einzigartige Hotels Karte Filter
Preisvergleich für einzigartige Hotels

Sortieren nach: Popularität Preis Bewertung
Kitzbühel ist legendär – als Hotspot des Wintersports, wo sich der Jetset wohlfühlt. Hier lebt man einen modernen und exklusiven Lifestyle. Im Winter wird mit Ski und Snowboard über 170 Pistenkilometer gerauscht, rund um Hahnenkamm und Kitzbüheler Horn. Danach steht Après Ski auf dem Plan, gern mit Champagner und den neuesten Cocktail-Kreationen. Der Ort selbst hat eine historische Altstadt, wo Tradition in Form von Handwerksbetrieben und Hotels großgeschrieben wird. Aber auch Shopping in Designerboutiquen ist selbstverständlich angesagt.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Hotels Kitzbühel buchen

Kitzbühel Kitzbühel© Hotel Kitzhof Mountain Design Resort

Harmonisch in die imposante Bergwelt eingegliedert, bestechen die Hotels in Kitzbühel mit einer gelungenen Kombination aus Tradition und modernem Lifestyle. In der Urlaubsregion in Tirol erholen sich Gäste aus der ganzen Welt beim Wandern durch die Alpen oder Baden in glasklaren Seen. Kitzbühel ist ein Paradies für Outdoorliebhaber sowohl im Sommer als auch im Winter. Unzählige Pistenkilometer, verschneite Winterlandschaften und romantische Pferdekutschenfahrten machen den Skiurlaub in Kitzbühel unvergesslich.

Wandererlebnis zwischen Hahnenkamm und Kitzbüheler Horn

Ob Touren über felsige und schorfige Wege im Kaisergebirge oder Wanderungen über die sanften Grasberge in Kelchsau – die Kitzbüheler Alpen bestechen mit ihrer Vielfalt. In der Nähe der Wanderwege liegen die luxuriösen Hotels in Kitzbühel mit rustikalem Charme und Ausblick auf die beeindruckende Bergwelt. In vielen Unterkünften spielt die Kombination aus Natürlichkeit und Luxus eine große Rolle. Das Element Holz sorgt für ein urig-schickes Design und ein angenehmes Raumklima. Die Hotels sind harmonisch in die umliegende Natur eingegliedert und ein hervorragender Ausgangspunkt für Wanderungen. Der 2.494m hohe Talhelm in Kelchsau gilt als Geheimtipp des Tiroler Unterlandes und belohnt mit einem grandiosen Panorama. Ein beliebter Aussichtsberg, der ebenso mit einem fantastischen Rundumblick lockt, ist das Kitzbüheler Horn. Auf dem 1.996m hohen Gipfel angekommen, genießen Urlauber einen herrlichen Ausblick auf die Hohen Tauern, das Kaisergebirge und die Leoganger Steinberge.

Winter in den Kitzbüheler Alpen

Wer ein Luxushotel in Kitzbühel in den Wintermonaten bucht, wird unzählige Pistenkilometer, eine verträumte Winterlandschaft und zahlreiche Aktivitäten auch abseits der Pisten entdecken. In den Kitzbüheler Alpen befindet sich eines der größten Skigebiete der Welt. Bestens gepflegte Pistenkilometer, zahlreiche Lifte und urige Hütten, die Tiroler Schmankerl auftischen, erwarten den Skiurlauber hier. Vom Skigebiet St. Johann in Tirol für den ambitionierten und sportlichen Skifahrer bis hin zum familienfreundlichen Skigebiet in Kirchdorf und Erpfendorf gibt es eine riesige Auswahl. In den ansässigen Skischulen wird schon den Kleinsten auf spielerische Art und Weise das Stehen auf zwei Brettern beigebracht. Abseits der Pisten locken viele weitere sportliche Aktivitäten. Bei einer Winterwanderung knirscht der Schnee unter den Schuhen und die verschneiten Alpen können in vollen Zügen genossen werden. Neben bestens präparierten Winterwanderwegen warten auch abwechslungsreiche Langlaufloipen, die mit dem Tiroler Loipengütesiegel ausgezeichnet sind, auf den Besucher. Ein Spaß für die gesamte Familie sind außerdem auch die unzähligen Rodelbahnen. Die Naturrodelbahn in Oberndorf bietet eine rasante Abfahrt und wird bis 0 Uhr beleuchtet.

