Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Südtirol 4 Sterne Hotels buchen

Strahlender Sonnenschein, der sich in klaren Bergseen widerspiegelt und romantische Städte, die sich im Sommer in ein Kleid aus mediterranen Blüten hüllen, das sind die Eindrücke, die die Besucher im Urlaub in der nördlichsten Provinz Italiens erwarten. Urlauber finden in Südtirol 4 Sterne Hotels in vielen unterschiedlichen Landschaften. Von der beeindruckenden Schönheit der Dolomiten bis zu den quirligen Städten wie Meran und Bozen erlebt man in Südtirol abwechslungsreiche Reiseziele. Traditionen wie der festliche Almtrieb und Volksmusikfestivals sowie die herzhafte alpenländische Küche bringen Ihnen das Lebensgefühl Südtirols näher.

4 Sterne Hotels in Südtirol: Das Wichtigste auf einen Blick

4 Sterne Hotels Südtirol

4 Sterne Hotel in Südtirol © Hotel Hohenwart

Die Bergwelt Südtirols von 4 Sterne Hotels genießen

Die Dolomiten gehören aufgrund ihrer einmaligen Schönheit zum UNESCO-Weltnaturerbe. Die letzten Sonnenstrahlen des Tages tauchen die blassen Felsformationen in ein unwirkliches, rötliches Licht, das Besucher immer wieder in Begeisterung versetzt. Für geruhsame Ferientage in der herrlichen Natur kann man in Südtirol 4 Sterne Hotels buchen, die sich neben einem zuvorkommenden Service auch mir schicken Wellnesseinrichtungen und ausgezeichneten Restaurants rühmen. Ferienorte wie St. Ulrich, Kastelruth und Taisten sind ideale Ausgangspunkte für Ausflüge in die Berge der Umgebung.


Meran – mediterranes Lebensgefühl in den Alpen

Meran liegt in einem malerischen Talkessel und verwöhnt mit angenehm mediterranem Klima. Oliven und Zypressen zieren die Straßen und Gärten und tragen zum einzigartigen Lebensgefühl dieser Kurstadt bei. Die Kulisse der schneebedeckten Gipfel, die das Tal umgeben, fasziniert Urlauber immer wieder. Zu den schönsten Urlaubserlebnissen gehört ein Besuch in der Therme Meran, einer modernen Wellness-Welt mit 25 Pools, Sauna und Dampfbädern sowie Spa und Fitnesscenter. Das radonhaltige Wasser wird für verschiedene Therapien angewendet und hat besonders bei Erkrankungen der Atemwege einen lindernden Effekt. In der Nähe der Therme gibt es ausgezeichnete 4 Sterne Hotels, in denen Gästen bester Standard geboten wird. Stilvoll eingerichtete Zimmer sowie ein gastronomisches Angebot, das die Spezialitäten Italiens mit Tiroler Küche vereint, zeichnet die Häuser der Stadt aus, die einst schon von Kaiserin Sissi aufgrund der Therme geschätzt wurde. Ein weiteres Highlight Merans ist ein Ausflug zum Schloss Trauttmansdorff mit den Botanischen Gärten, in denen man in 80 Gartenlandschaften Pflanzen aus aller Welt entdecken kann, die im sonnenverwöhnten Klima der Stadt zu ungeahnter Schönheit heranwachsen.


Kultur und Entspannung in Bozen

In der Südtiroler Landeshauptstadt Bozen hat man von den exklusiven 4 Sterne Hotels im Zentrum einen idealen Ausgangspunkt, um die historische Altstadt mit den engen Gassen und gepflegten Fassaden zu besuchen. Ob Einkaufsbummel durch die eleganten Geschäfte unter den Lauben oder ein Abstecher auf einen Cappuccino am Waltherplatz – hier ist man zentral und erlebt eine Ahnung vom Cityleben großer italienischer Metropolen. Museen für Kunst und Geschichte und alte Schlösser machen Bozen zu einem beliebten Reiseziel für Kulturinteressierte, die hier die Möglichkeit haben, einen Einblick in die Geschichte Südtirols zu nehmen.