einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels
Sortieren nach
Sortieren nach
Die traumhafte Alpenlandschaft, der Zeller See und die historische Altstadt mit dem berühmten Schloss Rosenberg – ein Urlaub in Zell am See vereint all das und noch vieles mehr. In der schönen Stadt und den ausgewählten Hotels kann man ein Wellnesswochenende genauso gut verbringen, wie ein Urlaub ganz im Zeichen von Bewegung und sportlichen Aktivitäten. Die Umgebung des Salzburger Landes macht es möglich: Wandern und Mountainbiking in unfassbar schönen Naturlandschaften sowie die Krimmler Wasserfälle als ganz besonderes Naturerlebnis. Das Schöne ist, man muss sich nicht entscheiden. Erholung, Outdoor-Sport und Kultur lassen sich locker kombinieren und machen eine Reise nach Zell am See alles andere als langweilig.

Hotels Zell am See buchen

Von den Alpen umgeben, mit saftigen Wiesen geschmückt und mit dem Charme eines österreichischen Bergorts ausgestattet, ist Zell am See ein beliebtes Ferienziel. Natur, Wellness und Kultur bieten erwartungsvollen Besuchern ein unvergleichliches Programm. Die Stadt liegt direkt am See und auch die Alpen können jederzeit entdeckt werden. Nach einer aufregenden Wandertour mitten in den schönen Naturlandschaften des Ortes locken Wellness, Massagen und luxuriöse Verwöhnprogramme. Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Rosenberg sorgen zudem für ein märchenhaftes Stadtbild. Die ausgewählten Hotels in Zell am See bieten ihren Besuchern all das und obendrein eine herzlich-heimische Atmosphäre mit stilvoll eingerichteten Zimmern. Die Seele baumeln lassen, vom Alltag einfach mal abschalten und den schönen kleinen Ort in Österreich mit all seinen Schätzen entdecken.


Hotels in Zell am See: Die wichtigsten Regionen & Orte auf einen Blick

Ausflüge und Sehenswürdigkeiten in Zell am See: Die Krimmler Wasserfälle, Salzburg & Schloss Rosenberg

© MAVIDA Wellnesshotel & Sport Zell am See Wer sich für eines der schönen Hotels in Zell am See entscheidet, macht alles richtig. Hier ist Erholung und Entspannung mitten in der wunderschönen Alpenlandschaft angesagt. Oder man spaziert am Ufer des Zeller Sees entlang und verbringt anschließend einen Tag in der charmanten Altstadt des Ortes. Eine historische Architektur und bekannte Bauten wie die Stadtpfarrkirche Zell am See, aber auch viele kleine Restaurants mit lokalen Spezialitäten warten darauf entdeckt zu werden und begrüßen Gäste mit der herzlich-österreichischen Art. Vor allem das berühmte Schloss Rosenberg in der Brucker Bundesstraße zählt zu den Touristen-Highlights. Es ist im Stile des Barocks am Ende des 16. Jahrhunderts entstanden und ist heute das Rathaus der Stadt. Aber auch außerhalb von Zell am See hat die Umgebung des Salzburger Landes einiges zu bieten, sodass ein kleiner Ausflug gern von Urlaubern eingeplant wird. Salzburg gehört dabei zu den Favoriten. Direkt am Fluss Salzach gelegen, schmücken zahlreiche Attraktionen die schöne Stadt und Urlauber kommen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus – vom Schloss Mirabell aus dem 17. Jahrhundert und dem Salzburger Dom bis hin zur Mozarts Geburtshaus und der Festung Hohensalzburg. Kulturinteressierte können in der Stadt locker einen ganzen Tag verbringen, bevor es am Abend wieder zurück ins Hotel in Zell am See geht. Ein einzigartiges Naturspektakel bieten dagegen die Krimmler Wasserfälle. Mit einer Fallhöhe von über 385 Metern sind sie die höchsten Wasserfälle von ganz Österreich und sind das absolute Highlight bei einem Urlaub in Zell am See.


Outdoor-Aktivitäten in Zell am See: Wandern, Radtouren & Wintersport

Dank der tollen Lage von Zell am See mitten in der Natur und umgeben von Bergen liegen die Hotels nicht nur außerordentlich schön, Urlauber bekommen auch jede Menge Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten: Ob Wandern, aufregende Radtouren, Mountainbiking oder Klettern – die Umgebung des Salzburger Landes ist ideal, um aktiv zu werden, und das direkt an den schönsten Stellen von Österreich. Der Saalachtaler Höhenweg, eine Wanderung zum Manlitzkogel und der fantastischen Panoramasicht sowie Touren durch den Nationalpark Hohe Tauern gehören dabei zu den Klassikern. Und auch im Winter ist Zell am See der perfekte Ort, denn dann erwachen die schönen Skipisten der Alpen zum Leben und ziehen jedes Jahr zahlreiche begeisterte Skifahrer an. Neben Zell am See gibt es die schönsten Skigebiete unter anderem in Saalbach, Obertauern und Kaprun.


Ein Wellnessurlaub in Zell am See: Wellnesshotels & Erholungs-Zentren

In Zell am See gibt es neben klassischen Hotels auch viele Wellnesshotels. Diese sind auf die Erholung ihrer Gäste spezialisiert und überzeugen mit exklusiven Spa-Bereichen, Massagen und tollen Saunalandschaften mit Panoramablick über die Alpen. Wer sich etwas Gutes tun, vom Alltagsstress Regenerieren oder einfach ein wenig Relaxen möchte, wählt eines dieser Hotels in Zell am See. Die ruhige und idyllische Lage des Ortes wirkt zusätzlich erholend und die frische Bergluft gilt als besonders gesundheitsfördernd. Doch auch außerhalb der Hotels kann man Körper und Geist etwas gutes tun. Verschiedene Thermen und Erholungs-Zentren machen es möglich und bieten Tagestickets an. Eine sehr berühmte Therme der Region ist zum Beispiels das TAUERN SPA Zell am See - Kaprun. Hier findet man Dampfbäder und unterschiedliche Sauna- und Poollandschaften, aber auch Fitness- und Kursangebote.


Die Anreise nach Zell am See

Es gibt verschiedene Möglichkeiten für eine Anreise nach Zell am See. Wer den Flugverkehr bevorzugt, fliegt am besten Salzburg an. Von dort aus kann man dann mit dem Shuttle-Bus, einem Mietauto oder einem Taxi weiter bis zum eigenen Hotel in Zell am See. Eine weitere Alternative wäre die Anreise mit der Bahn, die direkt ins Zentrum der Stadt fährt. Mit dem eigenen Auto anzureisen, hat den Vorteil, dass man nicht nur vorab ein wenig die Gegend erkunden kann, sondern auch gleich mobil ist und somit verschiedene Ausflüge rund um Zell am See bequem und einfach durchführen kann. Aus München kommend nimmt man beispielsweise die A8, anschließend Richtung Traunstein B 306 bis zur Abfahrt Siegsdorf. Von dort aus folgen Steinpaß B 312, Unken und schließlich Zell am See B 311.


Hoteltypen in Zell am See

Nationale Alternativen zu Zell am See

Hotels in der Umgebung von Zell am See

Hotels Zell am See nach Urlaubsregionen

Beliebte Hotels in Zell am See

Internationale Alternativen zu Zell am See