92%

Borgo Egnazia

Savelletri di Fasano, Italien

Karte

Das Wichtigste

  • Pool, Am Strand, Wellnessbereich
  • Hoteltyp: Strand, Wellness, Romantisch, Luxus, 5 Sterne
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 184
  • Check-In: 15:00 Uhr | Check-Out: 12:00 Uhr

Das Beste

  • Harmonische Designkonzept
  • Großzügiger Spa mit professioneller Beratung
  • Große Auswahl an Zimmerkategorien: Von Privatvillen bis hin zum klassischen Doppelzimmer

Gut zu wissen

  • Familienfreundliches Hotel.
  • Haustiere sind nicht erlaubt.
  • Mindestalter für das Spa: 18 Jahre
  • Das Hotel vereint Unterkünfte & Ausgehmöglichkeiten auf seinem Gelände. Es wurde im Stil traditioneller Dörfer & Festungsanlagen (Borgo) nachgebaut.
Strand oder Wellness? Golfen oder faulenzen an einem der 4 Pools? Ruhiger Abend auf der Terrasse oder aufregende Nächte im Strandclub? Klingt nach der Qual der Wahl, ist es aber nicht. Jeder neue Tag zeigt sich hier von einer anderen, abwechslungsreichen Seite.
Escapio Travel Expert

Lage

Strada Comunale Egnazia
72010 Savelletri di Fasano
Apulien, Italien
Lizenznummer
BR074007015L0020793
Hoteleigener Strand

