Preisvergleich

Daten ändern
Wellnesshotel Rosewood Castiglion del Bosco - Montalcino, Italien Es ist schwer in Worte zu fassen was dieses Hotel so besonders macht, denn eigentlich ist hier jedes kleine Detail einfach nur perfekt. Die Aussicht, das zuvorkommende Personal, die luxuriöse Ausstattung, das gute Essen, der hausgekelterte Wein oder der exklusive Golfplatz, so einen Wohlfühl-Ort findet man nur selten. Wer noch nicht überzeugt ist: Auch in der Umgebung warten viele Kulturschätze der Toskana! Escapio Travel Expert

Das Wichtigste

  • Pool, W-LAN kostenlos, Wellnessbereich
  • Hoteltyp: Wellness, 5 Sterne, Boutique, Luxus, Ruhig
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 23
  • Check-In: 15:00 Uhr | Check-Out: 08:00 - 12:00 Uhr

Das Beste

  • Dorfähnliches Anwesen mit dem traditionellen Charme eines alten toskanischen Weinguts
  • Ausgezeichnete regionale und italienische Küche
  • Qualifiziertes und sehr herzliches Personal, das immer eine kleine Überraschung bereithält um den Aufenthalt unvergesslich zu machen
  • Atemberaubende Aussicht
  • Wunderschöner beheizter Infinity Pool
  • Auf Wunsch und gegen Gebühr kann auch ein Küchenchef für die Villa organisiert werden.
  • Ideal auch für Familien, der kostenfreie Kinderclub bietet zahlreiche Aktivitäten
  • Im Herbst kann wer möchte, an der Weinlese teinehmen (bitte voranmelden)

Gut zu wissen

  • Das Hotel ist saisonal geöffnet (Anfang April bis Mitte November)
  • Alle öffentlichen und privaten Bereiche sind Nichtraucherzonen
  • Haustiere erlaubt
  • Kostenloses Wifi im ganzen Haus
  • Kochkurse: Einzelunterricht, keine Mindestteilnehmerzahl
  • Allergiker-Hotel:auf Anfrage

Ausstattung

Concierge
Fahrstuhl
Wireless LAN
Wireless LAN in der Lobby
kostenlos
Wireless LAN im Zimmer
kostenlos
Internet (Kabel) im Zimmer
kostenlos
24h Internetzugang
Klimaanlage
in allen Zimmern
Nachtportier
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
bewachter Parkplatz, Parkservice, überdachter Parkplatz, überdachter Parkplatz kostenlos, Stellplatz, Stellplatz kostenlos
Terrasse
Frühstück auf der Terrasse möglich, Sonnenliegen, Liegestühle, Sonnenschirme, Blick auf Berge, Blick ins Tal, Blick auf See
Wäscheservice
Garten / Außenbereich
Liegewiese, Liegestühle, Sonnenschirme
Grillplatz
Solarium
Bar
Café
Restaurant
Restaurant Osteria "La Canonica" open for dinner
Restaurant Restaurant "Campo del Drago" open for dinner
Rezeption
24h Empfang
Shuttle zum Flughafen
kostenlos, 830 € pro Tour
Shuttle zu Attraktionen
Touren und Ausflüge buchbar
Zimmerservice
Näh- und Bügelservice
Hubschrauberlandeplatz
Tresor
Nutzung kostenlos
Checkin im Zimmer
späte Abreise

Lage

Località Castiglion del Bosco
53024 Montalcino
Toskana, Italien
Karte
Hotel liegt direkt am Wald
Autobahn
80 km (Chiusi-Chianciano Terme )
Bahnhof
8 km (Buonconvento)
Flughafen
115 km (Florence)
Haltestelle ÖPNV
8 km (Buonconvento)
nächstgelegene Stadt
30 km (Siena)
Ausgehviertel
30 km (Siena)
Shopping
30 km (Siena)
historisches Viertel
30 km (Siena, Pienza, Montepulciano, Montalcino)
Sehenswürdigkeiten
20 km (Montalcino and Val d´Orcia, Siena and Florence)

