLAN im Zimmer
Kostenlos
Klimaanlage
in allen Zimmern
Nachtportier
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
Parkservice, Garage / Parkhaus
Wäscheservice
Bar
Restaurant
Restaurant Antiche Volte
Rezeption
24h Empfang
24 h Zimmerservice
Touren und Ausflüge buchbar
Veranstaltungsservice
Hotel organisiert Hochzeiten
Zimmerservice
Näh- und Bügelservice
Pakete
Tresor
Kostenlos
Checkin im Zimmer
späte Abreise

Lage

Via Negri 20
12045 Fossano
Piemont, Italien
Bezirk / Stadtteil: Centro Storico
Autobahn
8 km (Fossano)
Bahnhof
0.9 km (Stazione di Fossano)
Flughafen
100 km (Torino international airport)
Hafen
70 km (Savona)
Haltestelle ÖPNV
0.25 km (Via Roma)
Messe
0.25 km (Via Roma)
nächstgelegene Stadt
20 km (Cuneo)
Ausgehviertel
20 km (Cuneo)
Badebucht
70 km (Savona)
nächstgelegene Berge
30 km (Limone Piemonte)
Shopping
0,25 km (Via Roma)
Freibad
2 km (Fossano)
nächstgelegener Golfplatz
20 km (Cherasco)
historisches Viertel
(Via Roma)
Sehenswürdigkeiten
0.2 km (Acaja Castle)
Stadtzentrum
0,25 km (Via Roma)
nächstgelegener Strand
70 km (Savona)
nächstgelegener Tennisplatz
2 km (Fossano Tennis Club)
nächstgelegener Wald
8 km (Riserva naturale di Benevagienna)
nächstgelegenes Wintersportgebiet
30 km (Limone Piemonte)

Hotelbeschreibung

Der Palazzo Righini im piemonteischen Fossano ist schon wegen seines Ambientes eine Reise wert: Das historische Gebäude verzaubert mit einem Reichtum an Gemälden, architektonischer Raffinesse und hochwertigen Materialien. Die Piemonter Gourmet-Küche von Flavio Ghigo ist ein weiterer guter Grund, hier einzuchecken. Abgerundet wird der Aufenthalt von sehr stilvoll und modern ausgestatteten Zimmern und einem erstklassigen Frühstück unter beeindruckenden Kronleuchtern..
Design: Italienisches Design und antike Kunst
Der Palazzo Righini präsentiert wunderschöne alte Fresken und Stuckdecken, Kronleuchter, Marmorsäulen und Plastiken. Das Mobiliar kombiniert modernes italienisches Design mit historischem Stil in edlen Farben, Seiden- und Samtstoffen, Eichen- und Nussholz.
Historisch: Perfekt renovierter Adelspalast
Der 400 Jahre alte Palazzo wurde mit viel kunsthandwerklichem Verstand renoviert. Er hat seine einzigartige Noblesse erhalten, inklusive einem Festsaal, einer eigenen Kirche, Kassettendecken, den Kellergewölben und einem massiven Holzportal.
Stadt: Das romantische Städtchen Fossano
Die romantische Altstadt von Fossano wird flankiert von Torbögen, dazwischen verwinkelte Gassen, die zu Spaziergängen einladen. Ein monumentales Schloss und Teile der alten Stadtmauer sind noch erhalten. Die Architektur ist geprägt von Renaissance- und Barock-Bauten. Darunter das bekannte Castello dei Principi d’Acaja.
Essen & Trinken: Piemonter Gourmet-Küche
Das Gourmet-Restaurant Antiche Volte serviert herausragende Gerichte in der Tradition und aus Produkten der Region. Fischspezialitäten, ein ganz besonderes Risotto und die leckeren Süßspeisen stechen hervor. Ein auf biologische Produkte spezialisierter Weinkeller und eine Lounge Bar ergänzen das kulinarische Programm. Hinzu gesellt sich eine schicke Lounge-Bar und bei schönem Wetter eine Restaurantterrasse im ruhigen Innenhof des Palazzos.
Sport & Freizeit
Von Fossano aus ist die gesamte Region Piemont in Wanderungen und Stadtbesichtigungen gut zu erkunden. Unbedingt anschauen sollte man sich das Schloss der Fürsten d’Acaja. Eine 30-minütige Fahrt mit dem Auto führt etwa in die malerische Stadt Cuneo. Genauso weit ist es zum Golfclub Cherasco. Die Busverbindungen vom Hotel aus sind sehr gut.
Lage: Mitten in der Altstadt
Der Palazzo Righini liegt im historischen Zentrum von Fossano, das sich direkt von der Haustür des Hotels zu Fuß erkunden lässt. Sowohl die Kathedrale als auch das sehenswerte Castello liegen nur wenige hundert Meter entfernt.

Piemont: Weitere Hotelempfehlungen

Palazzo Righini: Ähnliche Hoteltypen in Piemont