Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Deutsche Ostseeküste Luxushotels buchen

Luxushotels an der Ostsee eignen sich ideal für einen entspannten Urlaub zwischen Meer und naturbelassener Landschaft. Ob im exklusiven Badeort Travemünde oder in der romantischen Hansestadt Wismar – Hier steht die Erholung an erster Stelle. In exklusiven Luxushotels werden heilsame Thalasso-Behandlungen angeboten, an den gepflegten Ostseestränden ist entspanntes Baden oder aktives Surfen und Beachvolleyball spielen möglich. Zu den bekanntesten Veranstaltungen der Region zählen die Kieler Woche und die Hanse Sail in Rostock. Besucher dieser wichtigen Events buchen bereits vorab ein erstklassiges Hotel direkt in der Stadt oder am Strand.

Wo in Luxushotels an der Ostsee übernachten? Wichtigste Regionen & Orte auf einen Blick

Travemünde: Promenadenfest und Lichterzauber

Wassersport oder gemütliches Chillen im Strandkorb – Am feinen Sandstrand von Travemünde kommen Erholungssuchende und Aktivurlauber gleichermaßen auf ihre Kosten. Aktivitäten wie Hochseeangeln und Segeltörns stehen hier hoch im Kurs. Vor dem Abschlag auf der 27-Loch-Anlage des Lübeck-Travemünder Golf-Klubs können Golfer über die Ostsee bis zur ostholsteinischen und mecklenburgischen Küste blicken. Travemünde gilt als Tor zur Ostsee, Kreuzfahrtschiffe, Windjammer und Fährschiffe lassen sich von 5 Sterne Hotels aus betrachten. Im Sommer wird das Promenadenfest mit Kunsthandwerk und Kulinarik gerne besucht. Wenn die Tage langsam kürzer werden, bildet der Travemünder Lichterzauber im Godewindpark ein romantisches Lichtermeer.


Städtereisen an die Ostsee: Luxushotels in Kiel und Rostock

Für die Kieler Woche sollte man sich rechtzeitig um die Reservierung eines Luxushotels in Kiel kümmern. Aber auch in der übrigen Zeit ist die Stadt an der Förde ein begehrtes Ziel. Technikfans werden sich für die Schleusenanlagen des Nord-Ostsee-Kanals im Ortsteil Holtenau interessieren. Einen Blick in die sternenklare Nacht über der Ostsee kann man am Fernrohr der Sternwarte erhaschen. Ein entspannter Shoppingtrip ist in der Holstenstraße mit Boutiquen, Fachgeschäften und Kaufhäusern möglich, gemütliche Cafés gibt es obendrein. Für einen Besuch der Hanse Sail kann man exklusive Luxushotels direkt in Rostock buchen. Neben diesem maritimen Volksfest ist die Hansestadt vor allem für ihre historischen Speicher und dem Szenetreff an der Uferpromenade bekannt. Die historische Altstadt mit dem Kröpeliner Tor und dem mittelalterlichen Rathaus gibt Zeugnis über die Geschichte der Stadt. Ein weiteres Highlight ist der Ortsteil Warnemünde mit seinem kilometerlangen Sandstrand. Hier finden Windsurfer die besten Voraussetzungen. Im Winter ist Wellnessurlaub beliebt, in den Spas der Luxushotels werden heilsame Thalasso-Behandlungen angeboten.


UNESCO-Weltkulturerbe in der Altstadt von Wismar

Mittelalterliche Backsteingotik und historische Hafenbecken bestimmen das Bild der Altstadt von Wismar. Sie wurde 2002 als Denkmal in die Liste der UNESCO-Weltkulturerbestätten aufgenommen. Einer Gaststätte verdankt das älteste Bürgerhaus den Namen "Alter Schwede". Das Schabbellhaus erzählt in seinen Ausstellungen Geschichten von Störtebeker. Das Flair der Hanse und die reich beladenen Koggen der Kaufleute zeigt der alte Hafen von Wismar. Dazu passen stilvolle Luxushotels an der Ostsee in romantischen Backsteingebäuden.