Wohlfühlmomente in der Wellnessoase

Der Wander- bzw. Skiurlaub im Hotel in Kitzbühel kann wunderbar mit einigen erholsamen Stunden im Wellnesscenter kombiniert werden. Die Gemeinden St. Johann in Tirol, Oberndorf, Kirchdorf und Erpfendorf sind für ihre Hallenbäder und großzügigen Saunalandschaften bekannt. Die Panorama Badewelt in St. Johann besticht durch ihre herrliche Lage mit Ausblick auf die Kitzbüheler Alpen. Ob erfrischender Badespaß im Sommer oder Wohlfühlmomente im Winter – ein Besuch der Badewelt lohnt sich das ganze Jahr über. Im Kleinkinderbecken mit Elefanten- und Schlangenrutsche können die Kinder das Element Wasser entdecken und nach Herzenslust planschen. Die Erwachsenen genießen hingegen einen wohltuenden Aufguss im Saunahaus im Freien oder testen die Massageliegen im Schwimmbecken. Für Wohlfühlmomente sorgen auch die luxuriösen Hotels in Kitzbühel. Im beheizten Schwimmbecken abtauchen, im Dampfbad schwitzen oder im lichtdurchfluteten Wintergarten entspannen – all das ist auch im hoteleigenen Wellnessbereich möglich.

Kultur und Tradition in Kitzbühel erleben

Die Kitzbüheler Alpen faszinieren nicht nur mit ihrer einzigartigen Natur, sondern auch mit einer bäuerlich geprägten Kulturlandschaft. Traditionelle Bauernhäuser und Heimatmuseen gewähren einen umfassenden Einblick in die Geschichte und Kultur der Region. Ein sehenswertes Ausflugsziel ist das Bauernhausmuseum in Hinterobernau. Der Einhof im typisch salzburg-tirolerischen Stil ist von saftigen Wiesen und malerischen Wäldern umgeben. Besucher können hier in das Leben von früher eintauchen und alte Waschküchen, Kapellen, Backöfen, Bienenhütten, Tennen und Fuhrhütten entdecken. Darüber hinaus lassen sich zahlreiche Einrichtungsgegenstände, Gerätschaften und Werkzeuge von früher besichtigen. Direkt in Kitzbühel befindet sich das Museum Kitzbühel-Sammlung Alfons Walde, das zahlreiche Kultur- und Geschichtsliebhaber anzieht. Vom bronzezeitlichen Bergbau um 1000 v.Chr. über die Entwicklung der Stadt Kitzbühel bis hin zum Wintersport mit Toni Sailer gibt das Museum einen umfangreichen Einblick in die Stadtgeschichte. Darüber hinaus sind hier zahlreiche Gemälde und Grafiken des Kitzbüheler Malers Alfons Walde ausgestellt.

Herzhafte Tiroler Schmankerl und Top-Events

Rund um die Hotels in Kitzbühel werden Genuss und Kulinarik groß geschrieben. Von urigen Hütten und Berggasthöfen bis hin zu Haubenlokalen bietet die Region eine vielfältige Auswahl. Gäste kommen in den Genuss von herzhaften Tiroler Speisen wie Kaiserschmarrn, Gröstl oder Backhendl. Die Feinschmecker-Region ist auch für raffinierte internationale Speisen bekannt. Herzhafte Tiroler Spezialitäten können auch am Wochenmarkt in St. Johann probiert werden. Von Speck- und Käsespezialitäten über knuspriges Brot bis hin zu echtem Bienenhonig wird hier eine große Auswahl an regionalen Köstlichkeiten geboten. Die Region ist jedoch nicht nur für ihre leckeren Schmankerl, sondern auch für ihre zahlreichen Top-Events bekannt. Vom Dirndl- und Lederhosenfest Anfang Juni über Berge in Flammen bis hin zu den Alpinflugtagen in St. Johann gibt es eine riesige Auswahl an Veranstaltungen.

Per Flugzeug oder Auto zu den Hotels in Kitzbühel reisen

Mit dem Auto gelangen Urlauber von München aus über die A8 und A93 nach Österreich. Ab der österreichischen Grenze gilt die Vignettenpflicht. Hier wechseln sie zur A12. Die Hotels in Kitzbühel sind über die Bundesstraßen B173, 178 und 161 erreichbar. Nur 80km bzw. 95km entfernt befinden sich die Flughäfen Salzburg und Innsbruck. Ab Frankfurt/Main sind Passagiere in 55min, ab Berlin und Hamburg in 1h20min in Salzburg. Nach Innsbruck beträgt die Flugzeit ab Frankfurt/Main 1h05min. Die Flughäfen bieten einen praktischen Mietwagenservice an, um bequem weiter zu den Kitzbüheler Hotels zu reisen.

Hoteltypen in Kitzbühel

Nationale Alternativen zu Kitzbühel

Hotels in der Umgebung von Kitzbühel

Hotels Tirol nach Urlaubsregionen

Beliebte Hotels in Kitzbühel

Internationale Alternativen zu Kitzbühel