einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels

Tschechien: Beliebte Orte

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Historische Hotels Tschechien buchen

Kulturfreunde wählen zur Unterkunft oft historische Hotels. Tschechien, als Land mit einer sehr interessanten Geschichte, legt viel Wert auf die Pflege der historischen Architektur. Allein in Prag gibt es über zwanzig historische Hotels. Sie stammen aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Zumeist befinden sie sich in unmittelbarer Nähe von Sehenswürdigkeiten, wie der Karlsbrücke oder der St. Vitus Kathedrale. Der Anblick von Kopfsteinpflasterstraßen versetzt den Urlauber zurück ins Mittelalter. Tschechien ist ebenso bekannt für seine Burgen und Schlösser. Einige wurden umgebaut zu Schlosshotels. Ein besonders schönes Schlosshotel aus dem 14.Jahrhundert befindet sich in Böhmen, in Zadek. Eine Augenweide sind die liebevoll restaurierten Hotels im Jugendstil von Marienbad, Karlsbad und Franzensbad. Alle drei Orte sind für ihre Heilquellen berühmt. Bereits Goethe hat hier übernachtet.

Regionen Tschechien

Historische Hotels Tschechien: Beliebte Orte

Historische Hotels Tschechien: Beliebte Urlaubsregionen

Historische Hotels: Beliebte Orte

Beliebte Historische Hotels Tschechien

Beliebte Hoteltypen in Tschechien