einzigartige Hotels Karte Filter
Karte Preisvergleich für einzigartige Hotels

Sortieren nach: Popularität Preis Bewertung

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Wellnesshotels Freiburg buchen

Freiburg im Breisgau hat sich am Rande des Schwarzwalds einen Namen in puncto Wellness gemacht: Die selbsternannte HealthRegion stellt Wellnessurlaubern und Gesundheitsbewussten allerhand Spas, Thermen und Hotels zur Verfügung, in denen gestresste Groß- oder Kleinstädter Erholung und Entspannung finden. Die Wellnesshotels in Freiburg befinden sich nicht nur inmitten der mittelalterlichen Stadt, sondern auch im naturschönen Umland von Baden-Württemberg. Wohlfühlen, Abschalten & Gesunde Ernährung machen hier das Motto aus.

Wo in Wellnesshotels in Freiburg übernachten? Wichtigste Stadtteile auf einen Blick

Altstadt: Wellnesstherme & Mittelalterstadt

Erster Anlaufpunkt für einen Wellnessaufenthalt in Freiburg ist das KEIDEL Mineral-Thermalbad mit acht themenspezifischen Becken, die mit Thermalwasser gefüllt sind, Sauna und Hammam sowie einer breiten Angebotspalette an Wohlfühlmassagen. Wohlfühlen kann man sich auch in der autofreien Altstadt, das einzige Gefährt, auf das man hier trifft, ist die Straßenbahn. Die mittelalterliche Stadt wird durchzogen von den berühmten Freiburger Bächle, unverkennbar auch das Münster, die Alte Wache und die Universität, die eine über 500 Jahre alte Geschichte prägt. Yogamatten und Wellnessbekleidung kann man in der Kaiser-Joseph Straße shoppen, gesunde Naturkost in der großen Markthalle.


Freiburg Umgebung: Natur, Spa & Salzgrotte

Wer Freiburgs Umgebung erkundet, befindet sich im Dreiländereck zwischen Schwarzwald, Kaiserstuhl und Markgräferland. Hier liegen großzügige, komfortable Wellnesshotels in grüner, naturschöner Lage, die über erholsame Spas verfügen . Zum Entspannen von Körper und Geist eignet sich auch die Vita Classica in Bad Krozingen mit mehstöckigem Saunabereich und Unterwassermusik sowie die CASSIOPEIA Therme mit weitläufiger Architektur und römisch-irischem Bad. In Kirchzarten sollten Wellnessurlauber die Salzgrotte besuchen, in der Boden und Wände mit Salz verkleidet sind: Belebung auf entspannte Art und Weise inmitten eines gesunden Mikroklimas.


Freiburg – Gut zu wissen

Green City: Freiburg hat ein Konzept entwickelt, dass auf erneuerbare Energien & Umweltbewusstsein setzt. Im Stadtteil Vauban sind alle Häuser nach nachhaltigen Maßstäben erbaut, u.a. tanken diese ihre Kraft aus Solarenergie.

Alternative Hoteltypen in Freiburg

Beliebte Wellnesshotels Freiburg