einzigartige Hotels Karte Filter
Karte Preisvergleich für einzigartige Hotels

Sortieren nach: Popularität Preis Bewertung
Der Ausblick vom eigenen Skihotel eröffnet im Salzburger Land eine traumhafte Bilderbuchkulisse: Die spektakulären Alpengebirge ragen majestätisch hinter den Wäldern hervor und kleine vom Schnee bedeckte Häuschen ruhen friedlich direkt am See. Wunderschöne Schlösser mitten in der Naturlandschaft präsentieren sich stolz und die Altstadt bewahrt mit ihrer Architektur im Barock-Stil behutsam ein Stück Geschichte.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Skihotels Salzburger Land buchen

Salzburg ist der ideale Ort für zahlreiche Skihotels: Als Bundesland von Österreich befindet es sich mitten im Alpengebirge. Das Skigebiet Obertauern ist Teil davon und gilt als das beliebteste Skigebiet in Österreich. Mit seinen vielfältigen Möglichkeiten lässt es die Herzen aller Wintersportfans höherschlagen und ist für die meisten Grund genug für einen Urlaub im Salzburger Land. Doch die Gegend reizt nicht nur mit stilvollen Hotels und tollen Pisten. Die Altstadt fasziniert mit Architektur im Barock-Stil und mit ihrem kulturell-geschichtlichen Hintergrund gibt es viel zu entdecken.

Skihotels im Salzburger Land: Die wichtigsten Regionen & Orte auf einen Blick

Altstadt von Salzburg: Kulturelle Highlights & Architektur im Barock-Stil

SkihotelSalzburgerLand© Schloss Prielau Hotel & RestaurantsIn der Altstadt selbst befinden sich zwar keine Skihotels, dafür ist die Stadt wunderschön und sprüht gerade so vor Charme: Gebäude im mittelalterlichen Barock-Stil, schöne kleine Boutiquen in der Getreidegasse und mittendrin der Fluss Salzach. Die Stadt liegt im Norden vom Land Salzburg in der gleichnamigen Hauptstadt und beherbergt viele wertvolle Schätze. Besonders schön und sehenswert ist das Schloss Mirabell. Es stammt aus dem 17. Jahrhundert und gehört samt seiner Nebengebäude und Gärten zum UNESCO-Weltkulturerbe. Aber auch die Festung Hohensalzburg und der Salzburger Dom ziehen jedes Jahr viele Menschen aus aller Welt an. Als Heimatstadt des berühmten Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart wird Salzburg auch die Mozartstadt genannt. Der Musiker komponierte im 18. Jahrhundert zahlreiche Werke, die heute weltbekannt sind. Das damalige Wohnhaus des Musikers am Makartplatz und sein Geburtshaus in der Getreidegasse zählen zu den meistbesuchten Museen in Österreich. Musik- und Kulturinteressierte bekommen in den Ausstellungen einen Einblick in das Leben des Künstlers. Ein Tag in der Altstadt ist also ein absolutes Muss. Soviel Kultur, Geschichte und wunderschöne Architektur sind selten an einem einzigen Ort vereint.

Obertauern im Salzburger Land: Skifahren & Snowboarden

Skihotels sind im Salzburger Land überall verteilt und die atemberaubende Schneelandschaft können Gäste vom eigenen Hotel aus genießen. Doch die kalte Jahreszeit in Österreich leitet neben weißen Traumlandschaften auch den Wintersport ein. Obertauern ist das beliebteste Skigebiet in Österreich und befindet sich mitten im Salzburger Land: Bestausgestattete Pisten, einen Snowpark mit einer eigenen Free-Style-Zone und Après Ski Hütten mit österreichischen Leckereien. Sowohl Skifahren aller Schwierigkeitsstufen als auch Snowboarden und Langlauf sind in Obertauern möglich. Das Besondere an dem Skigebiet: Durch seine Höhenlage ist es besonders schneereich. Dadurch sieht man Wintersportler in Obertauern selbst zu Jahreszeiten, in denen andere Skigebiete längst die Piste räumen.

Nationalpark Hohe Tauern im Salzburger Land: Naturschutzgebiet & Schneeschuhwanderungen

Wer seinen Urlaub in einem Skihotel im Salzburger Land verbringt, sollte einen kleinen Ausflug zum Nationalpark Hohe Tauern machen. Er ist der größte Nationalpark der Alpen und gehört zu den Bundesländern Salzburg, Tirol und Kärnten. Der Park ist frei zugängig und man sieht einen bunten Mix aus Pärchen, Gruppen und Familien. Ein Tag in dem Park ermöglicht tolle Wanderungen und Freizeitaktivitäten für Groß und Klein. Dabei sind die atemberaubende Natur sowie die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt der ständige Begleiter. Zu Hohen Tauern gehören auch eigene Skigebiete, die viele Wintersportler jedes Jahr anziehen. Besonders beliebt sind die geführten Schneeschuhwanderungen. Die Touren finden regelmäßig in kleineren und größeren Gruppen statt. Wandern und dabei die atemberaubende Landschaft genießen: Das eindrucksvolle Alpengebirge, die vom Schnee bedeckten Täler und die bis zu 380 Meter hohen Krimmler Wasserfälle garantieren dabei Bilder für die Ewigkeit.

Salzburger Land: Beliebte Orte

Beliebte Skihotels Salzburger Land

Beliebte Hoteltypen in der Region