Preisvergleich: einzigartige Hotels

Luxushotels Sylt buchen

Sylt steht für Glamour, Jetset & High Society und ist somit prädestiniert für einen Urlaub in exklusiven Luxushotels an der Nordsee. Am stilvollsten präsentiert sich der Ortsteil Kampen mit der eleganten Whiskeymeile, für Party & Clubbing ist das urbane Westerland bestens geeignet. Doch auch wer Ruhe & Entspannung sucht, ist mit einem Luxushotel auf Sylt gut bedient. Die idyllischen Ortschaften im Süden oder Norden der Insel bringen weite Strände, Friesenstuben und Dünenlandschaften mit.

Wo in Luxushotels auf Sylt übernachten? Wichtigste Regionen & Orte auf einen Blick

Kampen & Westerland: Jetset & Nightlife

Unter Kampens Reetdächern kostet man Champagner und Kaviar in exklusiven Gourmet-Restaurants, Clubs und Bars auf der berühmten Whiskeymeile. Wer Glamour und Jetset liebt, der übernachtet in einem luxuriösen Hotel in Kampen, wo man auf Prominenz und High Society trifft. Designershops sowie Ausstellungen und Lesungen vervollständigen das edle Ambiente. Urban mit einem ausgeprägten Nightlife geht es in Westerland zu. Neben Shopping & Flanieren auf der breiten Strandpromenade ist Westerland ein Eldorado für Events aller Art: von Live-Musik über Beachvolleyball bis hin zum Windsurf World Cup. Ausgiebige Wellness & Spa Bereiche findet man in den 5 Sterne Hotels und im Syltness Center.


Keitum im Osten: Tradition & Kunst

Tradition & Idylle ist das Motto in Keitum im Osten von Sylt. Stilvoll geschmückte Friesenhäuser, prächtige Kapitänshäuser sowie grüne Gärten und das Wattenmeer prägen die Landschaft. Auf traditionelles Kunsthandwerk, kleine Boutiquen & Hotels mit traditionell eingerichteten Zimmern sowie friesische Teestuben und Galerien, wo internationale Künstler ihre Werke ausstellen trifft man hier. Noch mehr Sylter Tradition kann man im Heimatmuseum und in Sylts ältester Kirche der Sankt Severin, wo regelmäßig hochkarätige Musiker spielen, nachempfinden.


Hörnum im Süden: Erholung & Familie

Ruhe & Erholung findet man ganz im Süden der Insel. Die Hotels in Hörnum sind komfortabel und gepflegt ausgestattet und vor allem für Familien & Paare geeignet, die eine Auszeit in der beruhigenden Natur der Nordsee suchen. Markanter Punkt an der Küste ist der rot-weiße Leuchtturm, der westliche Strand wird geprägt von starken Wellen, während das Meer im Osten ruhiger und seichter daherkommt. Wandern, Radfahren und Entspannung pur stehen in Hörnum auf dem Programm.


Sylt – Gut zu wissen

Golf: Vier Golfplätze gibt es auf Sylt, die allesamt 18-Loch besitzen. Die Anlagen mit den dazugehörigen exklusiven Clubs befinden sich in Tinnum, einen besonders anspruchsvollen Kurs findet man in Wenningstedt. Auch Hörnum und in idyllischer Umgebung Morsum verfügen jeweils über einen Golfplatz.

Sylt: Beliebte Orte

Beliebte Luxushotels Sylt

Beliebte Hoteltypen in der Region

Rufen Sie uns an030 61 651 690
(Mo - Fr, 9 - 18 Uhr MEZ)