Preisvergleich

Daten ändern
Reisezeitraum und Zimmer

Das Wichtigste

  • Pool, Wellnessbereich, Restaurant
  • Hoteltyp: Romantisch, 4 Sterne, Boutique, Ruhig, Landhaus
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 37
  • Check-In: 14:30 Uhr | Check-Out: 11:00 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Das Beste

  • Einige bekannte Weinbaugebiete des Piemonts sind nur eine kurze Autofahrt entfernt
  • Villa in klassischem, eleganten Stil mit charmantem Interieur
  • Freundlicher, zuvorkommender Service
  • Luxushotel mit "familiärer“ Note
  • Kostenloser Radverleih
  • Deutsch sprechendes Personal

Gut zu wissen

  • Ein eigenes Auto ist von Vorteil
  • Keine Restaurants in der Nachbarschaft
  • Klein dimensionierter Wellnessbereich

Ausstattung

barrierefrei
Concierge
Fahrstuhl
Wireless LAN
Internetterminal in der Lobby
Kostenlos
Klimaanlage
Nachtportier
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
Parkservice, Stellplatz
Terrasse
Wäscheservice
Garten / Außenbereich
Liegewiese
Solarium
Gegen Gebühr
Bar
Restaurant
Rezeption
24h Empfang
Shuttle zum Flughafen
Touren und Ausflüge buchbar
Veranstaltungsservice
Zimmerservice
Näh- und Bügelservice
Tresor
Kostenlos

Lage

Fraz. Manera 1
12050 Benevello
Piemont, Italien
Autobahn
15 km (A33)
Bahnhof
12 km (ALBA)
Flughafen
80 km (TURIN (TRN))
Haltestelle ÖPNV
12 km (ALBA)
nächstgelegene Stadt
70 km (TURIN)
Ausgehviertel
70 km (TURIN)