Hotelbeschreibung

Helle Farben, leichte Stoffe und typische mediterrane Möbel versprühen den warmherzigen Charme des italienischen Südens. Moderne Formen treffen dabei auf klassische Farbgebungen in Weiß und Beige, die ein stimmiges Ensemble entstehen lassen. Das harmonische Konzept findet sich in der Gestaltung des Hauptrestaurants Due Camini, dem Römer-Spa mit Säulenbad und den gepflegten Sportanlagen wieder.
5 Sterne Hotel: Private Villen mit Pool und Garten, exklusive Dienstleistungen
In dem von prachtvollen mediterranen Gärten umgebenen Borgo Egnazia formen drei Teile einen Komplex der Extraklasse: 92 Steinhäuser beherbergen insgesamt 183 Zimmer, Suiten und Villen. Der Hauptkomplex La Corte besteht aus 63 geräumigen Zimmern mit Steinbädern und Balkon oder Terrasse mit Meer- oder Poolblick. Das Borgo ist einem urtümlichen apulischen Dorf nachempfunden, dessen zweietagige Häuser die mediterrane Bautradition aufgreifen. Der Komplex Le Ville beherbergt 28 private Villen mit eigenem Pool und Garten. Auf Anfrage stehen den Villengästen ein Butler, ein Koch sowie eine Babysitterin exklusiv zur Verfügung. Ein À-la-carte-Restaurant, Trattorias und Cocktailbars sorgen für das leibliche Wohl der Gäste.
Romantisches Hotel: Warmes mediterranes Interieur, Suite mit Kamin und Meerblick
Nicht nur für Familien, sondern auch für Pärchen bietet das Borgo Egnazia den richtigen Platz zum Wohlfühlen und Entspannen. Sämtliche, ausschließlich in Naturtönen eingerichtete Zimmer strahlen durch ihre typisch mediterranen Dekorationen und Möbel einen warmen Charakter aus, der sich unmittelbar auf den Gast überträgt. Die geräumige Suite Egnazia bietet mit Kamin, großer Terrasse mit Meerblick und Zugang zum Garten mit Privatpool einen exklusiven Rückzugsort. Jede Villa des Hotels verfügt über einen eigenen Balkon oder eine Terrasse, die Gästen besonders bei Sonnenuntergang fantastische Panoramen der Hügel von Murgia oder der Adriaküste verschafft. Der perfekte Abend beginnt anschießend beim romantischen Dinner im À-la-carte-Restaurant Due Camini oder der Bar del Portico, deren Kaminfeuer entspannte Stunden zu zweit bei einem Glas Rotwein verspricht. Die Möglichkeit einen privaten Butler oder, wer mit Kind reist, eine private Babysitterin zu engagieren, räumt Pärchen mehr Zeit füreinander ein, die an den Poolanlagen oder auf einer der Cabanas am Strand Cala Masciola verbracht werden kann.
Wellnesshotel: 3 großzügige Outdoor-Pools, Römer-Spa mit Säulenbad, Fitnessraum, Naturschwimmbad
Das 2.000 qm große Spa Vair wurde 2013 bei den „World Luxury Spa Awards“ ausgezeichnet und gilt als Topadresse für Wellness und Beauty. Der Wellnessbereich ist der Architektur römischer Bäder nachempfunden und besticht mit seinem stilvollen Säulenbad, Sauna und Float Room. Bei den angebotenen Massagen und Beautyanwendungen wird Wert auf die Verwendung regionaler Produkte gelegt. Ein gut ausgestatteter Fitnessraum, Yogakurse und Pilates sorgen für innere Ruhe und Ausgeglichenheit, während in Kälte- und Wärmezimmern der Kreislauf in Schwung gebracht werden kann.
Essen & Trinken: Erlesene Mittelmeerküche küsst traditionelles Italien
Ein vielseitiges Frühstücksbuffet begrüßt seine Gäste morgens auf den Restaurantterrassen. Wer tagsüber selbst in der voll ausgestatteten Küche der privaten Villen Essen zubereiten möchte, findet im hoteleigenen Minimarkt die nötigen Zutaten. Das Juwel des Borgo Egnazia ist das Gourmetrestaurant Due Camini, in dem mediterrane, aber auch ausgefallene Spezialitäten die Karte bestimmen, abgerundet von erlesenen Tropfen aus dem hoteleigenen Weinkeller. Kleine Speisen und Buffetangebote finden Gäste in der Trattoria La Frasca, die sowohl apulische Küche als auch Grilldelikatessen serviert. Die rustikale Trattoria Mia Cucina hingegen verzaubert ihre Besucher mit spektakulärem Live-Cooking. Auf traditionelle apulische Pizzen aus dem Holzofen hat sich das Restaurant A Pizzerì, eine Oase der apulischen Küche und Grillgerichte, spezialisiert. Das Restaurant Cala Masciola im privaten Strandclub serviert frische Meeresfrüchte. Die Poolbars Capanno und Angoletto wissen mit fruchtig-frischen Cocktails zu überzeugen.
Sport & Freizeit: Großzügiger Wellnessbereich, Golf, Tennis und 2 nahe Strände
Das umfangreiche Angebot des Hotels reicht vom Säulenbad im römischen Stil, über Sauna, Dampfbad und Fitnessraum bis zu mehreren Außenpools mit Sonnenliegen. Baden können Gäste auch am nahen Felsstrand Cala Masciola oder dem 4 km entfernten, feinsandigen La Fonte. Das Wassersportzentrum am Cala Masciola bietet Gelegenheit zum Wind- und Kitesurfen sowie zu Tauchgängen und Segeltörns. Golfer kommen auf dem 8-Loch-Kurs des nahen San Domenico Golf Clubs auf ihre Kosten. Auf dem Hotelgelände finden sich mehrere Kunstrasenplätze für Tennis. Unterhaltsame Momente genießen Gäste in den Freizeiträumen des Haupthauses, wo Billardtische, Leseräume mit Mac-Books und eine gemütliche Zigarrenlounge eingerichtet wurden. Das von Zitrusbäumen und Olivenhainen bewachsene Umland lässt sich auf Wanderungen oder mit Fahrrädern erkunden, die im Hotel ausgeliehen werden können.
Lage: Im Herzen Apuliens zwischen Zitrusbäumen und Olivenhainen
Das Borgo Egnazia liegt nur wenige 100 Meter entfernt von der Adriaküste in Zentralapulien, ganz in der Nähe des pittoresken Dörfchens Savelletri der Gemeinde Fasano. Die für den Mittelmeerraum charakteristischen Olivenhaine und Zitronenbäume durchziehen die ländliche Naturkulisse, die mit der oft bizarren Felsenküste und dem azurblauen Meereswasser eine kontrastreiche Szenerie zeichnet. Das Bild wird immer wieder unterbrochen von den weiß getünchten Häuschen der Siedlungen und den verwitterten Trockenmauern ehemaliger arabischer Güter.

Ausstattung

Fahrstuhl
Wireless LAN
Kostenlos, WLAN im Zimmer, WLAN in der Lobby
Klimaanlage
Parkplatz
Stellplatz
Terrasse
Wäscheservice
Garten / Außenbereich
Bar
Restaurant
Rezeption
24h Empfang
Zimmerservice
Shuttle Service
Flughafen Shuttle, Shuttle zu Attraktionen (Gegen Gebühr)
Pool
Außenpool (Saisonal geöffnet), Innenpool (Ganzjährig geöffnet)

Häufig gestellte Fragen

Ja, das Hotel stellt kostenlose Parkmöglichkeiten für seine Gäste zur Verfügung: Stellplatz

Es gibt kostenloses WLAN in allen Zimmern.

Folgende Pools sind in der Unterkunft vorhanden: Außenpool und Innenpool

Das Hotel hat insgesamt 184 Zimmer.

Check-In: 15:00 Uhr | Check-Out: 12:00 Uhr

Apulien: Weitere Hotelempfehlungen

Savelletri di Fasano: Beliebte Hoteltypen

Apulien: Beliebte Hoteltypen

Italien: Beliebte Hoteltypen

Borgo Egnazia: Beliebte Regionen

Rufen Sie uns an030 61 651 690
(Mo - Fr, 9 - 18 Uhr MEZ)