einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels

Bayerischer Wald: Beliebte Orte

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Hotels Bayerischer Wald buchen

Unberührte Wälder, ideale Wander- und Wintersportmöglichkeiten sowie Erholung pur – das ist Urlaub in Hotels im Bayerischen Wald. Gelegen zwischen Tschechien, Donau und Österreich ist der Bayerwald ein Paradies für Sportler: Der Sommer ist perfekt zum Bergwandern und Klettern, im Winter stehen Skifahren und Snowboarden auf dem Programm, ergänzt durch internationale Sportevents. Ruhesuchende können auf Wanderwegen unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade durch dichte Wälder oder das idyllische Donautal Entspannung finden. Kulturliebhaber überzeugt der Bayerische Wald mit Brauchtum, Tradition und der Pflege zahlreicher kultureller Sehenswürdigkeiten mit südländischem oder typisch bayerischem Flair.

© Berghotel Maibrunn

Wo im Bayerischen Wald übernachten? Wichtigste Regionen & Orte auf einen Blick

Bodenmais & Die Aberregion: Aktivurlaub, Wintersport & Traditionelles Handwerk

Endlos Flanieren und Shoppen kann man im schönen Städtchen Bodenmais mit seinen zahlreichen traditionellen Handwerksgeschäften und hübschen Hotels. Durch seine bergige Landschaft ist die Region für Aktivurlauber besonders attraktiv: Bergwandern und Klettern im Sommer sowie zahlreiche Sportangebote inklusive hochkarätiger internationaler Sportevents im Winter.


© Wellnesshotel Eibl-Brunner

Nationalpark Bayerischer Wald: Unberührte Natur, Wandern & Wellness

Der Nationalpark Bayerischer Wald direkt an der tschechischen Grenze ist ideal für Naturliebhaber: Dichte unberührte Wälder und eine ursprüngliche Wildnis, die sich am besten bei ausgiebigen Wandertouren erkunden lassen. Direkt am Wald findet sich eine große Auswahl an Hotels für Wellness-Urlauber.


Passau & Unterer Bayerischer Wald: Südländisches Flair, Kunst & Kultur

Zwischen Donau, Inn und Ilz liegt die Dreiflüssestadt Passau. Eine malerische Altstadt mit südländischem Flair und edlen Hotels, unzählige Kulturschätze prägen das Stadtbild. Ob Donauschifffahrt, Passauer Festspiele oder die Besichtigung imposanter Bauwerke: Kunst- und Kulturliebhaber werden hier fündig.


Deggendorf & Mittlerer Bayerischer Wald: Lifestyle & landschaftliche Vielfalt

Vielfältige Landschaften bietet die Region rund um Deggendorf zwischen rustikalem Waldgebiet und idyllischem Donautal. Die Hochschulstadt Deggendorf ist bekannt für seinen pulsierenden bayerischen Lifestyle.


Straubing, St. Englmar & Oberer Bayerischer Wald: Familie & Brauchtum

Für Familien ideal: Zur Region gehören viele Freizeitmöglichkeiten wie Streichelzoos, Waldwipfelpfade und Sommerrodelbahnen. Tradition & Brauchtum findet man auf den zahlreichen Volksfesten in Straubing, Landromantik in schönen Hotels und beschauliche Spaziergänge im Luftkurort St. Englmar.


© Hotel & SPA Reibener-Hof

Bayerischer Wald – Gut zu wissen:

Das Klima im Bayerischen Wald zeugt von niedrigen Durchschnittstemperaturen und hohen Niederschlagsraten. Selbst in den Sommermonaten kann es vereinzelt zu Frost kommen.

Hotels Bayerischer Wald nach Hoteltypen

Bayerischer Wald: Beliebte Orte

Beliebte Bayerischer Wald Hotels

Bayerischer Wald: Regionen in der Nähe