Hotelbeschreibung

Die 23 Zimmer und neun Villen des 800 Jahre alten toskanischen Landguts sind individuell mit Antiquitäten und modernen Polstermöbeln eingerichtet. Zu den zehn hell getünchten Einzelgebäuden des 5-Sterne-Hotels, die locker verstreut auf dem weitläufigen Landgut liegen, gehören zwei Restaurants, ein großer Fitness- und Wellnessbereich, ein Infinitypool mit Panoramablick, eine Außenterrasse sowie ein großer Garten.
5-Sterne: Infinity Pool, luxuriöse Details und Toskana-Panoramen
Eine intime Atmosphäre und eine individuelle Gestaltung mit einer luxuriösen Ausstattung bis ins Detail machen das Rosewood Castiglion Del Bosco aus. Die Wohnräume bieten viel Platz: Die Suiten sind zwischen 50 und 110 qm, die einzeln stehenden Villen 180-550 qm groß. Die Frau des Eigentümers kümmerte sich persönlich um die Stoffe der Raumausstattung, viele Einrichtungsgegestände wurden extra in Mailand angefertigt. Jede der Villen besitzt einen beheizten Privatpool. Freiliegende Dachbalken und Antiquitäten verbreiten historischen Charme, gleichzeitig punktet das Hotel mit modernem Komfort: Klimaanlage, ein luxuriöses Bad mit Badewanne, Dusche und zwei Waschbecken sind ebenso vorhanden wie eine Sitzecke mit moderner Unterhaltungselektronik, eine Espresso-Maschine und kostenfreies WLAN. Viele Zimmer haben eine eigene Terrasse mit Aussicht auf die toskanischen Hügel. Das Castiglion Del Bosco verfügt über zwei Restaurants, einen Weinkeller und einen Infinitypool mit Panoramablick. Gelegen ist es in einen 4.500 ha großen Garten mit Wasserfall und Olivenhainen, außerdem liefert ein Gemüsegarten, gestaltet vom Landschaftsarchitekten des Vatikans, über 150 Gemüse- und Kräuterarten.
Weingut: Renommierter Weinkeller, Verkostungen und Führungen
Aus den umgebenden Weinbergen stammen einige der besten Brunello-Rebsorten. Vor allem der Rotwein Brunello di Montalcino hat in der Umgebung eine lange Tradition. Das 800 Jahre alte Anwesen Rosewood Castiglion Del Bosco produziert auch eigenen Wein. Es besitzt einen historischen Weinkeller und bietet Weinverkostungen und -wanderungen an sowie die Teilnahme an der Weinlese. Auf dem Gelände befinden sich zahlreiche Obstplantagen, Weinreben und ein großer organischer Garten mit vielen verschiedenen Gemüse- und Kräuterarten, der auch von der Kochschule „La Canonica“ und in den zwei Restaurants genutzt wird.
Boutique: Individuell eingerichtete Zimmer und Suiten im historischem Ambiente
Massimo Ferragamo, Sohn des Schuhdesigners Salvatore Ferragamo erwarb das Anwesen 2003 und restaurierte es innerhalb von 5 Jahren aufwendig. Dabei wurden die bauliche Grundsubstanz und die Dachkonstruktionen jedoch nicht verändert, wodurch der ursprüngliche Charme erhalten blieb. Das Gut wirkt wie ein kleines Dorf: Castiglion Del Bosco besteht aus 23 Suiten und 9 Villen. Besondere historische Orte innerhalb des Anwesens sind die mittelalterliche Kirche St. Michele Aracangelo, ein alter Reitstall, ein Weinkeller und eine Burgruine auf dem Gelände. Das ehemalige Pfarrhaus beherbergt eines der beiden hoteleigenen Restaurants. Bei der Einrichtung der hellen Gebäude wurden größtenteils natürliche Materialien wie Stein und Holz, Antiquitäten und von regionalen Handwerkern angefertigte Möbelstücke verwendet
Essen & Trinken: Frühstück à la carte und regionale Spezialitäten.
Jeden Morgen wird ein reichhaltiges Frühstück à la Carte serviert. Die Osteria „La Canonica“ mit ihrer zwanglosen Atmosphäre befindet sich im ehemaligen Pfarrhaus. Auf der Speisekarte stehen sowohl nationale als auch internationale Gerichte. Im Gourmetrestaurant „Campo Del Drago“ kommt man in romantischem und edlem Ambiente in den Genuss exquisiter toskanischer Spezialitäten und erlesener regionaler Weine. Bei gutem Wetter kann man auf der Außenterrasse speisen.
Sport & Freizeit: Großes Wellnesscenter und zahlreiche Sportangebote
Das Hotel besitzt einen beheizten Außenpool mit Panoramaaussicht, einen modernen Fitnessraum und einen Wellnessbereich mit Sauna und Türkischem Bad. Zusätzlich gibt es viele Möglichkeiten, an der frischen Luft aktiv zu werden. Das Angebot reicht von Angeln und Wandern über Fußball, Tennis, Reiten, Schwimmen, Radtouren und Bogenschießen bis hin zu einem Kurs auf dem hauseigenen privaten 18-Loch-Golfplatz. Zutritt auf den Platz, der von Golfprofi Tom Weiskopf konzipiert wurde, haben nur Mitglieder und Gäste der Suiten und Villen. Hotelgäste können zudem an Weinverkostungen im eigenen Weinkeller oder an Kochkursen in der Kochschule "La Canonica" teilnehmen. Die Osteria „La Canonica“ beherbergt eine Kochschule, in der Urlauber und Mitglieder das Zubereiten toskanischer Gerichte erlernen können. Zur Kochschule gehört auch noch ein kleines Geschäft, das regionale Produkte und den gutseigenen Wein anbietet.
Lage: Im Herzen der Toskana, im Naturpark zwischen Weinbergen und Zypressenalleen
Das Hotel befindet sich inmitten des Naturparks Val d’Orcia, etwa 12 Kilometer nordwestlich von Montalcino in der Provinz Siena. Die Villen sind auf dem Gelände verstreut. Sie stehen am Wald, am Rande des Dorfes, über den Weinbergen und an der Burgruine. Alle Zimmer und Suiten haben Ausblick auf die toskanische Hügellandschaft, die Weinberge und den angrenzenden Wald. Das Grundstück wird von einem Sicherheitsdienst bewacht. Der nächste Bahnhof befindet sich im 8 km entfernten Buonconvento, zum privaten Flughafen Grossetos sind es etwa 90 km. Auf dem Gelände selbst befindet sich ein Heliport.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Hotels Toskana: Beliebte Hotels

Hotels Toskana: Weitere Hotelempfehlungen

Rosewood Castiglion del Bosco: Ähnliche Hoteltypen in Montalcino