einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels
Sortieren nach
Sortieren nach

Hotels Tschechien buchen

© Old Town Square HotelTschechien – das kleine Land im Herzen Osteuropas wird geprägt von einer ausgiebigen Wald- und Gebirgslandschaft, den Flussschlingen der Moldau sowie kulturhistorisch bedeutenden Städten mit gut erhaltenen und restaurierten Prachtbauten, Burgen und Schlössern. Allen voran in Prag, der osteuropäischen Metropole, die wohl bei keinem Kultururlaub durch die Region fehlen darf. Doch auch in den kleineren Städten wie Pilsen oder Olomouc trifft man auf bedeutsame Kulturgüter und die komfortablen, edlen Hotels Tschechiens.

Wo in Tschechien übernachten? Wichtigste Regionen & Orte auf einen Blick

Prag: Kultursightseeing, Nightlife & Shopping

Prag – prunkvoll, faszinierend, einzigartig – die Hauptstadt Tschechiens ist ein Eldorado für Kulturliebhaber und Sightseeingfans. Wer Prag besucht, wandelt durch die beeindruckende Altstadt mit ihren Jugendstilfassaden, hinter denen sich edle Hotels befinden und begutachtet so bedeutsame historische Bauten wie die mit Statuen gesäumte gotische Karlsbrücke über der Moldau, die Astronomische Uhr, die Krummen Gassen des jüdischen Viertels, die Prager Burg oder den Veitsdom. Auch Nachtschwärmer fühlen sich in der Metropole wohl, hier trifft man auf ein ausgeprägtes Nightlife in gemütlichen Bars oder hippen Clubs, vom Shopping ganz zu schweigen.


© Grandhotel Pupp

Pilsen & Karlsbad: Historische Brauereistadt & Wellnessurlaub

Pilsen besitzt mit der gotischen St. Bartholomäus Kirche den höchsten Kirchturm Tschechiens sowie einen historischen Marktplatz mit Hotels & Restaurants. Unterirdische Wege führen durch Pilsen, wo einst Händler ihre Waren lagerten und die heute auf Führungen zugänglich sind. Unverzichtbar ist ein Besuch im Brauereimuseum mit anschließender Einkehr in einer historischen Gastschänke. Karlsbad ist seit jeher als Kurort bekannt: In den architektonisch wertvollen Säulengängen, den Kolonnaden, befinden sich die Thermalquellen, ein Aufenthalt im Spa eines gepflegten Wellnesshotels bietet sich an. Die Stadt ist umgeben von dichtem Wald, in den renovierte Prachtbauten im Kurviertel gehen auch Promis gerne ein und aus.


Böhmen: Wandern, Familienurlaub & Freizeitresort

Cesky Krumlov ist das UNESCO-Weltkulturerbe am Böhmerwald mit einem prächtigen gotischen Schloss und einer kunstvoll renovierten Altstadt. Die Flussschlingen der Moldau durch die Stadt und die verwinkelten Gassen tun ihr Übriges für ein malerisches Stadtbild. Hotels in Böhmen findet man in Lipno nad Vltavou, das als Freizeitresort konzipiert ist und erstklassige Möglichkeiten für Wintersport, Wassersport und für Familien bietet. Familien besuchen zudem gerne das in Nordböhmen gelegene Liberec, wo sich der älteste tschechische Zoo befindet sowie das moderne Freizeitzentrum Babylon zum Shoppen und Vergnügen. Rundherum befinden sich mit Isergebirge und Lausitzer Gebirge weite Naturparks und Hochebenen mit Torfmoor, Flussquellen sowie ungewöhnlichen Felsformationen. Ideal zum Wandern, Radfahren und Skifahren im Winter. Tschechiens Familienhotels heißen auch Familien mit Kindern willkommen.


Mähren & Schlesien: Studentenstadt, Burgen & Folklore

© Chateau Herálec Boutique Hotel & Spa by L'OccitaneViele Schlösser und Burgen prägen die Regionen Mähren & Schlesien, darunter die Mittelalter-Burg Hukvaldy, in der auch ein regelmäßiges Musikfestival abgehalten wird. Das Altvatergebirge eignet sich hervorragend zum Wandern und Skifahren. Allgemein wird hier Wert auf Tradition und Folklore gelegt, man trifft auf traditionelle Ortschaften mit Holzhäusern, Bergbaudörfer sowie die charakteristischen hellen Fassaden in der schlesischen Stadt Opava. Ein junger studentischer Lifestyle hat sich in Olomouc in Mähren herausgebildet, das eine traditionsreiche Universität besitzt. In unzähligen Kneipen und Bars lauscht man der Livemusik oder trinkt einen Latte im Café mit Blick auf die Dreifaltigkeitssäule als bedeutendes UNESCO-Denkmal. Eine besondere kulinarische Spezialität ist übrigens der Ölmützer Quargel – der regionale Sauermilchkäse.

Es ist nicht immer einfach, das besondere Hotel für seinen Urlaub zu finden. Zu den schönsten Hotels in Tschechien gehören aber definitiv Golden Well Hotel, sowie Chateau Herálec Boutique Hotel & Spa by L'Occitane oder Alchymist Grand Hotel and Spa. Eine Liste nur der besten Hotels in Tschechien findet man hier: Die schönsten Hotels in Tschechien.

Diese Hotels in Tschechien haben einen Wellnessbereich und bieten alles rund um das Thema Erholung & Wohlbefinden: Chateau Mcely, Spa Hotel & Forest Retreat und Augustine, a Luxury Collection Hotel, Prague sowie auch Mandarin Oriental Prague. Mehr Auswahl bietet diese vollständige Liste der besten Wellnesshotels in Tschechien.

Diese Traumhotels sind perfekt geeignet für einen romantischen Urlaub in Tschechien: Three Storks, aber auch INNSIDE by Meliá Prague Old Town (Formally Hotel UNIC Prague) sowie Domus Balthasar Hotel. Eine Bestenliste der romantischsten Hotels in Tschechien finden man hier: Romantischste Hotels in Tschechien.

Spielplatz, Kinderbetreuung und eine kinderfreundliche Atmosphäre – ein Urlaub mit der Familie in Tschechien ist in diesen Hotels auch ein Erlebnis fürs Auge: Hotel Paris und Mama Shelter Prague, aber auch im Hotel Hotel Residence Retezova. Hier finden Sie die besten Familienhotels in Tschechien.

Den allerbesten 5-Sterne-Komfort finden Sie in diesen Luxushotels in Tschechien: Kings Court, aber auch im Hotel The Emblem Hotel oder Grandhotel Pupp. Die beliebtesten Luxushotels in Tschechien finden Sie hier zusammengestellt: Alle Luxushotels in Tschechien.

Zu den absolut besten Designhotels in Tschechien gehören Barceló Brno Palace, Design Hotel Neruda und auch Vienna House Andel´s Prague. Wer sich alle Designhotels in Tschechien anschauen möchte, findet hier die Bestenliste: Top-Designhotels in Tschechien.

Hotels Tschechien nach Hoteltypen

Regionen Tschechien

Tschechien: Beliebte Orte

Beliebte Tschechien Hotels

Tschechien: Hotels in benachbarten Ländern