einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels

Tschechien: Beliebte Orte

Ein Urlaub in Tschechien ist vielfältig, schön und sorgt für unvergessliche Momente. In einem Wellnesshotel kann man es sich gut gehen lassen und die beeindruckenden Schätze des Landes kennenlernen: Ein Ausflug ins faszinierende Riesengebirge, eine Tour durch die Altstadt von Prag oder eine gemütliche Wanderung durch die idyllischen Landschaften von Südböhmen. Erholungsurlauber können je nach Interesse verschiedene Regionen von Tschechien besuchen und sich ihr ganz eigenes Programm zusammenstellen, denn beeindruckende Naturlandschaften und ruhige Gebiete gibt es genauso wie der aufregende Großstadtflair von Prag.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Wellnesshotels Tschechien buchen

Wer Erholung vom stressigen Alltag braucht, ist in einem Wellnesshotels in Tschechien genau richtig. Inmitten idyllischer Waldgebiete oder Berglandschaften kann man in einer der zahlreichen Wellnessoasen bei verschiedenen Heil- und Spa-Anwendungen die Seele baumeln und sich einmal rundum verwöhnen lassen. Ob mitten in der Kulturmetropole Prag, im tschechischen Riesengebirge oder in Südböhmen – die Wellnesshotels in Tschechien verfügen über hochwertige Wellnessbereiche, die von Saunalandschaften und Dampfbädern bis hin zu modern ausgestatteten Fitnessanlagen keine Wünsche offen lassen. Luxuriös und in stilvollem Design gehalten, fühlt sich der erholungsbedürftige Gast in den geräumigen Zimmern auf Anhieb wohl und kann seine Aktivitäten auch auf den zahlreichen Wander- und Radwegen mitten in der Natur genießen. Tschechien ist nicht nur bekannt für seine berühmten Heilquellen und Thermen, sondern auch für sein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis, was einen Wellnessurlaub gleich noch entspannender macht.


Wellnesshotels in Tschechien: Die wichtigsten Regionen & Orte auf einen Blick

Ein Wellnessurlaub in Tschechiens Kulturmetropole Prag: Die faszinierende Altstadt von Prag & Sightseeing auf der Moldau

© The Emblem Hotel Erholung in einem Wellnesshotel und gleichzeitig ein wenig Kultur und Großstadtflair genießen? Was gegensätzlich klingt, birgt in Wahrheit einen tollen Urlaub, bei dem man durch ein abwechslungsreiches Programm Wellness, Spa und Entspannung mit Sightseeing und der aufregenden Atmosphäre einer Weltmetropole genießen kann. Prag hat so viele schöne Ecken und sehenswerte Orte, dass jeder Wellnessurlauber seine Zeit in der tschechischen Hauptstadt in vollen Zügen genießen kann. Ein gemütlicher Spaziergang durch die Altstadt von Prag lohnt sich auf jeden Fall: Ob der zentrale Marktplatz "Altstädter Ring" mit seinem weltberühmten Rathaus und der astronomischen Uhr aus dem 14. Jahrhundert oder die Karlsbrücke als älteste Steinbrücke Europas – die Zeichen der Zeit sind überall zu erkennen. Doch auch ein entspannter Tag in einem Café in der Altstadt hat seinen ganz eigenen Charme und macht bei der schönen Atmosphäre in dem Viertel gleich doppelt so viel Spaß. Beliebt sind auch die angebotenen Schiffstouren auf der Moldau sowohl tagsüber als auch am Abend bei einem Candle-Light-Dinner. Die Fahrt führt an Sehenswürdigkeiten wie der Prager Burg und dem Nationaltheater "Národní divadlo" vorbei.


Ein Wellnessurlaub mitten in der Natur von Tschechien: Südböhmen, Idyllische Landschaften & Outdoor-Aktivitäten

© Chateau Herálec Boutique Hotel & Spa by L’Occitane Wer einen klassischen Wellnessurlaub bevorzugt und inmitten von Wäldern und Seen Erholung finden möchte, ist in Südböhmen in Tschechien genau richtig. Die Wellnesshotels in der Region sind grandios und sorgen mit Top-Qualität in allen Bereichen für den idealen Entspannungsurlaub. Wellnessurlauber können in den ausgewählten Hotels relaxen und sich draußen mit der Natur und der idyllischen Ruhe von Südböhmen verbinden. Traumhafte Naturlandschaften sorgen für Erholung und zahlreiche Wanderwege führen an schönen Stellen und charmanten kleinen Städten vorbei. Ob zu Fuß oder beim Radfahren – aktiv sein mitten in der Natur stärkt Körper und Seele und macht den Kopf frei. In Südböhmen befindet sich auch die bekannte Kurstadt Třeboň, die für ihre natürlichen Heilquellen bekannt ist. Neben Natur und Ruhe findet man in der Region aber auch einiges Sehenswertes, wie das Wasserschloss Červená Lhota und das Schloss in Hluboká nad Vltavou.


Das Riesengebirge von Tschechien: Nationalpark & Naturschutzgebiet

Einen erholsamen Urlaub in einem Wellnesshotel in Tschechien kann und sollte man mit einem Ausflug in das Riesengebirge verbinden. Das bekannte Gebirge reicht über die Grenzen hinweg bis nach Polen und ist eine beliebte Attraktionen für Urlauber. Beeindruckende Panoramabilder und die schönsten Seiten Tschechiens offenbaren sich in dem Nationalpark, der als Naturschutzgebiet teilweise sogar unter dem Schutz der UNESCO steht. Während es im Sommer in dem Gebirge geführte Wanderungen gibt, können begeisterte Wintersportler in der kalten Jahreszeit in einem der zahlreichen Skigebiete Snowboarden und Skifahren.


Die Anreise nach Tschechien

Je nachdem, von wo aus man anreist und was das Endziel in Tschechien sein soll, gibt es verschiedene Wege, um nach Tschechien zu kommen. Der schnellste Weg ist sicherlich mit dem Flugzeug. Hier können internationale Flughäfen wie in Prag, Karlsbad, Pardubice, Ostrava oder Brünn angeflogen werden. Mit der Bahn gibt es von deutschen Großstädten wie Berlin, Hamburg oder München aus einige Direktverbindungen nach Tschechien. Auch eine Anreise mit dem Bus lohnt sich, denn diese steuern oftmals auch kleinere Orte in Deutschland und Tschechien an.


Weitere Wellnesshotels entdecken:

Wellnesshotels Niederlande | Wellnesshotels Schweden | Wellnesshotels Zypern | Wellnesshotels Ungarn | Wellnesshotels Polen | Wellnesshotels Slowakei | Wellnesshotels Belgien | Wellnesshotels Irland


Regionen Tschechien

Wellnesshotels Tschechien: Beliebte Orte

Wellnesshotels Tschechien: Beliebte Urlaubsregionen

Wellnesshotels: Beliebte Orte

Beliebte Wellnesshotels Tschechien

Beliebte Hoteltypen in Tschechien