Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Hotels Holland buchen

Auch wenn „Holland“ gerne als Synonym für die Niederlande gebraucht wird – Streng genommen fallen darunter die Provinzen Noord-Holland & Zuid-Holland im Westen des Landes. Die Region beherbergt die großen Städte der Niederlande wie Amsterdam und Den Haag, aber auch die ruhige und erholsame holländische Nordseeküste. Die Hotels in Holland reichen vom modernen Stadthotel im Skyscraper über historische Villenhotels bis hin zum geräumigen Familienhotel am Meer.

Wo in Hotels in Holland übernachten? Wichtigste Regionen & Orte auf einen Blick

Amsterdam: Wasserkanäle, Blumenmärkte & Historische Bauten

Mit ihren zahlreichen Kanälen & Wasserstraßen rund um den Grachtengordel erinnert Amsterdam sehr an Venedig. Die multikulturelle Stadt besitzt trotzdem seine ganz eigene, einzigartige Architektur, von der die prächtig verzierten Häuserfassaden der historischen Bauten zeugen, in denen sich auch stilvolle holländiche Hotels befinden. In Amsterdam schippert man mit einer Gondel über die Grachten, besucht einen der farbenfrohen Blumenmärkte oder hört ein klassisches Konzert im international berühmten Concertgebouw. Kulturelle Highlights sind außerdem das Museumsviertel mit bedeutenden Malern wie Rembrandt und Van Gogh sowie das geschichtsträchtige Anne Frank Hus.


Den Haag: Paläste, Nordseeurlaub & Jetset

Den Haag ist Amtssitz der Königsfamilie (Palais Noorderinde) und der niederländischen Regierung (Binnenhof) zugleich. Kulturelle Pracht mit Schlössern und Villen, großzügige Grünanalagen und den Haagse Markt als größten Wochenmarkt der Niederlande findet man hier. Im Seebad Scheveningen an der Nordsee trifft man auf noble Strandhotels und High Society – In diesem Stadtteil Den Haags steht das Holland Casino sowie eine schöne Uferpromenade zum Flanieren. Beschaulicher geht es in Kijdun an der Nordsee zu, hier machen vor allem Familien Urlaub, die Ruhe & Erholung suchen.


Rotterdam: Cooles Ambiente, Moderne Bauten & Nightlife

Rotterdam wirkt cool und modern, in der Hafenstadt steht zeitgenössische Architektur im Mittelpunkt, die moderne Skyline verändert sich ständig und wird immer lebendiger. Beispielhaft sind die um 45 Grad geneigten Kubushäuser oder die innovativ gerundete Architektur des Hauptbahnhofs. Individualisten nächtigen hier in Designhotels. Aufgrund der von Skyscrapern gesäumten Skyline wird die Stadt auch als „Manhatten an der Maas“ bezeichnet. Im Stadtteil Delfshaven gibt es immer noch das alte Rotterdam zu sehen, hier stehen Bauten, die die Zeit um 45 überlebt haben. Ein junges Nightlife und eine moderne Gastroszene trifft man hier außerdem an.