Hotelbeschreibung

37 Zimmer und Suiten in zeitgenössischem Stil mit warmen Farben sorgen für einen luxuriösen Aufenthalt in privatem Ambiente. Die Zimmer und Suiten mit Blick auf den gemütlichen Innenhof oder die umliegenden Hügel sind hochwertig eingerichtet: Parkettböden, geräumige Bäder aus Marmor und die Mischung aus klassischen und modernen Designelementen schaffen eine behagliche Atmosphäre. Umgeben von einem weitläufigen Park und üppigen Wäldern bietet das auf einem Hügelkamm gelegene Relais erholungssuchenden Gästen viel Ruhe in der zauberhaften Natur des Piemonts. Abgerundet wird das luxuriöse Angebot durch einen exklusiven Wellness- und Spabereich und ein Gourmetrestaurant mit Michelin-Stern.
Boutiquehotel: Klassischer Charme und luxuriöses Ambiente
Die alte Villa aus dem 19. Jahrhundert wurde liebevoll und aufwendig restauriert und ist klassisch gehalten, wohingegen die individuell eingerichteten Zimmer mit moderner Eleganz überraschen. Die Mastersuite „San Luigi“ auf dem ehemaligen Dachboden der Familienkapelle der Villa ist exklusiv ausgestattet und bietet einen separaten Wohnbereich mit Panoramablick, LCD-Fernseher in Wohn- und Schlafzimmer sowie ein geräumiges Marmorbad mit Badewanne und separater Dusche. Die Mansardensuite verfügt über eine eigene Panoramaterrasse, eine geräumige Dusche für zwei Personen und eine Badewanne mit entspannender Hydromassage. Das Haus zählt mit seinen komfortabel ausgestatteten Zimmern zu den "Small Luxury Hotels of the World“.
Landhotel: Im Herzen des Piemont, am Fuße der Barolo-Weinberge
Das familiär geführte 4-Sterne-Hotel ist ein wahrer Ort der Erholung: Im gemütlichen Hof nimmt man ein köstliches Menü zu sich, genießt einen Cocktail oder nach dem Abendessen einen Digestif. Der Außenpool - im Winter beheizt - bietet einen herrlichen Ausblick in die umgebende Hügellandschaft und die Alpen. Auf der Weinkarte finden sich ausgewählte Tropfen renommierter Weinbauern der Region. Hunderte von Kellereien sind im Piemont zuhause, und die bekannten Weinbaugebiete Barolo und Barbaresco liegen nur wenige Autominuten entfernt. Auf Wunsch wird vom Hotel gerne eine private Besichtigung der Kellereien organisiert, bei der nicht nur Weine verkostet, sondern auch die Phasen der Weinerzeugung erklärt werden. Wer noch nicht genug vom Rebensaft hat, findet in einem der vielen Schlösser der Umgebung, im Schloss Barolo, ein Weinmuseum.
Romantisches Hotel: Ungestörte Ruhe und intime Atmosphäre
Für eine romantische Atmosphäre sorgen die begrenzte Zimmeranzahl und die exponierte Lage auf einem Hügelkamm umgeben von einer 7 ha großen gepflegten Gartenanlage. Hier kann man ungestörte Spaziergänge in die liebliche Hügellandschaft unternehmen und sich am Blumenduft im Frühjahr und den Walddüften im Herbst erfreuen. Der mit warmen und stimmungsvollen Farben gestaltete Bar- und Loungebereich lädt mit Flügel und knisterndem Kamin zum Verweilen ein. In entspannter Atmosphäre kann man hier Canapés, Drinks und Gebäck zu sich nehmen oder sich zum Lesen zurückziehen.
Essen & Trinken: Reichhaltiges Frühstück, Gourmetrestaurant und gemütliche Lounge mit Kamin
Das reichhaltige Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten kann man im Frühstücksraum oder im romantischen Innenhof genießen. Zwei Restaurants sorgen mit ihrer exzellenten Küche für kulinarische Abwechslung. Das mit einem Michelin-Stern prämierte Gourmetrestaurant unter Leitung von Damiano Nigro serviert sowohl klassische als auch modern interpretierte piemontesische Gerichte. Leichte Menüs in entspannter Atmosphäre bietet das neu eröffnete Restaurant „Easy“. Mittags wird das Essen im schönen Innenhof serviert. Beide Restaurants legen Wert auf ausgesuchte saisonale Zutaten von lokalen Produzenten. Zwischen Empfangsbereich und Restaurant befindet sich die behagliche Lounge mit gemütlichen Ledersesseln, -sofas und einem Kamin. Nachmittags genießen Gäste hier einen heißen Tee zu hausgemachtem Kuchen und Gebäck, abends entspannt man zu Pianoklängen gerne bei einem Glas Wein aus der Region.
Sport & Freizeit: Exklusiver Wellnessbereich, Pool mit Panoramablick und naturnahe Ausflüge
Das Angebot im Relais Villa d’Amelia reicht vom Wellnessbereich mit Whirlpool, türkischem Dampfbad und Finnischer Sauna über einen Swimmingpool mit Blick in die grüne Hügellandschaft bis zu einem Fitnessraum mit modernen Geräten. Die Umgebung des Hotels ist ein guter Ausgangspunkt für sportliche Aktivitäten und Ausflüge in die Natur. Zum Radfahren und Trekking führen Strecken in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden durch sonnige Weinberge und urige Dörfer. Für kürzere Touren kann man Mountainbikes gratis im Hotel ausleihen. In der Nähe des Relais Villa d’Amelia befindet sich ein Reiterhof, wo man Reitstunden buchen kann. Für Golffreunde gibt es mehrere Möglichkeiten in der Umgebung, unter anderem einen Übungsplatz in 16 km Entfernung und einen 18-Loch-Golfplatz, der 32 km entfernt ist. Spezielle Ausflüge, wie zum Beispiel Trüffelsuche, eine Fahrt mit dem Heißluftballon oder eine Oldtimertour, kann man an der Rezeption buchen.
Lage: Weitläufiger Blick in die Hügellandschaft des Piemonts mit Weinreben und Haselnusssträuchern
Das Hotel Relais Villa d’Amelia liegt in der Region Langhe im Piemont nur wenige Kilometer entfernt vom mittelalterlichen Alba. Der Ort ist weithin bekannt als „Stadt der Trüffel“ und wird im Herbst gerne für seine Trüffelmärkte aufgesucht, auf denen die begehrten weißen Knollen angeboten werden. Umgeben von üppigen Wäldern, lieblichen Hügeln und sonnenverwöhnten Weinreben genießt man hier das Wechselspiel der Jahreszeiten mit seinen Farben. Das Gebiet ist ebenso bekannt für zwei der wertvollsten Weine Italiens, den Barolo und den Barbaresco. Wenige Minuten von Alba entfernt liegt das Dorf Benevello - ein perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung, welche reich an Tradition und Kultur ist.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.

Weitere Hotels

Gäste dieses Hotels haben auch folgende Hotels gebucht

Piemont: Weitere Hotelempfehlungen

Relais Villa D'Amelia: Ähnliche Hoteltypen in Piemont